notebooksbilliger.de
Seite 33 von 50 ErsteErste ... 23252627282930313233343536373839404143 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 496
Like Tree20Likes

Android 2.2/2.3 Auf Nexoc Pad 7

Dies ist eine Diskussion über 'Android 2.2/2.3 Auf Nexoc Pad 7' in dem Android Software Forum, Teil der TABLET-PC SOFTWARE Kategorie im Tablet Computer Club Forum; Im moment bin ich leider ein wenig ausgelastet. werde aber in den nächsten Tagen antworten. Gruß David ...

  1. #321
    Gold Club-Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2011
    Alter
    44
    Beiträge
    63

    Standard

    efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE
    Im moment bin ich leider ein wenig ausgelastet. werde aber in den nächsten Tagen antworten.


    Gruß

    David

  2. #322
    Club-Mitglied
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    19

    Standard

    Danke,- ich freu mich drauf

    Gruß,
    Micha

  3. #323
    Administrator Avatar von Obi Wan
    Registriert seit
    02.06.2010
    Alter
    48
    Beiträge
    7.594
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von michaf Beitrag anzeigen
    Vielleicht erbarmt sich ja jemand meiner Fragen, -die ich in einer Woche nicht über Google eindeutig lösen konnte..

    Gruß,
    Micha
    wer kann Micha weiterhelfen ?

    Registrierte Club-Mitglieder kommen in den Genuss folgender Vorteile:
    • Die große blaue Ankündigungsbox ist weg !
    • Keine Werbung in den Forenbeiträgen
    • Anmeldung im Club ist kostenlos
    • Kaufberatung kann genutzt werden
    • Neue eigene Themen & Beiträge zu erstellen
    • Auf Themen zu antworten, die andere erstellt haben
    • Automatische Email Benachrichtigungen bei Antworten auf Beiträgen
    • Interessante Themen können intern abonniert werden
    • Bilder, Fotos werden sofort angezeigt
    • Datei Anhänge stehen als Download zur Verfügung
    • Senden/Empfangen von persönlichen Nachrichten
    • Bilder und Fotos können direkt in Beiträgen hochgeladen werden
    • Alben erstellen, Bilder hochladen und Kommentare zu Bildern von anderen Benutzer abgeben
    • und vieles mehr ....


    Aufklappen:

  4. #324
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2011
    Alter
    36
    Beiträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von michaf Beitrag anzeigen
    Lese seit einigen Tagen mehrmals diesen Thread und besitze auch das Nexoc Pad 7, weswegen ich es gerne rooten und / oder updaten würde.
    Mir sind da einige Dinge unklar und ich würde ungern mein Nexoc "bricken" (seltsames denglish...).
    Und: Nein, - nur weil es andere Pads gibt, verkaufe ich das Nexoc nicht, surfe nicht damit in der Badewanne und stelle mich auch nicht im Bad darauf, um mich zu wiegen (Bin auch nicht blond..). Kurz: Ich bin also noch aktiv interessiert etwas daran zu machen und damit zu lernen.

    Feststellung:
    1. Auf Seite eins und später im Thread sind Custom roms.
    2. Auf Seite eins ist das Tool RKAndroid zum flashen


    Jetzt meine Fragen (Am Liebsten von Buldog / David beantwortet):

