notebooksbilliger.de
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28
Like Tree15Likes

Artikel: Review: KUPA X11 Pro Windows Tablet im Test

Dies ist eine Diskussion über 'Artikel: Review: KUPA X11 Pro Windows Tablet im Test' in dem Tablet-Computer Forum, Teil der TABLET-PC HARDWARE Kategorie im Tablet Computer Club Forum; Testbericht: KUPA X11 Pro Windows Tablet-PC Die Firma KUPA bietet seit einigen Tagen das neue KUPA X11 Pro Windows 7 ...

  1. #1
    Administrator Avatar von Obi Wan
    Registriert seit
    02.06.2010
    Alter
    48
    Beiträge
    7.594
    Blog-Einträge
    4

    Idee Testbericht: Review: KUPA X11 Pro Windows Tablet im Test

    efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE
    Testbericht: KUPA X11 Pro Windows Tablet-PC

    Die Firma KUPA bietet seit einigen Tagen das neue KUPA X11 Pro Windows 7 Tablet an.
    Mit einem 10-Zoll-Multitouch-Display und modernen Intel Oak Trail Plattform Technik will sich das KUPA X11 Pro gegen die starke Konkurrenz behaupten. Von normalen Standard-Tablets hebt sich das KUPA X11 Tablet durch einen aktiven Digitizer ab, welches die zusätzliche Option der Handschrifteingabe per Stift ermöglicht. Zeichnen, malen, skizzieren und handschriftliche Notizen sind jederzeit zusätzlich zu der Fingertoucheingabe möglich. Damit spricht das KUPA X11 Pro im Tablet-Bereich nicht nur Geschäftskunden, sondern auch neue Käuferschichten an. Ein extra Rabatt-Programm macht das Kupa Tablet preislich interessant.
    Der Tablet-Club gehört wieder mal zu den ersten Online-Magazinen, die das KUPA X11 Pro exklusiv testen durften. Ob das KUPA X11 Pro wirklich 10 Stunden Betrieb, bzw. 30 Tage Standby durchhält, wollen wir auf 13 Seiten klären.

    Viel Spaß beim Lesen wünscht das Tablet Club Team.


    Danksagung
    An dieser Stelle geht ein ganz besonderer Dank an die Firma KUPA für die schnelle und unkomplizierte Bereitstellung des Tablet PC`s.


    Geändert von Obi Wan (09.03.2012 um 09:55 Uhr)

    Registrierte Club-Mitglieder kommen in den Genuss folgender Vorteile:
    • Die große blaue Ankündigungsbox ist weg !
    • Keine Werbung in den Forenbeiträgen
    • Anmeldung im Club ist kostenlos
    • Kaufberatung kann genutzt werden
    • Neue eigene Themen & Beiträge zu erstellen
    • Auf Themen zu antworten, die andere erstellt haben
    • Automatische Email Benachrichtigungen bei Antworten auf Beiträgen
    • Interessante Themen können intern abonniert werden
    • Bilder, Fotos werden sofort angezeigt
    • Datei Anhänge stehen als Download zur Verfügung
    • Senden/Empfangen von persönlichen Nachrichten
    • Bilder und Fotos können direkt in Beiträgen hochgeladen werden
    • Alben erstellen, Bilder hochladen und Kommentare zu Bildern von anderen Benutzer abgeben
    • und vieles mehr ....


    Aufklappen:

  2. #2
    Administrator Avatar von Obi Wan
    Registriert seit
    02.06.2010
    Alter
    48
    Beiträge
    7.594
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    In unserem Testbericht hatten wir kurz erwähnt, dass wir zu der deutschen Version auch noch ein KUPA X11 Tablet erhalten haben, mit einem US-Windows.

    Der deutsche Desktop:


    Der US-Desktop:

    Wie auf dem US-Screenshot zu sehen, sind beim US-Modell einige Programm mehr vorinstalliert, als bei dem deutschen Modell.


    Dazu gehören:
    • Camera - Ein einfaches Tool für die Webcam
    • Potplayer - Mediaplayer für Filme und Videos
    • Pure Codec
    • Microsoft Sharepoint 2010



    Uns stellt sich natürlich die Frage, was ein Privatanwender mit einem Sharepoint Programm machen möchte?
    Um eine solche Anwendung nutzen zu können, muss ein Microsoft Sharepoint 2010 Server installiert und online sein.

    Alle Tools, Programme und Treiber bietet KUPA auf der Webseite als Download an:
    http://kupaworld.de/de/home/download
    Geändert von Neptun (14.12.2011 um 11:59 Uhr)
    Neptun and Joker like this.

