notebooksbilliger.de
  • Neofonie WeTab als Medion MD 97512 Tablet

    WeTab Tablet als MEDION MD97512 mit Meego OS *update*

    Unter der Bezeichnung: MEDION MD 97512 wird die Firma Medion das Neofonie WeTab herstellen und ausliefern. Auf Amazon wird das Wetab 32Gb schon für 333.- Euro angeboten.

    Die Medion Gruppe ist bekannt dafür, dass sie Computerhardware im Auftrag für die Aldi Marktkette herstellt und vertreibt. Diesmal wird Medion aber nur den Versand und Support für Neofonie WeTabs durchführen.





    Wer nicht die Katze im Sack kaufen möchte, sollte sich das WeTab/ Wepad direkt im Media-Markt anschauen. Alternativ können wir es schon mal die Wetab Videos anbieten:

    Multimedia WeTab


    WeTab und Multitasking


    Besonders gut hat uns der deutsche Internet Auftritt von Neofonie zum WeTab Produkt gefallen. Mit 5 Gründe, warum das WeTab das smarteste unter den Tablets ist dürfte die Ansage in Richtung Apple iPad gehen


    1 Weil Sie alles mit ihm machen können
    Sein Äußeres ist makellos, seine Maße neidenswert.
    Doch warten Sie, bis Sie es berühren: Das WeTab legt Ihnen die Welt zu Händen. Durchs Internet surfen, Videos schauen, eMails schreiben, auf Facebook chatten - machen Sie doch, was Sie wollen. Sogar arbeiten, wenn Sie unbedingt müssen.

    2 Weil es Sie frei lässt
    Warum das WeTab »We«Tab heißt? Hier ein paar Tipps: Es integriert Flash, damit Sie alles sehen können. Es unterstützt gängige Formate, damit Sie alles hören und lesen können. Es besitzt USB-Eingänge, damit Sie vorhandene Geräte anschließen können. Und anstatt Features künstlich zurückzuhalten, werden diese im Austausch mit Ihnen (ja, Ihnen!) entwickelt.

    3 Weil die ganze Welt für Sie arbeitet
    Das WeTab besitzt eine offene Plattform, an der Jedermann mitwirken kann.
    Es basiert auf etablierten Technologien wie Linux, Android und Adobe AIR, sodass Entwickler in aller Welt sich Applikationen für Sie ausdenken können.
    Also zusätzlich zu den unzähligen Anwendungen, die bereits für Android – und damit fürs WeTab – existieren.

    4 Weil Sie endlich wieder Zeitung lesen
    Mit dem WeTab erleben Sie Ihre liebsten Zeitungen und Zeitschriften wie im Printformat – plus all die Vorzüge, die das World Wide Web bereithält. Ihre personalisierten Nachrichten kommen in Echtzeit zu Ihnen, erfahrbar für all Ihre Sinne: Artikel lesen, Podcasts hören, Videos schauen. Von Berühren ganz zu schweigen.

    5 Weil Sie exklusiver Content erwartet
    Selbst für den Lesestoff ist gesorgt: Die e-Publishing-Plattform »WeMagazine« gibt Verlagen alle Werkzeuge an die Hand, um Geschichten aufregend neu zu erzählen. Sie werden Augen machen. Und Ohren. Und Finger...Sie wissen schon.
    WeTab, WeMagazin und WeFind



    Link zum Hersteller:
    http://wetab.mobi/

    -
    Kommentare 64 Kommentare
    1. Avatar von Locke69
      Locke69 -
      Am Montag schaue ich mir das sofort im Laden an
    1. Avatar von Unregistriert
      Unregistriert -
      freude wirst du an dem ding leider keine haben...
    1. Avatar von Ratman
      Ratman -
      haben wir da nen wetab-follower aus der facebook-ich-hasse-wetab-gemeinde?

      wobei ... auch i glaub erst ans wetab, wenns die leute in der hand halten, und es denen nicht nach 5 min. unter den fingern zerfallt (siehe: graf dracula + sonnenlicht).
      und egal, wie sehr der hhva seine eigene 2-daumen-ich brech-mir-die-finger-navi versaut ... unter meego kann ma ja schöne sachen aufsetzen.

