notebooksbilliger.de
Ergebnis 1 bis 5 von 5

B10: Kein Booten bzw. Start-Screen

Dies ist eine Diskussion über 'B10: Kein Booten bzw. Start-Screen' in dem Hanvon Forum, Teil der Supportforen von Herstellern und Online-Shops Kategorie im Tablet Computer Club Forum; Hallo, mein B10 habe ich gestern länger genutzt und dann das (faste) leere Gerät zum Laden angeschlossen. Kurze Zeit später ...

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    06.01.2011
    Ort
    Hessen
    Alter
    37
    Beiträge
    5

    Böse B10: Kein Booten bzw. Start-Screen

    efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE
    Hallo,
    mein B10 habe ich gestern länger genutzt und dann das (faste) leere Gerät zum Laden angeschlossen.
    Kurze Zeit später wollte ich es starten - Fehlanzeige. Der Lüfter läuft normal (und ist somit gut zu hören) und die Batterie-& Poweranzeige leuchten, leider passiert nichts weiter, auch nach einigen Minuten nicht (kein Startscreen,...). Seitdem habe ich über den Powerknopf mehrere Neustarts probiert (mit und ohne angeschlossenes Netzteil) - immer mit dem gleichen Ergebnis. Auch das Anschließen einer USB-Tastatur war erfolglos, sie erhielt keinen Strom (Num-Anzeige,... leuchtete nicht).

    Updates habe ich an diesem Tag nicht installiert, Virensoftware,... ist auf dem neusten Stand.

    Irgendjemand eine Idee?

  2. #2
    Hanvon Support HANVON Mitglied Avatar von ilikehanvon
    Registriert seit
    31.08.2010
    Beiträge
    105

    Standard

    Hallo,

    lassen Sie das TouchPad übernacht ohne Netzteil bis sich der Akku komplett enatladen hat.
    Dann lässt es sich wieder starten.



    Besuchen Sei uns: www.hanvon.de

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    06.01.2011
    Ort
    Hessen
    Alter
    37
    Beiträge
    5

    Standard

    Ich habe es über Starts so weit entladen, dass nichts mehr passierte - noch nicht einmal kurz die Power-Anzeiger beim Drücken des Power-Knopfes.
    Daraufhin habe ich versucht, es nach Anschließen am Netzteil zu starten. Der Effekt war leider der oben beschriebene - Lüfter, Batterie- & Power-Anzeiger gehen, sonst passiert nichts!

  4. #4
    Hanvon Support HANVON Mitglied Avatar von ilikehanvon
    Registriert seit
    31.08.2010
    Beiträge
    105

    Standard

    Die sicherste und schnellste Methode ist, Sie schicken das Gerät direkt an uns.
    Wir überprüfen es, installieren ggf. die neueste Firmware, und tauschen es aus, falls des defekt sein sollte.

    Wenn Sie das Gerät an uns direkt senden, frankieren Sie es bitte, unfreie Einsendungen können leider nicht angenommen werden.
    Den Rückversand übernehmen in jedem Fall wir.

    Die Rücksendeadresse ist:
    Hanvon Technology Deutschland GmbH
    Wollgrasweg 9
    23863 Kayhude

    Legen Sie bitte eine Kopie der Kaufrechnung und eine kurze Fehlerbeschreibung mit Ihrer Adresse bei.

    Sie können sich natürlich auch mit dem Verkäufer in Verbindung setzen um einen Tausch zu veranlassen.



    Besuchen Sei uns: www.hanvon.de

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    06.01.2011
    Ort
    Hessen
    Alter
    37
    Beiträge
    5

    Standard

    www.cyberport.de
    ok, ich habe es heute mit Hermes versandt - hoffentlich landet es diesmal direkt bei Ihnen und nicht wieder für eine Woche beim Nachbarn!

Ähnliche Themen

  1. Problem Nexoc Pad 7 (Problem nach Start)
    Von Twentytwo im Forum Tablet PC Hilfe und Support bei Problemen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 14:03
  2. Vorstellung Test- bzw. Erfahrungsbericht des Toshiba AT100
    Von Stefan Hagl im Forum Tablet-Computer
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.02.2012, 18:45
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.11.2011, 19:32
  4. Projekt On-Screen Joystick
    Von TML im Forum Windows Software
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.11.2011, 15:26
  5. Sammelthread Vorstellung: APad / IRobot 7 Zoll Touch Screen Tablet PC mit Android OS @ Ebay
    Von Obi Wan im Forum Smartphone, Phablet und Smartlet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.01.2011, 08:43

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!