notebooksbilliger.de
Seite 5 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 87
Like Tree18Likes

window Yuan Dao N 101 - chinesische Sachen ändern oder weg??

Dies ist eine Diskussion über 'window Yuan Dao N 101 - chinesische Sachen ändern oder weg??' in dem Android Software Forum, Teil der TABLET-PC SOFTWARE Kategorie im Tablet Computer Club Forum; sorry versteh das jetzt nicht! fu hast mein satz markiert:und das ich das widget angetippt und probiert habe das funktioniert ...

  1. #41
    VIP Club-Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2011
    Alter
    45
    Beiträge
    233

    Standard

    efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE
    sorry versteh das jetzt nicht! fu hast mein satz markiert:und das ich das widget angetippt und probiert habe das funktioniert so nicht ? verstehe den bezug so? um in die optionen zu kommenmuss ich das app oder widget aber erstmal antippen oder ?

    was ist mit meinen anderen fragen ? dann würde sich ja vielleicht was anderes ergeben? soll man es nicht einfach löschen ? geht das ?

  2. #42
    Team-Mitglied Avatar von sonny
    Registriert seit
    04.11.2012
    Ort
    bei Frankfurt
    Beiträge
    927

    Standard

    siehe@ obis eintrag und meine hier kurz zu deinen punkten:

    1. was ist mit den widgets? kann ich sie umstellen auf deutsch? wenn ja wie? denn ich finde es nicht heraus
    -->>> abhängg vom programmierer, da gibts keine pauschal antwort. wenn du chinesich kannst klickere dich durch, ich persönlich würde sie löschen und mit aus dem plastore. wetter.com und einen kalender holen, die nach deinem gusto sind (viele apps, viele funktionen->nicht jedem gefällt alles...)


    2. Wenn ich sie nicht umstellen kann. Will ich sie vom startbildschirm haben ( geht es so wie ich oben gesagt habe?) und kann ich sie ganz löschen? unnötiger speicherplatz.
    -->sollte so gehen, aber je nach OS version kanns wieder kleine unterschiede geben,
    schau mal in den einstellungen und dort unter apps, dann auf das app klicken und gggf. dort deinstallieren auswählen...

    3. was sind denn andere gute kalender und wetter widgets?
    -->hängt von deinem gusto ab.
    wetter.com, wetter hd lite, oder kostenpflichtige apps, die dann noch mehr können.
    kalender apps: kommt drauf an welchen mailanbieter du verwendest oder vielmehr die frage: kalender was willst du mit machen.
    nur mal schauen, welcher mondtag heute ist, oder willst du termine einfach nur so eintragen und die da drin haben, oder sollen die dann auch mit einem mailpostfach und dessen kalender synchronisiert werden?!

  3. #43
    VIP Club-Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2011
    Alter
    45
    Beiträge
    233

    Standard

    ok habe sie vom startbildschirm weg. ist es dann schon ganz weg oder nur vom startbildschirm entfernt? unter einstellungen -apps - alle apps ist zum beispiel dieses kalender symbol mit chinesischer schrift. wenn ich das anklicke gibt es aber nur die möglichkeit: stoppen erzwingen, deaktivieren und daten löschen; klicke ich dann deaktivieren kommt das wenn ich es deaktiviere kommt es eventuell zu unerwünschtem verhalten anderer apps. und nun ? am liebsten hätte ich sie ganz weg !
    Geändert von pako1 (28.11.2012 um 23:54 Uhr)

  4. #44
    Team-Mitglied Avatar von HibikiTaisuna
    Registriert seit
    06.04.2012
    Ort
    Rosenheim
    Alter
    27
    Beiträge
    374

    Standard AW: window Yuan Dao N 101 - chinesische Sachen ändern oder weg??

    Wie ich bereits in meinem Screenshot-Post erklärt habe:

    Wegen dem Deinstallieren der Apps. Da es sich wahrscheinlich um Systemapps handelt, müsstest du diese mit Root-Rechten löschen (ziemlich kompliziert). Oder einfach mal versuchen diese über App-Info zu deinstallieren (Aus dem APP Drawer die APP auf den Homescreen ziehen und statt auf dem Bild los zu lassen oben auf App-Info schieben und dort loslassen.
    Da du die APP, wie du ja bereits festgestellt hast nicht löschen kannst, handelt es sich um Systemapps. Ohne Root-Rechte und einen Root-Fileexplorer kommt man allerdings nicht an den Ordner ran um diese zu löschen. Daher mein bester Tipp: Einfach ignorieren. Nimmt eh nicht viel Speicher weg.

