notebooksbilliger.de
  • Amazon Kindle eReader mit E-Ink Display, WLAN und deutschem Menü

    Amazon Kindle eReader

    Ende 2011 stellte Amazon stellt die 4. Generation des Kindle Tablet vor. Neu ist die deutsche Menüführung und das E-Ink Display für hervorragenden Kontrast- und Schärfebereich. In der großen Wi-Fi- oder UMTS Versionen wird der Kindle eBook Reader mit einem Touchscreen angeboten.

    Der Kindle eReader von Amazon ist ein tragbares, drahtloses Lesegerät, mit dem Sie ganz einfach Bücher, Zeitschriften und Zeitungen herunterladen und sofort lesen können. Kindle ist zum Lesen gemacht. Das E Ink-Display des Kindle nutzt echte Tinte, sodass Sie Texte gestochen scharf und natürlich wie auf echtem Papier lesen können. Im Gegensatz zu einem Computer-Bildschirm können Sie damit selbst im hellen Sonnenlicht hervorragend und ganz ohne störende Blendeffekte lesen.

    Kindle ist mit Absicht so gestaltet worden, dass er in Ihrer Hand "verschwindet" - sodass Sie sich ganz auf Ihre Lektüre konzentrieren und in die Welt des Autors eintauchen können. Der eReader ist leichter als ein Taschenbuch und dünner als eine Zeitschrift. Sie können bis zu 1.400 Bücher auf dem Kindle speichern, so haben Sie Ihre gesamte Büchersammlung immer dabei. Und mit einem vollgeladenen Akku können Sie bis zu einem Monat ohne erneutes Aufladen lesen.

    Haben Sie das Buch zu Ende gelesen? Laden Sie doch gleich das nächste herunter. Mit Kindles integriertem Wi-Fi können Sie Bücher in nur 60 Sekunden herunterladen - direkt vom Gerät. Die Bedienung des eReaders ist kinderleicht: Sie können ihn nach dem Auspacken sofort in Betrieb nehmen. Kein Setup, keine Software, kein Computer notwendig.

    Mit der Möglichkeit Ihren Lesestoff herunterzuladen, wann Sie wollen und wonach Ihnen der Sinn steht, haben Sie zu jeder Zeit und für jede Stimmung das richtige Lesefutter.


    Aktuelle Angebote:
    Kindle eReader, Wi-Fi, 6 Zoll E Ink Display, deutsches Menü

    Kindle Keyboard, eReader, Wi-Fi, 6 Zoll mit E Ink Display

    Kindle Keyboard 3G, eReader, gratis 3G + Wi-Fi, 6 Zoll mit E Ink Display


    Technische Daten:
    • Display 6 Zoll E Ink-Display, optimiert mit geschützter Waveform- und Font-Technologie, Auflösung von 600 x 800 Pixel bei 167 dpi, 16 Graustufen
    • Abmessungen (in cm) 166 mm x 114 mm x 8,7 mm
    • Gewicht 170 Gramm
    • Geräte-Speicher 2 GB intern (ca. 1,25 GB stehen für Nutzerinhalte zur Verfügung)
    • Cloud-Speicher Unbegrenzt für Amazon-Inhalte
    • Akku-Laufzeit Ein vollgeladener Akku hält bei ausgeschalteter Wi-Fi-Funktion bis zu einem Monat, wenn Sie täglich bis zu einer halben Stunde lesen.
    • Ladezeit Lässt sich mithilfe des mitgelieferten USB 2.0 Kabels über einen Computer in 3 Stunden voll aufladen. Optionales Netzteil separat erhältlich.
    • Wi-Fi / WLAN Unterstützt öffentliche und private Wi-Fi-Netzwerke und Hotspots, die einen folgender Standards nutzen: 802.11b, 802.11g oder 802.11n (im b- oder g- Kompatibilitätsmodus). Kindle unterstützt die Sicherheitstechnologien WEP, WPA und WPA2 mit Kennwortauthentifizierung; er verbindet sich nicht mit WPA- und WPA2-gesicherten Netzwerken mit 802.1X Authentifizierungsmethoden; unterstützt keine Ad-hoc (oder Peer-to-Peer) Wi-Fi-Netzwerke.
    • USB-Anschluss USB 2.0 (Micro-B USB)
    • Unterstützte Formate Kindle (AZW), TXT, PDF, ungeschützte MOBI, PRC nativ; HTML, DOC, DOCX, JPEG, GIF, PNG, BMP nach Konvertierung.



