notebooksbilliger.de
  • Spiele App der Woche: Cowaboom für Android Tablet-PCs und Smartphones


    Testbericht: Game-App Cowaboom


    Einleitung
    Alarm auf der Wiese. Die Bullen sind zu weit gegangen, und deshalb schlagen die Kühe zurück. Schöne Grafik und ein simples Spielprinzip sorgen für den nötigen Spaß.
    Super Musik die im bald ein Ohrwurm wird, coole Charaktere im Spiel und ein super Spielprinzip.

    Berechtigungen
    • Diese App verfügt über folgende Berechtigungen:
    • Netzkommunikation
    • Standby-Modus des Tablets dekativieren
    • Google Play Rechnungsdienst
    • WLAN-Verbindungen abrufen
    • USB-Speicherinhalte ändern oder löschen


    Unser Testgerät
    Als Testgerät wurde das Xoro PAD 9719QR benutzt.

    Allgemeines

    • Entwickler: A10.com
    • Gestestete Version: 1.0.1
    • Größe: 25M
    • Lauffähig ab: Android 2.1 oder höher
    • Kategorie: Gelegenheitsspiele
    • Preis: Kostenlos


    Bezugsquelle
    Link zum Google Store Cowaboom

    Bedienung
    Cowaboom läßt sich sehr gut per Finger- Touch bedienen.



    Test
    Das Spielprinzip bei Cowaboom ist recht einfach. Mit einer Anzahl an verschiedenen Kuhtypen mit verschiedenen Eigenschaften muss man versuchen, eine Zielscheibe frei zu räumen, auf der sich Bullen befinden. Das ist in den ersten Levels noch relativ leicht aber in Laufe des Spieles kommen immer mehr Hindernisse oder kniffeliges Gelände hinzu.

    Neben den normalen Kühen gibt es noch vier spezielle Kühe:

    Explosive Kuhmakaze
    Diese Kuh hat es sprichwörtlich in sich. Trifft sie auf, so explodiert sie und durch die Druckwelle wird einiges mitgerissen.

    Schwergewichtige Riesenkuh
    Dieser Kuh sollte man sich nicht in den Weg stellen, denn durch ihr Gewicht räumt sie einiges aus dem Weg.

    Euterst verrückte Mamakuh
    Wenn diese Kuh während des Fluges angetippt wird, verschießen ihre Euter Milchspritzer, die ebenfalls den einen oder anderen Bullen zur Strecke bringen.

    Bösartige grüne hulktastische Explosivkuh
    Wenn diese Kuh sauer ist, wird sie zum Hulk, und räumt wirklich alles aus dem Weg.

    Das Spiel ist sehr einfach aufgebaut, und mit einem Finger spielbar. Zu Beginn eines Levels wird einmal das Zielgebiet gezeigt und anschließend die Kühe, die zum Einsatz kommen. Je nach Level und Schwierigkeitsgrad ist die Zahl der Kühe und deren Zusammenstellung unterschiedlich.

    Nachdem man sich also einen Überblick verschafft hat, tippt man unten rechts auf "Run". Die erste Kuh läuft los und der Button unten rechts hat sich auf "Jump" umgestellt. Nun muss man versuchen, durch den idealen Absprung der Kuh möglichst viele Bullen von der Zielscheibe zu schießen. Der Absprungpunkt der vorherigen Kuh wird beim Start der nächsten Kuh angezeigt. So hat man eine kleine Orientierungsposition. Jedoch fliegen nicht alle Kuhtypen gleich weit. Große und dicke Kühe fliegen kürzer als dünne.
    Der Spielspaß ist eine lange Zeit garantiert, weil der Aufbau der Levels mit der Zeit komplizierter wird. Da ist Taktik und eine gute Planung der Schlüssel zum Erfolg. Den braucht man nämlich auch. Denn man bekommt nur drei Glocken pro Etappe eines Levels, wenn man mit möglichst wenig Kühen die Zielscheibe geräumt hat. Und erst wenn man in allen Etappen 3 Glocken bekommen hat, wird das nächste Level frei geschaltet. So steigt der Ehrgeiz, das auch zu schaffen.

    Die Grafik witzig und gut, und auch die Musik ist angenehm. Die Spielbarkeit ist durch die einfache Bedienbarkeit mit nur einem Finger gewährleistet. Werbung kommt bei diesem Spiel gar nicht vor. Es ist eben ein Spiel für zwischendurch, und deshalb macht es auch soviel Spaß.


    Start des Levels mit verschiedenen Kühen


    Zielgebiet


    Anflug der Kühe

    Link zum Album Alben von Animator: Spieleapp - Cowaboom

    Fazit
    Putzige 3D-Grafik und ein schönes Spielprinzip garantieren einen langen Spielspaß. Es ist ein ideales Spiel für zwischendurch mit Suchtfaktor.

    Übersicht:
    Produkt: Cowaboom
    Produktgruppe: Geschicklichkeit
    Testdatum: 26.01.2014
    Grafik: +
    Sound: +
    Spielspaß: +
    Steuerung: +

    Bewertung:
    ++
    sehr gut
    +
    gut
    O
    befriedigend
    -
    schlecht
    --
    sehr schlecht



    Google play - Bewertung: 4,5
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!