    1. Ich kann doch das Custom Rom (<name>.img) auch über den Einstellungsdialog von SD-Karte laden,- warum sollte ich das Tool nehmen..?
    2. a) Das RKAndroid erkennt zwar ein Gerät, aber keinen Bootloader und kein Androidsystem - wenn ich jetzt flashe, dann geht es wohl in die Hose, oder ?
    2. b) Was muss ich machen, damit RKAndroid das Gerät richtig erkennt (USB Treiber aus dem "Driver" Ordner sind installiert - Windows7 / 64Bit) ? Windows erkennt das Nexoc als 2 Datenträger (1x USB im Verzeichnis "/system" & 1 x SD-Karte).
    2. c) Wie kann ich das Rootverzeichnis mounten / ansprechen,- also "/" ? (Linux ist mir vertraut, Lösungen über Konsole wären für mich machbar..)
    3. Wie kann ich vorher ein Image selber sichern, um es notfalls zurück zu spielen ?
    4. Wie kann ich mit der Hardware notfalls das System retten, falls ich etwas falsch geflasht habe ? (Hatte das Ding schon offen und bin nicht ganz ungeschickt bei so etwas.)
    5. a) Wo gibt es einen für das Nexoc gültigen Guide, um das Gerät zu rooten ?
    5. b) Gibt es generell ein paar Guides / HowTo's, zu Android-updates und zum "rooten" die für das Nexoc gültig sind und die einzelnen, wichtigen Schritte mal deutlich formulieren ?
    5. c) Sind die Kernel in den Custom Roms schon gerootet (Habe ich das etwa überlesen?)
    6. Kann man einfach das Android System tauschen und den Kernel drin lassen ?
    7. Der Tipp: linke Lautstärketaste beim starten gedrückt halten und dann mit Windows verbinden führt bei mir dazu, dass das Android nicht startet und einen schwarzen Bildschirm zeigt und gar nicht erst als USB Gerät unter Windows erkannt wird. Was könnte die Ursache sein / ist das wichtig, wenn es ohne diese gedrückte Taste als USB Gerät erkannt wird (An einer Stelle heißt es hier, die Treiber konnten dann nicht installiert werden..?) ?
    8. Woher weiß ich, in welchem Custom-Rom Paket ein (möglicherweise falscher) Bootloader enthalten ist und in welchem nicht ?
    9. a) Kann ich theoretisch jedes Custom Rom für jedes Gerät (testhalber) flashen, solange ich den Bootloader nicht überschreibe ?
    9. b) Wenn ich den Bootloader doch überschreibe, - kann ich das mit dem "Hardware-Trick" wieder herstellen ?

    Fragen, Fragen, Fragen..

    Aber ich denke, es lohnt sich - das Egoman MID770 ist baugleich und scheint flüssig zu laufen mit Android 2.1.
    Außerdem gibt es viel schlechtere Geräte, die mit weniger guter Hardware Android 2.x fahren und anscheinend nicht langsamer sind.
    Wäre ja schön, wenn man das mit dem Nexoc irgendwie zu einer optimalen Lösung führen könnte, dann wäre es den anderen "Billiggeräten" gleichgestellt oder vielleicht sogar besser..?

    Vielleicht erbarmt sich ja jemand meiner Fragen, -die ich in einer Woche nicht über Google eindeutig lösen konnte..

    Gruß,
    Micha
    Hallo Micha

    zu 1. leider kann ich dir zu deine Frage gar nicht weiterhelfen, da ich von anfang an das tool genutz habe
    2.a im Bootloader Feld, wird die BL version des Images angezeigt.
    2.b das ist auch richtig so, mehr erkennt mein rechner auch nicht, bisher haben aber alle Flashs geklappt
    2.c kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen
    3. ich habe immer das original image von der ersten seite benutzt, funktioniert soweit ganz gut
    4. Wenn beim Flashen was schief geht, einfach das original image wieder rauf, wenn an der HW was ist... ist es kaputt (ich hab echt probiert das teil kaputt zu flashen, bisher ohne erfolg)
    5a hab noch keinen gefunden z4root, und superoneclick hatte ich keinen erfolg, einen guide hab ich auch noch nicht gefunden.
    5b siehe 5a
    5c scheint so, superuser ist bei fast allen vorinstalliert, und scheint sogar beim original rom zu funktionieren.
    6. nein, leider nicht, aber ich fuchse mich auch erst in das rombasteln ein.
    7.wichtig ist Lautstärke "-" ich denke das sind so eine art debug treiber, damit wenigstens RK Android auf den systemspeicher zugreifen kann.
    8. das steht dann in der Anzeige. da allerdings die dich hier gefunden habe die einzigen custom roms zu sein scheinen, kann ich dir versichern sie funktionieren alle (die von Seite eins)
    9a) das klappt nicht, entweder der Bootloader lässt das nicht zu, oder aber es fehlen treiber, ich hab da mal weiter recherche betrieben, es allerdings nicht selbst probiert, da der mir der Hardwaretrick nicht geläufig ist.
    9b)siehe 9a


    so, nun hab ich versucht das ganze mit meinem Androidtechnischen Anfänger knowhow zu umschreiben. .
    bitte korrigiert die stellen die ich völlig verplant habe, und seid gnädig mit mir


    Gruß Matthias.
    Geändert von xmede (27.08.2011 um 10:08 Uhr)
    Obi Wan and michaf like this.