    Registrierte Club-Mitglieder kommen in den Genuss folgender Vorteile:
    • Die große blaue Ankündigungsbox ist weg !
    • Keine Werbung in den Forenbeiträgen
    • Anmeldung im Club ist kostenlos
    • Kaufberatung kann genutzt werden
    • Neue eigene Themen & Beiträge zu erstellen
    • Auf Themen zu antworten, die andere erstellt haben
    • Automatische Email Benachrichtigungen bei Antworten auf Beiträgen
    • Interessante Themen können intern abonniert werden
    • Bilder, Fotos werden sofort angezeigt
    • Datei Anhänge stehen als Download zur Verfügung
    • Senden/Empfangen von persönlichen Nachrichten
    • Bilder und Fotos können direkt in Beiträgen hochgeladen werden
    • Alben erstellen, Bilder hochladen und Kommentare zu Bildern von anderen Benutzer abgeben
    • und vieles mehr ....


    Aufklappen:

  3. #3
    Administrator Avatar von Obi Wan
    Registriert seit
    02.06.2010
    Alter
    48
    Beiträge
    7.594
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Ein Testvideo findet man hier im Beitrag:

    http://www.tabletclub.de/tablet-pc-s...testvideo.html
    Geändert von Neptun (15.02.2012 um 10:14 Uhr)

    Registrierte Club-Mitglieder kommen in den Genuss folgender Vorteile:
    • Die große blaue Ankündigungsbox ist weg !
    • Keine Werbung in den Forenbeiträgen
    • Anmeldung im Club ist kostenlos
    • Kaufberatung kann genutzt werden
    • Neue eigene Themen & Beiträge zu erstellen
    • Auf Themen zu antworten, die andere erstellt haben
    • Automatische Email Benachrichtigungen bei Antworten auf Beiträgen
    • Interessante Themen können intern abonniert werden
    • Bilder, Fotos werden sofort angezeigt
    • Datei Anhänge stehen als Download zur Verfügung
    • Senden/Empfangen von persönlichen Nachrichten
    • Bilder und Fotos können direkt in Beiträgen hochgeladen werden
    • Alben erstellen, Bilder hochladen und Kommentare zu Bildern von anderen Benutzer abgeben
    • und vieles mehr ....


    Aufklappen:

  4. #4
    Gerade reingestolpert
    Registriert seit
    13.12.2011
    Alter
    41
    Beiträge
    1

    Standard Lüftergeräusche?

    Zitat Zitat von Obi Wan Beitrag anzeigen
    dummy #2
    Super Bericht, vielen Dank. In der Vorberichterstattung wurde erwähnt, dass der Lüfter sehr laut sei? Ist das richtig bzw wie laut/leise war dieser?
    Ich bin im Januar in den USA. Würdet Ihr mir im Hinblick auf die Kostenersparnis bei einem Kauf in den USA dazu raten. KUPA würde mir den tablet in mein Hotel zustellen?

    Danke für die Rückantwort im Voraus.

    LG

  5. #5
    VIP Club-Mitglied Avatar von King Tut
    Registriert seit
    27.01.2011
    Alter
    36
    Beiträge
    277

    Standard

    Donnerwetter, 13 Seiten
    Ich selber mag keine Windows Tablets, aber der Test ist gut

  6. #6
    Gold Club-Mitglied
    Registriert seit
    13.06.2011
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    32
    Beiträge
    76

    Standard

    Ich bin dann doch etwas enttäuscht von dem Bericht.
    Ist mir alles etwas zu Allgemein gehalten. Für mich steht da nicht wirklich was neues in dem bericht.

    • Bilder sind zu Hell/Überbelichtet
    • Bei der Akkulauzeit hätte ich mir genauere Angaben gewünscht, was wurde damit gemacht etc....
    • Wieviel und welche Anwendungen können gleichzeitig laufen ohne dass das Gerät ins straucheln kommt? Wann ist das aufgetreten ?schon bei einem Video+Firefox etc....?
    • Mich hätte auch eine genauere Beschreibung der Stifteingabe interessiert. z.B. wie groß ist die Abweichung zum Rand hin. Wie schwer ist die Kalibrierung, ob man dafür lange braucht und wie gut lässt es sich danach dann schreiben , auch ohne Worterkennung lesbar(Praktisch als Bild)? Wie sind die Druckstufen? Abrundungen der Schrift etc.

  7. #7
    Moderator Avatar von Neptun
    Registriert seit
    03.06.2010
    Alter
    47
    Beiträge
    1.440
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von abgbabgb Beitrag anzeigen
    Super Bericht, vielen Dank. In der Vorberichterstattung wurde erwähnt, dass der Lüfter sehr laut sei? Ist das richtig bzw wie laut/leise war dieser?
    tja, das ist sicherlich eine Frage der persönlichen Empfindung. Mich hat es in einer sehr ruhigen Umgebung schon etwas gestört, aber Obi Wan halt nicht. Der Lüfter von seinem WeTab ist um einiges lauter, wenn er läuft.

    Ich bin im Januar in den USA. Würdet Ihr mir im Hinblick auf die Kostenersparnis bei einem Kauf in den USA dazu raten.
    ich würde es mir gut überlegen, den die Jungs vom Zoll werden dir noch fett Kohle abnehmen und damit rechnet das ganze vielleicht nicht mehr.

