notebooksbilliger.de
Ergebnis 1 bis 6 von 6
Like Tree2Likes
  • 1 Post By Obi Wan
  • 1 Post By super-s

Ubisoft stellt fest: Tablets sind als Spieleplattform geeignet

Dies ist eine Diskussion über 'Ubisoft stellt fest: Tablets sind als Spieleplattform geeignet' in dem Tablet Computer Club News Bereich Forum, Teil der Kategorie im Tablet Computer Club Forum; Laut einer golem Meldung, findet der Spielehersteller UBISOFT gefallen an Tablets. So heißt es: Im Analystengespräch hat Ubi-Chef Yves Guillemot ...

  1. #1
    Administrator Avatar von Obi Wan
    Registriert seit
    02.06.2010
    Alter
    48
    Beiträge
    7.594
    Blog-Einträge
    4

    Daumen hoch Ubisoft stellt fest: Tablets sind als Spieleplattform geeignet

    efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE
    Laut einer golem Meldung, findet der Spielehersteller UBISOFT gefallen an Tablets.

    So heißt es:

    Im Analystengespräch hat Ubi-Chef Yves Guillemot gesagt, dass sein Unternehmen angesichts des schnell wachsenden Tabletmarkts auch für diese Art von Plattform produzieren wird. In den kommenden Jahren werde es Veröffentlichungen von allen wichtigen Marken des Publishers für Tablets geben, auch von der Reihe Assassin's Creed. Dabei werde es größtenteils um Neuentwicklungen gehen, nicht nur um Portierungen.
    Man muß kein Hellseher sein um zu sehen, das die Tablet-PC Nachfrage immer größer wird.
    Schön ist es, dass auch große Firmen spezielle Produkte (Spiele) für Tablets anbieten wollen.

    Von uns gibt es dazu einen Daumen nach oben
    xam300 likes this.

    Registrierte Club-Mitglieder kommen in den Genuss folgender Vorteile:
    • Die große blaue Ankündigungsbox ist weg !
    • Keine Werbung in den Forenbeiträgen
    • Anmeldung im Club ist kostenlos
    • Kaufberatung kann genutzt werden
    • Neue eigene Themen & Beiträge zu erstellen
    • Auf Themen zu antworten, die andere erstellt haben
    • Automatische Email Benachrichtigungen bei Antworten auf Beiträgen
    • Interessante Themen können intern abonniert werden
    • Bilder, Fotos werden sofort angezeigt
    • Datei Anhänge stehen als Download zur Verfügung
    • Senden/Empfangen von persönlichen Nachrichten
    • Bilder und Fotos können direkt in Beiträgen hochgeladen werden
    • Alben erstellen, Bilder hochladen und Kommentare zu Bildern von anderen Benutzer abgeben
    • und vieles mehr ....


    Aufklappen:

  2. #2
    Club-Mitglied
    Registriert seit
    03.08.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Alter
    38
    Beiträge
    17

    Standard

    Wenn der "Kal El" von NVIDIA erscheint... Denke ich, das sich einige Gamedeveloper überlegen werden mit auf die Android Platform zu springen...gibt auf Youtube einige gute Videos des kommenden Quadcorechips von NVIDIA.

    Der Spass geht jetzt erst langsam los... Die Gehversuche in Sachen Tablets haben die meisten Hersteller jetzt hinter sich... die Runde 2 wird's zeigen.
    Neptun likes this.

  3. #3
    Moderator Avatar von Neptun
    Registriert seit
    03.06.2010
    Alter
    47
    Beiträge
    1.440
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    jepp, stimme dir in allen Punkten zu

    Das heißt aber nicht, das der jetzige nvidia tegra2 schlecht ist. Er hat auch viel Power (grafikpower) die aber in meinen Augen nicht gut, oder voll genutzt wird.

    Da hat es Apple einfacher, sie können das iOS direkt auf die Hardware programmieren und können mit wenig Grafikpower trotzdem schöne Games entwicklen.

    Ebenfalls bin ich auf die Konkurrenz Chips gespannt. Das Archos G9 hat einen OpenGL Grafikchip mit an Bord und die ersten Videos sehen schon klasse aus

  4. #4
    Club-Mitglied
    Registriert seit
    03.08.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Alter
    38
    Beiträge
    17

    Standard

    Das Thema rund um die Games ist auch bei Android... das es einfach zu viele verschiedene Geräte gibt. Es ist nicht einfach den Content für alle gleich gut zu gestalten. Z.Bsp. das Acer A100... Tegra2@1Ghz... aber hier nur 512MB DDR2-Ram. Std.-Austattung ist bei HC-Tablets ja eigentlich Tegra2@1Ghz + 1GB DDR2-Ram.

    Dann haben wir noch die verschiedenen Auflösungen - 1280x800 Std. @10,1" / Das Optimus Pad hat 1280x768 / 7"er haben 1024x600 etc...

    Apple hat es hier halt einfach... da die Platform gleich bleibt. Entweder Ipad2 / Iphone4 ...Ipad1, da läuft ja sogut wie alles noch drauf... bis auf ein paar Ausnahmen die halt mehr vom CPU/GPU-Update profitieren + dem höherem Ram von 512MB.

    Im Prinzip bleibt es aber hier einfacher...

    Das die Rohpower des Tegras bisher nicht ausgiebig genutzt wurde ist schade...

  5. #5
    Moderator Avatar von Neptun
    Registriert seit
    03.06.2010
    Alter
    47
    Beiträge
    1.440
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Das die Rohpower des Tegras bisher nicht ausgiebig genutzt wurde ist schade.
    ja das stimmt

  6. #6
    VIP Club-Mitglied Avatar von King Tut
    Registriert seit
    27.01.2011
    Alter
    36
    Beiträge
    277

    Standard

    www.cyberport.de
    welche CPU kann es den mit der nivdia tegra 2 zur mit aufnehmen, ist vergleichbar ?

Ähnliche Themen

  1. Kurzmeldung Apple stellt neue MacBook´s und neuen highspeed I/0 vor
    Von snowman-x im Forum Tablet-PC Convertibles, Hybrid Tablets und Detachable Ultrabooks
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 16:45
  2. Frage Adam Tablet PC - Was sind eure erwartungen?
    Von tabtech im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 05.02.2011, 00:03
  3. News Mehr als 35 Tablets mit Intel Atom-Prozessoren
    Von Obi Wan im Forum Tablet Computer Club News Bereich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.12.2010, 22:17
  4. Info Lycoris stellt Linux-Distribution für die Tablet-PC-Plattform vor
    Von Lady Gaga im Forum Tablet Computer Club News Bereich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 16:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!