notebooksbilliger.de
  • Dell Latitude ST Windows Tablet-PC mit Intel Atom Z670 und WLAN, GPS,HDMI, Webcam

    Dell Latitude ST Windows Tablet-PC

    Das 10" Zoll Dell Latitude ST Tablet-PC wird mit dem Betriebssystem Windows 7 angeboten und ist für den Einsatz in Unternehmen und Firmen von Dell konzipiert worden. Besonders durch das Microsoft Windows 7 OS können Administratoren das Tablet wie jeden anderen normalen Computer oder Notebook einfach in ein Firmennetzwerk aufnehmen und verwalten.

    Aber auch für Privatanwender kann das Dell Latitude ST Tablet interessant sein. Von der Bauform und den technischen Daten ist es dem Kupa X11 und dem Fujitsu Stylistic Q550 Tablet sehr ähnlich.
    Durch seinen stromsparenden Intel Atom Z670 Prozessor mit 1,5 GHz Taktfrequenz und dem 2GB RAM großen Arbeitsspeicher sollte ein flüssiges arbeiten unter Windows möglich sein. Durch einen Intel Grafik-Media 600 Grafikchip ist eine HD Wiedergabe über den HDMI möglich. Neben Wireless LAN und Bluetooth steht auch mobiles UMTS Breitband und eine GPS-Optionen zur Verfügung.

    Das 10" Zoll Display mit LED Technik zeigt eine Auflösung von 1.280 x 800 an und wird durch eine Corning Gorilla Glasscheibe geschützt. Ein echtes SSD Laufwerk mit bis zu 128GB Größe kann über den Dell-Shop bestellt werden. Mit einem Gewicht von ca. 800 Gramm gehört es in dieser Klasse zu den schweren Tablet-Computern.

    Aktuelles Angebot:



    Link zum Hersteller:
    http://www.dell.com/de/unternehmen/p/latitude-st/pd

    -
    Kommentare 10 Kommentare
    1. Avatar von skydancer73
      skydancer73 -
      @ Obi Wan Ist zwar klasse, dass es nun extra einen Artikel gibt aber wo sind alle bisherigen Beiträge vom Thread hinverschwunden? Da waren teilweise relevante Fragen (meinerseits) als auch wertvolle Beiträge (von Anderen) aufgeführt. Im Thread ist einfach alles weg oder wie? (steht nur noch Artikle lesen!) Gruß skydancer73
    1. Avatar von AchtungHuPe
      AchtungHuPe -
      Mit der Suchfunktion werden Sie geholfen
      http://www.tabletclub.de/tablet-pc-s...mi-webcam.html
      http://www.tabletclub.de/tablet-news...len-video.html

      Aber im Grunde hast du Recht. Es wäre besser wenn ein Mod die Beiträge zusammen führen würde.
    1. Avatar von AchtungHuPe
      AchtungHuPe -
      Habe mal die Angebote verglichen.
      Dell bietet drei Versionen an, diese unterscheiden sich im Onlineshop wie folgt. Abweichungen immer in Bezug auf das Basismodell

      ST Base, € 639,-
      Windows 7 Home Premium
      64 GB SSD

      ST Essential, € 679,-
      Windows 7 Professional
      64 GB SSD

      ST Advanced, € 759,-
      + Windows 7 Professional
      + 128 GB SSD
      - Keine Recovery DVD

      Interessant finde ich, dass am Ende der Konfiguration die Modellbezeichung ST xyz in jedem Fall durch "Peju (ST)" ersetzt wird.
      S. Link im Link
    1. Avatar von skydancer73
      skydancer73 -
      @ AchtungHuPe

      Da fehlen aber noch die MWST.
      Bei den Latitude-Modellen handelt es sich um den Businessbereich und da kommt erst ganz zum Schluss die MWST dazu.
      Dies nur als Hinweis!