  5. #325
    Club-Mitglied
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    19

    Standard

    Hey, super !
    Das sind schon einmal ein paar gut strukturierende Antworten.
    Jetzt fehlen mir nur noch wenige Details:

    - Wenn ich 2c) löse bin ich quasi "Gott" auf meinem Android - Wenn das überhaupt möglich ist, weiss vielleicht jemand wie das geht ?
    - Bei 4 habe ich Sorge, dass kein Flashen mehr geht, weil es ja per Android-Software mit dem PC verbindet und das mit dem Lautstärke (-) bei mir nicht geht (Punkt 7)..
    ...deshalb wäre für mich wichtig zu wissen wie der hier im Thread erwähnte "Hardware-Trick" funktioniert, mit dem man sein Nexoc dann anscheinend in vielen Fällen aus dem Android-Nirvana zurück holen kann...

    [edit]
    Ich habe weiter getestet und probiert und nun ein Tool gefunden, das scheinbar temporär Root-Rechte einräumt !
    -> Androot
    Zumindest die Konsole behauptet, sie hätte Root-Rechte
    Ich habe keine Ahnung wo ich das gefunden habe, aber ich habe es mal hier hoch geladen :
    <Universalandroot.pkg>

    Es ist eine einfach .apk, die sich von SD-Karte installieren lässt.
    Die Option "dauerhaft rooten" schien damit nicht zu funktionieren, -aber "temporär" anscheinend doch.
    Meine Feststellung bezieht sich natürlich nur auf das Nexoc Pad 7.
    Sollte sich jemand in seinen Rechten verletzt fühlen, weil es evtl. sein Programm ist und ich das nicht erwähne,
    dann bitte PM an mich und ich füge das Copyright hinzu..

    Außerdem ändert das natürlich nichts an meiner Neugier, einen neuen ROM einzuspielen oder das Android zu updaten.
    Bin also immer noch auf Antworten gespannt.
    [/edit]

    Gruß,
    Micha
    Geändert von michaf (13.10.2011 um 09:43 Uhr) Grund: Download verschoben
    Obi Wan likes this.

  6. #326
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    28.04.2011
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo Micha,

    zu Deinem Punkt 7
    Bei dieser Prozedur bleibt der Bildschirm des Nexoc in der Tat dunkel.
    Das Vorgehen, vorausgesetzt der Treiber ist installiert, ist folgendes:
    Gerät muß ausgeschaltet sein.
    USB-Kabel (mitgeliefertes) in Mini-Usb-Buchse stecken.
    Minustaste der Lautstärkeippe drücken und festhalten.
    Jetzt bei gehaltener Wippe den USB-Stecker in der Rechnerport stecken.
    Gerät sollte jetzt erkannt werden (akustisches Signal vom Rechner)
    Es wird als RK irgendwas erkannt.
    Wippe loslasen und Übertragungsprogramm starten.
    gewünschtes ROM auswählen und übertragen, usw.

    Gruß
    Wolfgang
    michaf and Obi Wan like this.

  7. #327
    Club-Mitglied
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    19

    Standard

    Ok,- das ist eine wichtige Info zu Punkt 7 !
    Ich hatte nämlich schon angenommen, dass mein Nexoc keinen Recovery-Modus hat und evtl. nicht mehr original ist...
    @Buldog: Bleibt bitte noch unbedingt vorher für mich zu klären wie sich das mit Punkt 3 und 4 verhält (Titanium Backup stürzt beim starten des Programms direkt ab.):
    3. Wie kann ich vorher ein Image selber sichern, um es notfalls zurück zu spielen ?
    4. Wie kann ich mit der Hardware (soll einen Hardware-Trick geben..) notfalls das System retten, falls ich etwas falsch geflasht habe ?
    Wenn ich das heraus gefunden habe, würde ich gerne versuchen verschiedene Images zu mischen -und wenn ich mich richtig erinnere wusste Buldog wie das mit der Hardware geht ?
    Selbst, wenn dadurch kein Android 2.2 auf dem Gerät laufen sollte, kann man sicher ein paar Dinge wie Adhoc-Unterstützung, Themes, etc. anpassen und ein gutes Multifunktionsgerät daraus machen.
    Ja, ich weiss - das klingt etwas pathetisch, aber ich hatte schon einige solcher Baustellen und auch wenn es meistens sehr lange dauert - irgendwann kriege ich das immer hin, wenn es überhaupt möglich ist.

