Ratingen, 9. April 2014 – Nokia erweitert sein Angebot an qualitativ hochwertigen Einsteigertelefonen mit der Vorstellung des neuen Nokia 225 und unterstreicht somit seine Absicht, die nächste Milliarde Menschen mit dem Internet zu verbinden.



Das Nokia 225 punktet nicht nur mit seinem schlanken und schönen Design, sondern auch mit einem 2,8 Zoll großen Display, dem größten in Nokias aktuellem Angebot an Tastatur-Mobiltelefonen. Der Cloud-basierte Nokia Xpress Browser bietet kostengünstigen Zugang zum Internet. Das bis heute dünnste datenfähige Nokia Einsteigertelefon in der typischen Farbgebung vereint Stil und grundlegende Funktionen für Mobiltelefon-Einsteiger sowie für alle, die ein Zweitphone nutzen möchten.
Das Nokia 225 bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und wird in Deutschland als Single-SIM-Variante voraussichtlich im zweiten Quartal 2014 zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 49 Euro (inklusive Steuern, ohne Vertrag) im Handel erhältlich sein.


Immer in Verbindung bleiben
Das Nokia 225 unterstützt den Cloud-basierten Nokia Xpress Browser und benötigt so weniger Daten bei schneller Performance – auch in langsameren Netzen. Die vorinstallierten Apps für Facebook und Twitter bieten zudem schnellen Zugang zu den sozialen Netzwerken direkt auf dem Homescreen. Die Suche über Microsoft Bing ermöglicht es, die Welt des Internets vom eigenen Mobiltelefon aus zu erkunden.


Schönes Design mit Nokia-Qualität
Mit seinem neuen, schlanken Design und einem großen 2,8 Zoll QV GA Display bietet das Nokia 225 Kunden, die das klassische Design eines Tastenphones bevorzugen, die Möglichkeit einer umfassenden Mediennutzung. Mit der bewährten Nokia Qualität und Liebe zum Detail kommt das Nokia 225 in einer Reihe von leuchtenden und auffallenden Farben. 10,4 Millimeter schlank passt das Nokia 225 ideal in jede Hand- und Hosentasche.
Das Nokia 225 verfügt zudem über eine staub- und spritzwassergeschützte Tastatur, die nicht nur einfach zu reinigen und besonders robust ist, sondern durch das nahtlose Design auch ein schnelles und angenehmes Verfassen von Nachrichten ermöglicht.


Entertainment
Das Nokia 225 verfügt über ein FM-Radio und ist MP3-kompatibel, mit einer Playback-Zeit von bis zu 51 Stunden*. Es unterstützt die Erweiterung mit einer Micro-SD-Speicherkarten mit bis zu 32GB.
Um das mobile Unterhaltungspaket zu komplettieren, ist der Gameloft Store auf dem Nokia 225 direkt vorinstalliert, inklusive fünf spielbereiten Games.
Die 2-Megapixel-Kamera ist geeignet, besondere Augenblicke festzuhalten und mit Freunden und Familie über die vorinstallierten Apps Facebook und Twitter oder die auf Bluetooth basierende Nokia SLAM Technologie zu teilen.
Mit einer Standby-Zeit von bis zu 36 Tagen* bietet das Nokia 225 zudem eine besonders lange Laufzeit und viel Raum für Unterhaltung.
* bei den Sprach-, Standby- and Playback-Zeiten handelt es sich um geschätzte Zeiten