    Link zum Hersteller:
    http://www.amazon.de/gp/product/B005...SIN=B0051QVF7A
    7of9 and SkyLine like this.
    Kommentare 5 Kommentare
    1. Avatar von AchtungHuPe
      AchtungHuPe -
      Die Story auf dem Produktbild ist ja ur spannend. Da möchte man gleich umblättern :-)

      Na im Ernst. 170g, 6" um 99,- das kann schon was. Ist sicher ein praktisches Gerät auch wenn man mit epub erst das konvertieren gschistigschasti hat.
    1. Avatar von Obi Wan
      Obi Wan -
      Meine Freundin ist auch schon neugierig geworden und würde dich das kindle auch kaufen, aber der nutzen für 99 Euro ist doch recht beschränkt.
      Schade das es keine Tablet-Alternative gibt
    1. Avatar von Rocket Dog
      Rocket Dog -
      Zitat Zitat von Obi Wan Beitrag anzeigen
      Meine Freundin ist auch schon neugierig geworden und würde dich das kindle auch kaufen, aber der nutzen für 99 Euro ist doch recht beschränkt.
      Schade das es keine Tablet-Alternative gibt
      Für jemand der gerne und auch viel liest hat das Gerät einen sehr großen Nutzen.
      Zum lesen auf Elektronischengeräten ist ein Ink-Display das beste! Schon der Vorgänger mit 3G war ein Top Teil, super Schriftbild gepaart mit langer Laufzeit, im Urlaub wenn ein der Lesestoff ausgeht mal schnell n Buch laden über 3G ohne zusätzliche Gebühren
    1. Avatar von Rocket Dog
      Rocket Dog -
      So nun bin ich aus meinem wohl verdienten Urlaub zurück und habe den Amazon Kindle eReader im Gepäck

      Der Amazon Kindle eReader lag eigentlich für meine Frau unter dem Christbaum, aber da das Lesen auf dem Teil so eine freue ist, nutze ich ihn auch.
      Meine Frau ist von dem Kindle absolut angetan obwohl sie bisher ein absoluter Gegner von irgendwelchen Tablet ähnlichen Geräten war, sie weigert sich bis heute mein Tablet zu benutzen, aber den Kindle gibt sie nicht mehr aus den Hand, im Urlaub hat sie zu meinem Leid zwei Bücher bzw. eBooks verschlungen.

      Das Gerät hat meine Empfehlung auch oder gerade für Personen die gerne viel lesen und auf den Rest verzichten können oder möchten.
    1. Avatar von Neptun
      Neptun -
      Jedes dritte Android-Tablet ist ein Kindle Fire

      Ein Drittel aller Android-Tablets sind laut einer Statistik des Marktforschungsunternehmen Flurry Kindle Fire des Onlinehändlers Amazon. Mit 36 Prozent Marktanteil bei Android-Tablets zieht das Gerät gleichauf mit Samsungs Galaxy Tab. Amazon hatte im Dezember verkündet, eine Million Geräte der Kindle-Serie pro Woche zu verkaufen, inklusive E-Book-Readern. Wie hoch der Anteil des Kindle Fire dabei war, verriet der Konzern nicht. Analysten vermuten, dass Amazon bislang 6 Millionen Stück verkauft hat. Anhand der aktuellen Zahlen scheint diese Schätzung aber zu hoch zu liegen.

      heise online | Jedes dritte Android-Tablet ist ein Kindle Fire
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!