      Gruß

      skydancer73
    1. Avatar von skydancer73
      skydancer73 -
      Zitat Zitat von AchtungHuPe Beitrag anzeigen
      Habe mal die Angebote verglichen.
      Dell bietet drei Versionen an, diese unterscheiden sich im Onlineshop wie folgt. Abweichungen immer in Bezug auf das Basismodell

      ST Base, € 639,-
      Windows 7 Home Premium
      64 GB SSD

      ST Essential, € 679,-
      Windows 7 Professional
      64 GB SSD

      ST Advanced, € 759,-
      + Windows 7 Professional
      + 128 GB SSD
      - Keine Recovery DVD

      Interessant finde ich, dass am Ende der Konfiguration die Modellbezeichung ST xyz in jedem Fall durch "Peju (ST)" ersetzt wird.
      S. Link im Link
      Ich glaube bei Essential und Advanced müsste doch noch ein Simkarten-Slot (3G/UMTS) mit dabei sein, oder?
    1. Avatar von skydancer73
      skydancer73 -
      Also, ich hatte Kontakt mit Dell (Chat) und da wurde mir mitgeteilt, dass das Dell ST kein 3G/UMTS hat.
      Das finde ich für ein Businessgerät schlechtweg für einen Witz!

      Im Internet habe ich folgenden Hinweis gefunden:

      Auch zwei unterschiedliche Mobilfunkmodems soll es geben. Eine HSPA+-Karte mit GPS sowie für Vielreisende ein Kombimodem, das HSPA und EV-DO (CDMA) unterstützt.....

      Auf der Dell HP finden sich folgende Infos:

      Mobiles Breitband4 und GPS-Optionen:
      Dell Wireless™ 5630 Multi-Mode-HSPA-EVDO-Minikarte (Gobi™ 3000) mit A-GPS
      Dell Wireless™ 5550 Single-Mode-HSPA+-Minikarte mit A-GPS

      Ich kapier gar nix!
      Kann mich mal jemand aufklären?
      Danke!

      Gruß

      skydancer73
    1. Avatar von Obi Wan
      Obi Wan -
      wahrscheinlich hat das Dell ST Tablet einen internen PCI-Slot, wo man die WLAN Karten einbauen kann.

      Wieso aber das Tablet dann nicht gleich mit WLAN angeboten wird, verstehe ich auch nicht.

      @ skydancer73

      hast du mal den Dell Support gefragt, was es mit den WLAN Karten auf sich hat ?
    1. Avatar von lordhelmchen
      lordhelmchen -
      In dem Werbespot zum Dell ST wird ja ziemlich mit der Business-Tauglichkeit geworben. Präsentationen usw... Beim Prozessor habe ich aber meine Bedenken, hab leider zu dem neuen Atom Z670 (Oak Trail) noch keine wirklichen Tests und Erfahrungsberichte gelesen. Als B.Tablet sollten ja zumindest aktuelle Versionen von MS Office sauber drauf laufen..
      Wenn jemand dazu was findet, bin ich für Links bzw. Hinweise dankbar... Nach Weihnachten soll es bei mir endlich soweit sein und bisher seh ich nur das Asus Slate EP121 als echte Windows-basierende Arbeitsmaschine.... das würde aber ein tiefes Loch in die Kasse hauen...
    1. Avatar von scholzebau
      scholzebau -
      Hallo zusammen,

      ich habe jetzt am Freitag meinen Latitude ST erhalten - arbeitet per WLAN in meinem Netz und hat einen SLot für die Telefonkarte. Dieser ist zugegebener maßen nicht tollzu erreichen - es muß erst die Baterie ausgebaut werden, aber da ist da. Bislang arbeitet er problemlos und sehr sehr sauber.

      Grüße,

      Dirk.
    1. Avatar von Obi Wan
      Obi Wan -
      Hallo Dirk,

      vielleicht kannst du die Tage mal ein paar Erfahrungswerte hier posten.
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!