      übrigens - @69 - welchen montag meinst den? vor allem ... welches jahr würd mi interessiern *lach*
    1. Avatar von Unregistriert
      Unregistriert -
      nein nein...es ist doch eher ein tablet deer alten generation...es ist zu schwer für die meisten das meegoo ist auch noch nicht richtig fertig..es hat zwar 1.0 überschritten aber trotzdem ist hier der anwender der betatester....außerdem kann ich mir nicht vorstekken das jemand an seinem tablet einen lüfter möchte...die benutzeroberfläche find ich auch nicht so dolle...fakt ist jedenfallls das das teil kein ipad killer wird...es wird halt nur eine medion dose sein...mir tuen nur die leute leid die bei mediamarkt wieder unfachmännisch das teil hinterher geschmießen bekommen...
    1. Avatar von Ratman
      Ratman -
      naja, du sprichst da was an, was man sich vor dem kauf überlegen muß ...

      mein tablet hanvon b10 hat auch nen lüfter und 1 kg masse.
      allerdings hats dafür auch ein leistungsstarkes bs (win7), ne hdd mit 250 gb und alle schnittstellen, die man so benötigt.
      sprich: es is eher n arbeitsgerät. ein mobiler arbeits-ersatzcomputer ...
      und das wetab - so es wirklich existiert - zielt, so glaube ich zumindest - teilweise in die selbe richtung ... siehe rootzugang, openoffice, usw.

      beide tablets haben, bis auf den touchscreen nix mit dem ipad gemein, das meiner meinung nach, ein reines "sicht-gerät" ist. also eher zum schauen, als zum arbeiten gedacht is.
      drum wird auch eher n adam der ipad-killer werden. arbeiten da drauf is ebenfalls nicht vorrangig, aber "sichten" von daten kannst damit 1000 mal besser als mit dem ipad.

      und nun kommt die 3 version der tablets ... die hybriden.
      sie das angekündigte dell, oder auch das dual-display-brett von samsung.

      fazit: tablet =/= tablet - und man sollt sich den anwendungszweck für SEIN tablet lieber 3 mal vorm kauf überlegen ...
      drum halt ich meldungen wie "ipad-killer" von vornherein für blödsinn!

      meego:
      eines von vielen linux.
      und dort hast du bei ner versionsnummer v 0.5 meistens was ausgereifteres vor dir liegen, als bei ner v 10 bei win oder v 260 bei nvidia-treibern *g*
      --> versionsnummerierung ist scheinbar ansichtssache *bg*
    1. Avatar von Neptun
      Neptun -
      ich habe bist jetzt noch viel von Meego gesehen .. würde mich aber mal interessieren, wie die Bedienung ist
    1. Avatar von Ratman
      Ratman -
      kannst dir ja eh saugen als live-image ... bin nur wegen meines halb kaputten rechners no ned zu gekommen ... schwierig genug, den am leben zu erhalten derzeit *g* (aber heut nachmittag kommt der neue - juhuuu).
      wobei i mal blind sagen würd ... unspektakuläres linux, bei dems für den user eher drauf an kommt, wie die oberfläche gestaltet wurde.
      und ich persönlich bin jetzt kein liebhaber der wetab-daumen-oberfläche - is aber sicher geschmackssache.
    1. Avatar von Obi Wan
      Obi Wan -
      Wieder neue Infos zum Webtab:


      Titelten wir damals noch "Unausgegoren, aber nicht schlecht", konstatieren wir nach den ersten Updates, dass das Gerät in seiner aktuellen Form nicht marktreif ist - und es vermutlich auch so schnell nicht werden wird. Das Multitouch-Update entpuppte sich zum Beispiel schlicht als enttäuschend.
      Quelle: WeTab im Test: Die Tablet-Ver
    1. Avatar von Ratman
      Ratman -
      naja - stümmt *g*
      für otto-normal-user is das ding nix.
      für bastler scheints der traum zu sein. siehe: WeTab Community – Der Blog die geben sichs dort im forum. win7 insten, speicher erhöhen, eigene lösungen finden.
      wobei basteln bei nem dualtouch und schlechten betrachtungswinkel a nix nutzt ...