    Fazit: Ohne Root (Admin-Rechte) keine Möglichkeit zum löschen der System-Apps.

    Alternativen bieten, wie auch schon weiter vorne gesagt, Beautiful Widgets und Fancy Widgets.

    Hoffe das hilft dir weiter.

    EDIT: Achja, das deaktivieren würde die APP aus dem Drawer verschwinden lassen, falls du es nicht mehr sehen möchtest. Normalerweise sollte das Deaktivieren einer solch unwichtigen APP keine Probleme auf das laufende System haben.

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2
    Geändert von HibikiTaisuna (29.11.2012 um 00:14 Uhr)


    "Für die Zukunft sind Computer mit weniger als 1,5 Tonnen Gewicht vorstellbar."

    Popular Mechanics, US-Technik-Magazin, 1949

    Meine Testberichte:

  5. #45
    VIP Club-Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2011
    Alter
    45
    Beiträge
    233

    Standard

    ok danke schon mal. was ist der unterschied zwischen einer app und einem widget (ist ein widget was animiertes - für den startbildschirm?)

    also mit dem root ist ja nicht so einfach. wenn ich sie jetzt deaktiviere kann man sie später noch (dann mit root) löschen? aber findet man sie noch wegen dem namen?

    wenn ich ein neues widget runterlade wie kriegt man das auf den startbildschirm?

    macht kalender bzw. email überhaupt sinn wenn ich nur über wlan rein kann? (gibt es ne gute kombi für den kalender für pc - iphone und dem tablet?) wahrscheinlich nicht wegen apple und android?

  6. #46
    Team-Mitglied Avatar von HibikiTaisuna
    Registriert seit
    06.04.2012
    Ort
    Rosenheim
    Alter
    27
    Beiträge
    374

    Standard AW: window Yuan Dao N 101 - chinesische Sachen ändern oder weg??

    Eine APP und ein Widget sind zumindest am Anfang das selbe. Im Grunde ist ein Widget nur eine Ergänzung einer APP. Mit den sogenannten Widgets kannst du schnell Informationen auf dem sogenannten Homescreen anzeigen und dier diesen personalisieren (enormer Vorteil gegen iOS).

    Ab Android 4 bietet der App-Drawer einen separaten Bereich für Widgets (außer der Hersteller kocht sein eigenes Süppchen). Von dort zieht man das Widget wie eine APP auf den Homescreen.

    Mail macht auch mit WLAN Sinn. Ich nutze mittlerweile fast nur noch mein Nexus 7. Einfach immer schnell verfügbar. Ich habe allerdings auch fast überall WLAN weil ich studiere und das ganze Haus damit versorgt ist. Auch Kalender machen Sinn (z. B. Google), da diese zwar zunächst offline gespeichert werden, aber mit der nächsten Synchro über WLAN auch im Inet die Termine drin stehen. Natürlich auch immer vom Desktop abrufbar. Ich bin allerdings auch ein Google Poweruser

    Root würde ich dir nicht empfehlen. Zumindest nicht solange für dein Tablet keine Anleitung bzw. Kein Toolkit hochgeladen wurde. Das Risiko ist einfach zu hoch, dass etwas nicht klappt. Ignorier einfach die China-Apps. Zwei fallen eh nicht auf

    EDIT: Auch nach der Deaktivierung kannst du Systemapps löschen. Diese werden aus einem Ordner mit Root-Zugriffen gelöscht. Eigentlich so, wie wenn du am PC eine Datei löschst. Nur hier ist diese Datei das Programm und noch dazu speziell geschützt (Root-Rechte notwendig). Hier liegt auch eins der größten Risiken von Root. Du könntest unbeabsichtigt die falschen Dateien löschen und großen Schaden verursachen:

    Aus großer Macht folgt große Verantwortung.

    Als Mail und Kalender kann ich nur die Standard-Google-Lösung empfehlen. Nutze seit kurzem mit ein paar Kollegen auch Google Apps for Business und es macht das Leben einfacher. Gib im Playstore einfach mal Google ein und klicke auf eine APP von Google Inc. Danach kannst du dir dann alle Apps des Entwicklers anzeigen lassen und auch Kalender und dergleichen downloaden.

    Auf anderen Geräten mit Windows 8 und iOS kannst du den Google-Account entsprechend einbinden, oder aber alles über die Google-Seite (www.Google.de) abrufen.

