notebooksbilliger.de
  • Interpad NVIDIA Tegra Tablet, HDMI, WIFI von e-noa mit Android 2.2

    Interpad Android Tablet von e-noa *update*

    Auf der IFA 2010 möchte die Firma e-noa GmbH das neue Interpad 10“ Zoll Android Tablet vorstellen. Das Interpad Android-Tablet kann vom 03. bis 08. September in der eLibrary Halle 13 / Stand 109 das neue gestestet und vorbestellt werden. Verkaufsstart und Pre-Selling beginnt ab Herbst 2010. Das Interpad Tablet wird zu einem Verkaufspreis von 399,- € in Deutschland erhältlich sein. Auf der Webseite von www.interpad.de kann man sich in einem Newsletter eintragen und erhält immer neuste Informationen zum Interpad.



    Technische Spezifikationen

    Für eine optimale Benutzerfreiheit setzt das Interpad auf das Betriebssystem Android 2.2 „Froyo“. Angetrieben wird das Interpad von einem 1 GHz NVIDIA Tegra 2 Prozessor, dieser weltweit erste Dual-Core-CPU ermöglicht ein 2-fach schnelleres Internetsurfen. Eingebaut ist ein 16 GB großer interner Speicher, der mittels Micro-SD-Karte bis zu 32 GB erweiterbar ist. Außerdem stehen zahlreiche Anschlüsse wie HDMI-Port, mini USB und mini SD-Speichererweiterung zur Verfügung. Das kapazitive 10“ Multitouch-Display macht die Bedienung einfach und perfekt! Das Interpad bietet ein modernes Super-Slim-Design und eine Akku-Laufzeit von bis zu 12 Stunden.


    • Betriebssystem: Android 2.2
    • Prozessor: Nvidia Tegra 2 T20 Dual ARM Cortex-A9 (1Ghz)
    • Display: 10" (1024x600) kapazitiver Multi-Touch
    • Speicher: 16GB eingebauter Speicher, erweiterbar auf 32GB (MicroSD)
    • Arbeitsspeicher: 1GB DDR2
    • Verbindungen: Mini USB 2.0 x1 Host/Device, WiFi 802.11 b/n, Bluetooth 2.1
    • Anschlüsse: HDMI x 1, USB x 1, Earphone x 1
    • Akku: 3900 mAh/ 7.4 V Li-Polymer Batterie (8-12 Stunden)
    • Maße: 253 mm x 164 mm x 12,5 mm (Super Slim Design)


    Link zum Hersteller:
    http://www.interpad.de/details.html
    Kommentare 11 Kommentare
    1. Avatar von Obi Wan
      Obi Wan -
      **** UPDATE ****

      Das E-NOA Interpad Android Tablet wird erst im Januar 2011 erscheinen und soll ca. 400.- Euro kosten.
    1. Avatar von Tihnk
      Tihnk -
      Schade, deutscher Anbieter, Tegra, 10 Zoll... aber leider leider kein UMTS/3G...
    1. Avatar von Obi Wan
      Obi Wan -
      Die UMTS Version soll es auch erst ab 2011 geben ...

      Und wann es in Deutschland in einer deutschen Version geben wird, steht natürlich noch in den Sternen
    1. Avatar von Unregistriert
      Unregistriert -
      Ich denke das es mit dem Verkaufsstart dieses Jahr nichts mehr wird.
      Ich selber war auch auf der IFA im September und war ganz überzeugt von dem Interpad, aber der mangelnde Information und Werbung zu Urteilen habe ich arge Zweifel.
    1. Avatar von meyle-ds
      meyle-ds -
      Ich denke das es mit dem Verkaufsstart dieses Jahr nichts mehr wird.
      Ich selber war auch auf der IFA im September und war ganz überzeugt von dem Interpad, aber der mangelnde Information und Werbung zu Urteilen habe ich arge Zweifel.
    1. Avatar von Obi Wan
      Obi Wan -
      das ist wirklich schade, das die Firmen teilweise so wenig Werbung machen .. aber immerhin besser so, als zu viel Werbung und hinterher die versprochenen Leistung nicht zu erfüllen, siehe Beispiel Wetab
    1. Avatar von EvenLonger
      EvenLonger -
      [FONT=&quot][/FONT]
      [FONT=&quot]Hallo Herr ....[/FONT][FONT=&quot],[/FONT]
      [FONT=&quot]
      [/FONT]
      [FONT=&quot]danke für Ihr Interesse am Interpad![/FONT]

      Interpad wechselt zu Honeycamp.
      Wie bereits auf der CES in Las Vegas abzusehen war steht Android 3.0 kurz vor der Fertigstellung.
      Eine Auslieferung mit der Android 2.2 Version halten wir daher nicht mehr für sinnvoll.
      Wir haben uns aus diesem Grund entschieden das Interpad mit Android 3.0 auszuliefern und führen unsere Entwicklungen in dieser Richtung weiter.
      [FONT=&quot]
      [/FONT]
      [FONT=&quot]Mit freundlichen Grüßen[/FONT]
      [FONT=&quot]Ihr Interpad Team!
      [/FONT][FONT=&quot][/FONT]
      Mal eine gute Nachricht, leider muss man wohl noch ein wenig warten bis es im Handel ist....
    1. Avatar von Obi Wan
      Obi Wan -
      Für mich klickt das wie eine hinhalte Taktik seitens Interpad.
      Wo liegt das Problem, das Tablet mit 2.2 auszuliefern und später ein Update auf 3.0 per Internet anzubieten ?

      Die China Leute machen das mit ihren Tablets doch nicht anders
    1. Avatar von EvenLonger
      EvenLonger -
      Das sehe ich im prinzip auch so, aber ich denke der Hersteller vom Interpad möchte schlechte Kritiken aus dem Weg gehen.
      Alle Tegra2 Tablets mit 2.2 die es bisher gibt, laufen echt nicht besonders gut (liegt wohl an der Mischung Tegra2 und Android 2.2) Siehe Toshiba Folio100.

      Ich würde es an stelle von Interpad auch so machen. Lieber etwas später aber dafür ausgereift.
    1. Avatar von King Tut
      King Tut -
      hat jemand schin wieder etwas von Interpad gehört / gelesen ?
    1. Avatar von Obi Wan
      Obi Wan -
      Schade, aber das Interpad Android Tablet von e-noa wird es wohl nie zukaufen geben.
      Laut einer Info vom e-noa wird das Interpad leider mehr auf den Markt kommen
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!