      schad nur, das die große masse an wetab-usern warscheinlich im stillen kämmerlein sitzt und heult, weils eben ned wissen, was ne konsole is, was sudo su bedeutet, und warums überhaut no basteln müssen, damit was rennt.

      schade halt ... es gab mal vor langer zeit die meinung, das ding würd innovativ sein, und wirklich alle andern tablets in den schatten stellen.
      aber derzeit schauts halt aus, als ob die facebook-we-hate-wetab-communty recht behalten hat ...
    1. Avatar von Obi Wan
      Obi Wan -
      Zitat Zitat von Ratman Beitrag anzeigen
      naja - stümmt *g*
      für otto-normal-user is das ding nix.
      noch nicht


      schad nur, das die große masse an wetab-usern warscheinlich im stillen kämmerlein sitzt und heult,
      und weil viele die dicke Kohle mit dem Wetab machen wollten und jetzt sehen müssen, das das ganze noch sehr viel Zeit benötigt, bis es Marktreif ist.

      schade halt ... es gab mal vor langer zeit die meinung, das ding würd innovativ sein, und wirklich alle andern tablets in den schatten stellen.
      ich war einer von ihnen


      aber derzeit schauts halt aus, als ob die facebook-we-hate-wetab-communty recht behalten hat ...
      soetwas gibt es ?!
    1. Avatar von Ratman
      Ratman -
      nau eh klar - WeTab | Facebook - die haben übers wetab scho gschimpft, da waren wir 2 no ned mal geboren *g*
      is übrigens die offizielle community vom wetab. sollte wohl mal als virales marketing dienen, und is dem hhva (wie so vieles andere) voll in die hose gangen.
    1. Avatar von Obi Wan
      Obi Wan -
      grins .. ich kenne da noch ein paar Beispiele
    1. Avatar von Obi Wan
      Obi Wan -
      es geht weiter ....

      WeTab-PR-Desaster: Helmut Hoffer von Ankershoffen verlässt auch Neofonie

      heise online - WeTab-PR-Desaster: Helmut Hoffer von Ankershoffen verl
    1. Avatar von Obi Wan
      Obi Wan -
      Weitere Infos:

      Softwareversion 2.0 mit mehr Multitouch

      Mit einem Update auf WetabOS 2.0 sollen Fehler im Betriebssystem des WeTab beseitigt werden. Zudem wird die Multitouch-Unterstützung verbessert.

      Golem.de: IT-News f
    1. Avatar von ibo09
      ibo09 -
      Zitat Zitat von Obi Wan Beitrag anzeigen
      Weitere Infos:

      Softwareversion 2.0 mit mehr Multitouch

      Mit einem Update auf WetabOS 2.0 sollen Fehler im Betriebssystem des WeTab beseitigt werden. Zudem wird die Multitouch-Unterstützung verbessert.

      Golem.de: IT-News f
      Danke für diese Infos
    1. Avatar von Obi Wan
      Obi Wan -
      @ ibo09

      kein Problem -> möchtest du die das Webtab kaufen / zulegen ?
    1. Avatar von Ratman
      Ratman -
      wie schaffen die es mit nem softwareupdate ein multitouch-system zu machen, wo doch die hardware nur dualtouch kann?
      haben die zaubern glernt?
    1. Avatar von King Tut
      King Tut -
      habt ihr das hier gelesen ?

      Die WeTab-Entwickler haben dem WeTab etliche Updates spendiert und damit die gröbsten Fehler beseitigt. Tatsächlich funktioniert das Gerät nun besser – aber immer noch nicht gut genug.

      Quelle: WeTab Revisited: Nach Updates ein wenig Besserung - Golem.de

      Man merkt dem WeTab die Verbesserungen an, allerdings wirken das WeTab und seine Benutzeroberfläche WeTabOS noch immer unfertig. War die erste Version des Tablets noch fast unbrauchbar, ist die aktuelle Version weitgehend funktionsfähig. Abstriche müssen Anwender aber weiterhin bei der Benutzeroberfläche hinnehmen, die inkonsistent ist
    1. Avatar von King Tut
      King Tut -
      Das WeTab wird jetzt in der kleinsten Version bei Amazon ab 299 Euro angeboten. Ist doch kein schlechter Preis, oder ?
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!