notebooksbilliger.de
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
Like Tree5Likes

Archos Arnova FamilyPad: Das Größte Tablet ist verfügbar

Dies ist eine Diskussion über 'Archos Arnova FamilyPad: Das Größte Tablet ist verfügbar' in dem Tablet Computer Club News Bereich Forum, Teil der Kategorie im Tablet Computer Club Forum; Archos Arnova FamilyPad: D as Größte Tablet ist verfügbar Das Größte Tablet Archos Arnova FamilyPad ist ab sofort verfügbar bei ...

  1. #1
    VIP Club-Mitglied Avatar von Psychix
    Registriert seit
    12.06.2011
    Ort
    AT - Graz
    Alter
    25
    Beiträge
    214

    Daumen hoch Archos Arnova FamilyPad: Das Größte Tablet ist verfügbar

    efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE
    Archos Arnova FamilyPad: Das Größte Tablet ist verfügbar

    Das Größte Tablet Archos Arnova FamilyPad ist ab sofort verfügbar bei Alternate und Pixmania.









    Das Archos Arnova FamilyPad kommt mit einer 13,3 Zoll Bildschrim diagonale als größtes Tablet angerollt. Das zum Zeichnen und Filme ansehen gut geignete Tablet mit einer auflösung von 1280x800 für einen kleinen Preis (299 Euro).

    Nachtrag:
    Technische Details:
    Speicher: 8 GB Flash Speicher / erweiterbar via microSDHC Slot auf bis zu 32 GB
    Betriebssystem: ANDROID™ 4.0 “Ice Cream Sandwich”
    CPU: ARM Cortex A8 @ 1 GHz, RAM: 1GB
    Display: 13,3 Zoll (34 cm), kapazitiver 10‐Punkt‐MultiTouch Screen, 16 Millionen Farben,
    1280 x 800 Pixel HD Auflösung
    Schnittstellen: 1x Micro‐USB‐Host 2.0 für den Anschluss externer Geräte, MicroSD‐Slot,
    HDMI‐Ausgang
    Kamera: Front‐Kamera 2.0 MP (1600*1200) und Back‐Kamera 2.0 MP (1600*1200)
    Geändert von Psychix (03.12.2012 um 10:57 Uhr)
    sonny likes this.

  2. #2
    Team-Mitglied Avatar von sonny
    Registriert seit
    04.11.2012
    Ort
    bei Frankfurt
    Beiträge
    927

    Standard

    das sollte man mal testen, oder?

  3. #3
    VIP Club-Mitglied Avatar von Psychix
    Registriert seit
    12.06.2011
    Ort
    AT - Graz
    Alter
    25
    Beiträge
    214

    Standard

    Finde ich auch vorallem wie handlich es ist

  4. #4
    Club-Mitglied Avatar von Dexter
    Registriert seit
    07.11.2012
    Ort
    FFM
    Beiträge
    26

    Standard

    13,3 zoll, haben wir mal auch 15 zoll oder sogar noch größer??

  5. #5
    Team-Mitglied Avatar von sonny
    Registriert seit
    04.11.2012
    Ort
    bei Frankfurt
    Beiträge
    927

    Standard

    15" tablet?! mmh interessant aber stelle ich mir dann doch etwas unhandlich und auch wieder schwerer vor...

  6. #6
    Mitglied Avatar von VJoe2max
    Registriert seit
    06.12.2010
    Beiträge
    9

    Standard

    Das Teil sieht ganz interessant aus. Allerdings passen Display-Größe und Gerätegröße nicht zusammen. Ein Display mit 13,3" Diagonale passt unabhängig vom Seitenverhältnis schlicht und einfach nicht in die von Archos angegebenen Außenmaße des Geräts (262 x 171 x12,5 mm). Ein 12"-Display würde da fast ohne Rand noch rein passen aber keinesfalls eins mit 13,3" Diagonale. Bin gespannt ob sich der Widerspruch aufklären lässt. Falls jemand verlässliche Außenmaße von dem Teil hat, würde mich das jedenfalls sehr interessieren. Wenn es an der längsten Kante über 30cm breit ist, wird es für meinen Verwendungszeck leider uninteressant, da ich am Einbauort nicht mehr Platz dafür habe.

    Weiß außerdem jemand ob alle Anschlüsse an der Unterkante sind? Angeblich hat es einen Micro-USB Host und einen Slave Anschluss, eine 3,5mm Kopfhörer-Buchse einen Stromanschluss und noch einen Mini-HDMI Anschluss (wozu man so was an einem Tablet braucht ist mir ehrlich gesagt schleierhaft - sogar für den stationären Betrieb ist das imo ziemlich sinnlos).
    Obi Wan likes this.

  7. #7
    Administrator Avatar von Obi Wan
    Registriert seit
    02.06.2010
    Alter
    48
    Beiträge
    7.594
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Ich würde für meinen Vater (68 Jahre) auch gerne ein Tablet kaufen, das größer als 10 Zoll ist und muss vJoe recht geben, das die Auflösung ein Witz ist. Aber ich könnte mir gut vorstellen, das in diesem Jahr noch weitere big-Tablets erscheinen werden.

    Weiß außerdem jemand ob alle Anschlüsse an der Unterkante sind?
    keine Ahnung, sieht man das nicht auf den Produktfotos ?