    Gruß,
    Micha

  8. #328
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2011
    Alter
    36
    Beiträge
    3

    Standard

    Also ich halte das grundlegend für keine so schlechte idee.
    Meine eigenen versuche, sind allerdings aufgrund meiner mangelnden erfahrung nicht so gut gelaufen.
    ich halte euch auf dem laufenden was ich so noch erreiche,
    und falls noch jemand ein paar tipps für mich hat,
    ich bin für jede hilfe und inspiration dankbar.

  9. #329
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    02.07.2011
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo

    Mich würde interressieren obs denn nicht mal eine Korrektur gibt für das schöne Froyo Image für das Nexoc Pad 7. Alles ist doch recht gut, bis auf das mit dem internen Speicher, Der USB Anschluß funktioniert nicht - den brauch ich echt.- -und sonst.

  10. #330
    kar
    kar ist offline
    Mitglied
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    11

    Standard

    www.cyberport.de
    Moin, eingangs wurde ja schon darauf hingewiesen, das Tablet unter Windows zu flashen. Was vielleicht auch ein Stück weit interessieren würde - weiß nicht, inwiefern da etwas möglich ist - wäre es, das Nexoc Pad auch unter einem Ubuntu Derivat zu flashen.

    Wollte eigtl. ganz von Windows wegkommen und denke schon, das interessiert irgendwo auch den ein oder anderen, wie man fernab v. Microsoft Windows flashen kann...

    Ja, weiß schon, tolle Frage für den ersten Post... Aber, ist das so verkehrt?

LinkBacks (?)

  1. 27.06.2015, 16:37
  2. 20.03.2015, 13:09
  3. 17.02.2015, 12:57
  4. 07.10.2014, 23:22
  5. 15.11.2013, 15:49
  6. 29.10.2013, 00:04
  7. 27.10.2013, 00:32
  8. 16.10.2013, 21:58
  9. 28.08.2013, 02:45
  10. 11.05.2013, 13:24
  11. 22.11.2012, 20:43
  12. 01.11.2012, 22:21
  13. 01.11.2012, 12:12
  14. 25.08.2012, 02:47
  15. 19.08.2012, 20:32
  16. 10.08.2012, 20:50
  17. 19.07.2012, 21:10
  18. 21.06.2012, 19:59
  19. 26.05.2012, 01:08
  20. 09.05.2012, 02:05
  21. 02.05.2012, 23:33
  22. 30.04.2012, 16:01
  23. 05.04.2012, 11:04
  24. 29.03.2012, 23:49
  25. 13.03.2012, 13:39
  26. 07.01.2012, 14:32
  27. 01.01.2012, 17:21
  28. 20.12.2011, 17:20
  29. 12.12.2011, 16:53
  30. 20.10.2011, 14:43
  31. 16.10.2011, 18:23
  32. 08.10.2011, 13:10
  33. 21.08.2011, 13:11
  34. 15.08.2011, 12:28
  35. 12.08.2011, 19:01
  36. 03.08.2011, 17:38
  37. 06.06.2011, 23:35
  38. 23.05.2011, 09:00
  39. 16.05.2011, 00:07
  40. 02.05.2011, 06:22

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Nexoc Pad 7
    Von Phantom im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 678
    Letzter Beitrag: 11.05.2012, 09:39
  2. Problem Nexoc 2 pad
    Von xxlovegirlxx im Forum Android Software
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.04.2011, 02:57
  3. Frage Nexoc Pad 7 auf Android 2.2 updaten
    Von Gast im Forum Android Software
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 17:23
  4. Artikel: Nexoc Pad 7 Android Mobile Internet Pad
    Von Obi Wan im Forum Tablet-Computer
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 19:10
  5. Artikel: Nexoc Pad 7 Android Mobile Internet Pad
    Von Obi Wan im Forum Tablet Computer Club News Bereich
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.01.2011, 11:15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!