Hallo zusammen,

wollte mich hier auch kurz vorstellen.
Habe zu Weihnachten einen Viewpad 10 bekommen. Den hatte ich mir auch gewünscht, da er einen intel atom als Proz besitzt und damit
grundsätzlich für win geeignet ist. Der Viewpad 10 hat 16GB Speicher worauf schon win7 und android vorinstalliert sind und wahlweise gebootet werden können. Er war auch wegen des günstigen Preises (299 euro) sehr interessant für mich.
Nun will ich beide Betriebssysteme ersetzen weil:
- mit Adroid kann ich so recht nichts anfangen und will es gegen Puppylinux ersetzen, mit dem ich schon seit einigen Jahren experimentiere und welches ich für absolut genial halte weil es extrem viele tolle Eigenschaften besitzt.
- win7 belegt ca. 11 GB und ist auch sehr langsam auf einem Rechner der 1GB Arbeitsspeicher und 1,6GHz besitzt.
Macht aus meiner Sicht alles nicht so sehr viel Sinn!

Das Problem bei beiden (XP und Puppylinux) ist die Funktion des Touchscreen.
Puppy lässt sich von einem Stick ganz normal booten, Sound geht, Wlan geht und man kann es mit einer Funktastatur ganz normal nutzen aber ich möchte nun natürlich auch mit dem Touchscreen arbeiten. Und da suche ich noch einer Lösung.

Für XP suche ich noch nach einer grundsätzlichen Lösung. Habe noch nicht getestet, ob es damit läuft, wovon ich aber ausgehe.
Habe nun gefunden, dass es eine spezielle Version XP Tablet gibt. Die Frage ist aber ob damit der Touchscreen genutzt werden kann.
Glaube der Viewpad besitzt einen Hanvon 10.1

Hoffe, dass ihr mir dabei helfen könnt.

Viele Grüße

Wolfgang