    Registrierte Club-Mitglieder kommen in den Genuss folgender Vorteile:
    • Die große blaue Ankündigungsbox ist weg !
    • Keine Werbung in den Forenbeiträgen
    • Anmeldung im Club ist kostenlos
    • Kaufberatung kann genutzt werden
    • Neue eigene Themen & Beiträge zu erstellen
    • Auf Themen zu antworten, die andere erstellt haben
    • Automatische Email Benachrichtigungen bei Antworten auf Beiträgen
    • Interessante Themen können intern abonniert werden
    • Bilder, Fotos werden sofort angezeigt
    • Datei Anhänge stehen als Download zur Verfügung
    • Senden/Empfangen von persönlichen Nachrichten
    • Bilder und Fotos können direkt in Beiträgen hochgeladen werden
    • Alben erstellen, Bilder hochladen und Kommentare zu Bildern von anderen Benutzer abgeben
    • und vieles mehr ....


    Aufklappen:

  8. #8
    Team-Mitglied Avatar von HibikiTaisuna
    Registriert seit
    06.04.2012
    Ort
    Rosenheim
    Alter
    27
    Beiträge
    374

    Standard

    Es gibt eigentlich noch ein größeres "Tablet". Das Sony Vaio Tab 20
    Sony Vaio Tap 20: 20-Zoll-Tablet ausprobiert - News - CHIP Online

    Und wer weiß :
    Archos Arnova FamilyPad: Das Größte Tablet ist verfügbar-hbetn7re_pxgen_r_ax541.jpg
    Obi Wan and sonny like this.


    "Für die Zukunft sind Computer mit weniger als 1,5 Tonnen Gewicht vorstellbar."

    Popular Mechanics, US-Technik-Magazin, 1949

    Meine Testberichte:

  9. #9
    VIP Club-Mitglied Avatar von Psychix
    Registriert seit
    12.06.2011
    Ort
    AT - Graz
    Alter
    25
    Beiträge
    214

    Standard AW: Archos Arnova FamilyPad: Das Größte Tablet ist verfügbar

    Ok dann das größte tragbare Tablet

  10. #10
    Mitglied Avatar von VJoe2max
    Registriert seit
    06.12.2010
    Beiträge
    9

    Standard

    www.cyberport.de
    @Obi: Über die Auflösung hab ich doch gar nichts gesagt . Ich finde sie sogar äußerst angemessen, wenn es ein 13,3"-Display ist. Ist es kleiner wären mir 1280x800 schon fast zu hoch. Auf meinem 14" Notebook er hab ich die gleiche Auflösung und viel kleiner sollten normale Schriftgrößen auch wirklich nicht werden - das hat mit Komfort nichts mehr zu tun. Mehr Pixel pro Fläche braucht man imo nicht. Oder sitzt du gern mit der Lupe vorm Bildschirm? Und wenn man alle Inhalte aufzoomen muss, wie man es bei den meisten Tablet-Nutzern beobachten kann, damit man überhaupt was lesen kann, wäre man auch bei kleineren Tablets mit noch erheblich geringeren Auflösungen eigentlich auch besser bedient. Hohe Auflösungen fressen außerdem nur Rechenleistung und damit Strom. Ist bei richtigen Rechnern ja das gleiche Spiel nur fällt es da angesichts der um Welten höheren Grafikleistung nicht so ins Gewicht. Bei Spielen macht sich´s dennoch bemerkbar, wenn man mit astronomischen Auflösungen zu Werke geht.

    Das Problem sind die Abmessungen - die Display-Diagonale passt nicht zu den Gehäuseabmessungen. Eine von beiden Angaben muss falsch sein.

    Was die Produktfotos angeht: Wenn man bei Tablets nach aussagekräftigen Fotos vom Gehäuse sucht wird man leider sehr selten fündig. Von den meisten Teilen werden fast ausschließlich die Pressefotos und die Herstellerangeben ungeprüft kopiert - ansonsten könnte es wohl auch kaum zu solchen widersprüchlichen Angaben wie hier mit Displaygröße und Gerätegröße kommen (die stammen ja leider vom Hersteller).

    Bei Archos gibt es ein schlecht aufgelöstes Produktbildchen was die Seite mit den Anschlüssen zeigt - es geht daraus nur leider nicht hervor, um welche Seite des Gerätes es sich handelt - deshalb meine Frage .
    Geändert von VJoe2max (06.01.2013 um 15:01 Uhr)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

LinkBacks (?)


Ähnliche Themen

  1. Pressemitteilung 7 Zoll Archos 70b mit 1,2GHz Prozessor und Honeycomb um 199 Euro
    Von Wayt im Forum Tablet Computer Club News Bereich
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.12.2011, 14:34
  2. Problem Smilies im Forensystem nicht verfügbar
    Von Obi Wan im Forum Fragen und Kritik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 17:48
  3. Kaufberatung Archos Arnova 10.b
    Von DunklesHell im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 19:13
  4. Hanvon Frage TouchPad B16 verfügbar ?
    Von Obi Wan im Forum Hanvon
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.01.2011, 20:33
  5. Hanvon Tablet Tastenprogrammierung und Rotationserkennung verfügbar!
    Von ilikehanvon im Forum Hanvon
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.12.2010, 15:42

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!