notebooksbilliger.de
Ergebnis 1 bis 10 von 10
Like Tree3Likes
  • 1 Post By Wayt
  • 2 Post By skydancer73

Dell: Windows-7-Tablet Dell Latitude ST im offiziellen Video!

Dies ist eine Diskussion über 'Dell: Windows-7-Tablet Dell Latitude ST im offiziellen Video!' in dem Tablet Computer Club News Bereich Forum, Teil der Kategorie im Tablet Computer Club Forum; Ist das Dell Latitude ST Tablet wirklich die ideale Lösung für mobile Geschäftsprozesse? Laut Dell das neue Latitude ST Tablet ...

  1. #1
    VIP Club-Mitglied Avatar von Wayt
    Registriert seit
    02.09.2011
    Ort
    Salzburg
    Alter
    62
    Beiträge
    154

    Standard Dell: Windows-7-Tablet Dell Latitude ST im offiziellen Video!

    efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE
    Dell: Windows-7-Tablet Dell Latitude ST im offiziellen Video!-latitude-st.jpg

    Ist das Dell Latitude ST Tablet wirklich die ideale Lösung für mobile Geschäftsprozesse?

    Laut Dell das neue Latitude ST Tablet verfügt über einen Intel Atom-Prozessor, Windows 7, Microsoft Bitlocker, Kensington Lock, USB-Port, SD-Kartenslot
    HDMI-Anschluss und ein LCD, das Finger-Multi-Touch und einen Stift zur Eingabe-Features, und es sind auch vorne und hinten gerichtete Kameras für Videokonferenzen (vorn) und Fotografieren (hinten).

    Das Dell Latitude ST verfügt über einen 10-Zoll-HD (1366 × 768) Touch-LCD mit aktiver Unterstützung von Stiften, einem 1,5 GHz Intel Atom Z670 (Oak Trail) Prozessor
    2 GB RAM, eine SSD (bis zu 128GB) , integriertes GPS, Accelerometer, Full HD 1080p-Ausgang (via HDMI), Dual-Kameras (vorne; 1.3MP; zurück: 3MP), 8 Stunden Batterielaufzeit und Windows 7.
    Wann Dell das Dell Latitude ST offiziell vorstellen wird ist noch offen.
    Hier das offizielle Video


    Wayt

  2. #2
    Administrator Avatar von Obi Wan
    Registriert seit
    02.06.2010
    Alter
    48
    Beiträge
    7.594
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    10-Zoll-HD (1366 × 768)
    hmm, mir wäre das Display für die hohe Auflösung zu hoch und erst recht unter Windows

    Registrierte Club-Mitglieder kommen in den Genuss folgender Vorteile:
    • Die große blaue Ankündigungsbox ist weg !
    • Keine Werbung in den Forenbeiträgen
    • Anmeldung im Club ist kostenlos
    • Kaufberatung kann genutzt werden
    • Neue eigene Themen & Beiträge zu erstellen
    • Auf Themen zu antworten, die andere erstellt haben
    • Automatische Email Benachrichtigungen bei Antworten auf Beiträgen
    • Interessante Themen können intern abonniert werden
    • Bilder, Fotos werden sofort angezeigt
    • Datei Anhänge stehen als Download zur Verfügung
    • Senden/Empfangen von persönlichen Nachrichten
    • Bilder und Fotos können direkt in Beiträgen hochgeladen werden
    • Alben erstellen, Bilder hochladen und Kommentare zu Bildern von anderen Benutzer abgeben
    • und vieles mehr ....


    Aufklappen:

  3. #3
    Gold Club-Mitglied
    Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    69

    Standard

    Hallo,

    hatte gerade Kontakt zu Dell.
    Das ST wird in Deutschland ab dem 27.November lieferbar sein.
    Preise hierzu (verschiedene Versionen) sind noch nicht bekannt und auch nicht im System hinterlegt.

    Was haltet ihr von den technischen Daten?
    Taugt der Prozi (Z670) etwas?

    Hier mal der Link zu Dell:

    Latitude ST Tablet-PC | Dell Deutschland


    Gruß

    skydancer73

  4. #4
    Administrator Avatar von Obi Wan
    Registriert seit
    02.06.2010
    Alter
    48
    Beiträge
    7.594
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Was haltet ihr von den technischen Daten?
    Taugt der Prozi (Z670) etwas?
    das Tablet wird sicherlich auch, wie das KUPA X11 um die 700.- Euro kosten und wäre mir für einen Atom CPU zu langsam und zu teuer.
    Ich bin kein Freund der Z670 Intel Prozessoren. Sie sind teuer und leisten wenig

    Registrierte Club-Mitglieder kommen in den Genuss folgender Vorteile:
    • Die große blaue Ankündigungsbox ist weg !
    • Keine Werbung in den Forenbeiträgen
    • Anmeldung im Club ist kostenlos
    • Kaufberatung kann genutzt werden
    • Neue eigene Themen & Beiträge zu erstellen
    • Auf Themen zu antworten, die andere erstellt haben
    • Automatische Email Benachrichtigungen bei Antworten auf Beiträgen
    • Interessante Themen können intern abonniert werden
    • Bilder, Fotos werden sofort angezeigt
    • Datei Anhänge stehen als Download zur Verfügung
    • Senden/Empfangen von persönlichen Nachrichten
    • Bilder und Fotos können direkt in Beiträgen hochgeladen werden
    • Alben erstellen, Bilder hochladen und Kommentare zu Bildern von anderen Benutzer abgeben
    • und vieles mehr ....