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2
    Geändert von HibikiTaisuna (29.11.2012 um 01:13 Uhr)


    "Für die Zukunft sind Computer mit weniger als 1,5 Tonnen Gewicht vorstellbar."

    Popular Mechanics, US-Technik-Magazin, 1949

    Meine Testberichte:

  7. #47
    VIP Club-Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2011
    Alter
    45
    Beiträge
    233

    Standard

    ok sehr gut danke bis hier hin. Habe am pc noch xp drauf und ich glaube ich wollte schon mal google kalender nutzen aber es geht mit xp glaube ich nicht weil man noch ein zusatz dazu laden muss kann das sein ?

    am pc nutze ich meistens outlook für die mails noch und die kontakte, icloud für die termine ( bei den terminen ist es mir wichtig das ich verschiedene personen mit entsprechender farbe wählen kann da mit man im kalender es besser sieht. Bin ehe schon die ganze zeit am suchen weil mich die kalender/kontakte/email situation nicht so befriedigt. was soll ich den nehmen für das tablet, das iphone und den pc (mit xp) das am besten immer alles syncro ist. ich glaube google wäre nicht schlecht. (aber irgendwas war da mit xp) und ich habe eine eigene emailadresse ist das ein prob bei google? (wahrscheinlich)

    hat jemand ne idee ob ich das irgendwie zusammen krieg? kalender/email/kontakte mit den drei geräten? wird schwer was ?

    edit hat jemand noch ne idee bezüglich musik habe ein teil auf festplatte wir nutze ich das am besten mit dem tablet? und wie kriege ich die drauf per usb ? welches programm nutzen ? play music?

    und wie kriege ich die lieder von itunes ins tablet? Gar nicht ?

    china apps deaktiviert erst mal aus den augen ! ;-)

  8. #48
    Team-Mitglied Avatar von HibikiTaisuna
    Registriert seit
    06.04.2012
    Ort
    Rosenheim
    Alter
    27
    Beiträge
    374

    Standard

    Apple könnte zicken machen. Normalerweise sollte der Google Kalender aber auch unter WinXP laufen. Evtl. solltest du den Chrome-Browser statt z. B. den Internet Explorer nutzen.

    Eine nahtlose Synchro von Kalender und E-Mail wirst du aber dank Apple wahrscheinlich nicht hin bekommen. Hier sollte sich allerdings vielleicht ein Apple-Nutzer einschalten, da ich mich mit iOS aus Prinzip noch nie auseinander gesetzt habe

    Ich nutze als Smartphone ein Motorola Defy mit mittlerweile Android 4.1.2 und kann dank Windows 8 auf meinem Studi-Notebook und Windows 7 auf meine Zocker-Notebook alles synchron halten. Nutze unter Windows halt einfach den Browser (natürlich Chrome )

    Eine Googlemail-Adresse, alles auf allen Geräten.

    Man könnte mir also unterstellen, dass ich ein Google-Fanboy bin. Auch wenn mein Horizont doch noch ein wenig weiter reicht

    EDIT: Achja, auch andere E-Mail Adressen lassen sich in entsprechenden E-Mail Apps aus dem Playstore verwenden. Funktioniert dann wie bei Outlook. Muss also nicht überall Google sein

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2


    "Für die Zukunft sind Computer mit weniger als 1,5 Tonnen Gewicht vorstellbar."

    Popular Mechanics, US-Technik-Magazin, 1949

    Meine Testberichte:

  9. #49
    VIP Club-Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2011
    Alter
    45
    Beiträge
    233

    Standard

    also ich meine für die syncro vom google kalender muss man ein zusatz installieren ( google calender sync installer ) und das funzt nicht mit xp! das war glaube ich das problem!

    und mit der musik wo ich geschriebn hab?

  10. #50
    Platin Club-Mitglied Avatar von Schoasch
    Registriert seit
    17.11.2012
    Beiträge
    89

    Standard

    www.cyberport.de
    Kann man Android4 Geräte nicht mit Outlook synchen?
    Das kriegt doch sogar Apple hin.


Ähnliche Themen

  1. Vorstellung YuanDao Window N101 Android Tablet-PC
    Von Obi Wan im Forum Tablet-Computer
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 18.12.2012, 08:47
  2. Vorstellung Linux Splashtop OS – der schnellste Weg ins Internet !
    Von Obi Wan im Forum Tablet Computer Club News Bereich
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.01.2012, 16:21
  3. Kaufberatung Archos G9 80 oder 101 (Videowiedergabe)
    Von walkingdead im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.10.2011, 11:07

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!