    Aufklappen:

  5. #5
    Gold Club-Mitglied
    Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    69

    Standard

    Zitat Zitat von Obi Wan Beitrag anzeigen
    das Tablet wird sicherlich auch, wie das KUPA X11 um die 700.- Euro kosten und wäre mir für einen Atom CPU zu langsam und zu teuer.
    Ich bin kein Freund der Z670 Intel Prozessoren. Sie sind teuer und leisten wenig
    Habe irgendwo im Netz etwas um die $750 gelesen, auch ein Betrag um die $1.000 habe ich schon entdeckt.
    Ist dann wohl von der Version abhängig.
    Die knapp $1.000 würden dann auch in etwa deinen 700,- € entsprechen.

    Was für einen Prozi hat den das KUPA drin?
    Also, wenn beide gleich schnell/langsam sind dann würde ich eher zum Dell tendieren, aus folgenden Gründen:

    1. Das Teil ist außen gummiert und soll so besser bei Stürzen geschützt sein.

    2. Es gibt ne richtige Dockingstation dafür.

    3. Das Dell hat für den Stylus ne Pengarage und somit muss man den Stylus nicht mit so ner komischen Schnur irgendwo anbinden.


    Gruß

    skydancer73

    P.S. Habt ihr bei Dell schon bezüglich einem Testgerät angefragt?

  6. #6
    VIP Club-Mitglied Avatar von Joker
    Registriert seit
    26.10.2011
    Alter
    40
    Beiträge
    156

    Standard

    Zitat Zitat von skydancer73 Beitrag anzeigen
    Also, wenn beide gleich schnell/langsam sind dann würde ich eher zum Dell tendieren, aus folgenden Gründen:
    1. Das Teil ist außen gummiert und soll so besser bei Stürzen geschützt sein.
    2. Es gibt ne richtige Dockingstation dafür.
    3. Das Dell hat für den Stylus ne Pengarage und somit muss man den Stylus nicht mit so ner komischen Schnur irgendwo anbinden.


    und hinzu kommt das Gorilla Glas, was auch kein Standard ist

  7. #7
    Gold Club-Mitglied
    Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    69

    Standard

    Gorilla Glas........stimmt, also noch ein Punkt mehr als Vorteil!
    Die Liste geht somit wie folgt weiter:

    4. Gorilla Glas

    5. Preis (wenn es wirklich 700,- €) der im Bereich des KUPA´s (64 SSD) liegt (weiß nicht was das 128 SSD Teil kosten wird) aber auf jeden Fall günstiger als der kommende Samsung Slate

  8. #8
    Moderator Avatar von Neptun
    Registriert seit
    03.06.2010
    Alter
    47
    Beiträge
    1.440
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    @ skydancer73


    dan hab ich noch einen Punkt 5 für dich:

    Dell ist ein großer bekannter Markenhersteller, KUPA nicht

    Punkt 6:
    Du kannst davon ausgehen, das die Dell Treiber eine gewissen qualität haben und bestimmt auch regelmässig updatet werden


  9. #9
    Gold Club-Mitglied
    Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    69

    Standard

    Hallo Leute,

    habe gerade eben eine Mail von Dell bekommen, dass das ST ab sofort verfügbar ist.
    Tatsächlich sind die Preise auf der Homepage gelistet.
    Hier der Link:

    Latitude ST Tablet-PC | Dell Deutschland

  10. #10
    Moderator Avatar von Neptun
    Registriert seit
    03.06.2010
    Alter
    47
    Beiträge
    1.440
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    www.cyberport.de
    wir haben heute das Dell ST Tablet in unserer Datenban aufgenommen:

    http://www.tabletclub.de/content/182...mi-webcam.html

    Bitte weitere Diskussion in dem neuen Topic führen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.10.2011, 13:02
  2. Artikel: Dell Streak 7 Android Tablet mit nvidia Tegra2 und WLAN, UMTS, GPS und Webca
    Von Obi Wan im Forum Tablet Computer Club News Bereich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 13:21
  3. Off-Topic Android in München - Video
    Von Frank im Forum Off-Topic und Smalltalk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.08.2011, 15:13
  4. Kurzmeldung Dell schmeißt sein Android Tablet in den nächsten Wochen auf den Markt
    Von snowman-x im Forum Tablet-Computer
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 19:12
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 18:42

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!