    KUPA würde mir den tablet in mein Hotel zustellen?
    das kann dir sicherlich der KUPA Support verraten.
    Tipp: wir richten gerade ein KUPA Supportforum direkt hier bei uns im Tablet Club ein, worüber du Fragen an KUPA stellen kannst. Warte bitte noch 2 bis 3 Tagen, bis alles eingerichtet ist. Okay ?


    Zitat Zitat von Ratman Beitrag anzeigen
    jo, da habts brav getippselt ...
    mir fehlen natürlich die vergleiche, aber sonst: suppi
    wow, ein Lob vom Tabletguru -> danke


    Zitat Zitat von gipsy Beitrag anzeigen
    Für mich steht da nicht wirklich was neues in dem bericht.
    wir haben den Testbericht auch nicht für dich geschrieben

    [*]Bei der Akkulauzeit hätte ich mir genauere Angaben gewünscht, was wurde damit gemacht etc....
    also, wie du im Testbericht gelesen hast, haben wir mit 3 Leuten das Tablet eine Zeit lang getestet. Dabei sind 3 verschiedene Zeiten heraus gekommen.
    Kannst du dir vorstellen, warum das so ist ?
    Tipp: wenn du weißt warum, dann hast du damit deine Frage selber beantwortet.

    [*]Wieviel und welche Anwendungen können gleichzeitig laufen ohne dass das Gerät ins straucheln kommt?
    was soll das für ein Test sein, welche Aussage hätte er ?
    Was nutzt es, wenn ich zb 40 Anwendungen öffne und dann kein RAM Speicher mehr vorhanden ist ? Damit wäre jedes Tablet, Notebook und Desktop überfordert.

    Ich denke aber, den Punkt haben wir unter "Praxisbetrieb" gut und ausführlich beschrieben. Lies dir nochmal in Ruhe die Seite durch, der Punkt ist auf jedenfall mit dabei.

    [*]Mich hätte auch eine genauere Beschreibung der Stifteingabe interessiert. z.B. wie groß ist die Abweichung zum Rand hin.
    Wie schwer ist die Kalibrierung, ob man dafür lange braucht und wie gut lässt es sich danach dann schreiben , auch ohne Worterkennung lesbar(Praktisch als Bild)? Wie sind die Druckstufen? Abrundungen der Schrift etc.
    Dann hätten wir fast einen extra Testbericht nur für die Stifteingabe schreiben können, so umfangreich ist das Thema, wenn man sehr tief ins Detail geht / gehen möchte. Informationen dazu kannst du aber in den KUPA Vorstellungs-Thread nachlesen. Dort wurde die Frage auch schon gestellt und beantwortet.

    Ich bin dann doch etwas enttäuscht von dem Bericht.
    ich weiß, was du möchtest. Wir sollen dir die Entscheidung abnehmen und dir klar sagen, KAUF ES oder lass es sein. Das können und wollen wir nicht !

    Frage: kennst du den Unterschied zwischen dem ct Magazin und der Computerbild ?
    Genau, unser Test soll mehr in die Richtung ct Magazin gehen. Du bekommst sachlich die Informationen, die Du für (d)eine Meinung benötigst. Den Rest musst du selber für Dich entscheiden.

    Ist mir alles etwas zu Allgemein gehalten.
    Ich weiß nicht, ob du es hier im Forum gelesen hast, aber der Testbericht hat einen Textumfang von über 61.000 Zeichen. Wir haben mit 3 Team-Mitglieder über 40 Stunden (!) für den Testbericht benötigt. Das entspricht einer kompletten Arbeitswoche.

    Bedenke bitte, das der Tablet Computer Club ein privates Projekt ist und alles in der Freizeit stattfindet. Und zeig mir bitte einen vergleichbaren Tablet-Testbericht, der

    a) über 13 Seiten geht und
    b) alle, wirklich alle Details, genausten beschrieben und erklärt werden.

    Und c) da wir nicht alles aufschreiben "wollten", weil ....
    wir haben auch ein Forum, wo man Fragen zum Testbericht stellen kann und darf

  8. #8
    VIP Club-Mitglied Avatar von Joker
    Registriert seit
    26.10.2011
    Alter
    40
    Beiträge
    156

    Standard

    ich find den Testbericht sehr ausführlich und mir reichen die Angaben völlig aus. Da ich kein Windows Tablet Fan bin, kommt für mich das kupa auch nicht in Frage.

    ob die schrifterkennung oder die virtuelle tastatur noch flott reagiert, wenn 2 oder 3 größere proggis rennen.
    ich habe ein Netbook mit Windows 7 und Atom CPU. Also im Prinzip fast die gleiche Hardware, nur halt ein Model zuvor. So groß können die Unterschiede nicht sein. Ich mag kein Windows, das ist auch der grund, warum ich ein Android Tablet suche.

    Sag mir, welche Anwendungen es sein sollen und ich sag dir, wie die power ist, nur halt ohne Touch. Die viruelle Tastatur kann ich aber starten und ausprobieren

  9. #9
    VIP Club-Mitglied Avatar von AchtungHuPe
    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    185

    Standard

    Zitat Zitat von Obi Wan Beitrag anzeigen
    Zeig mir mal eine Liste mit Windowsanwendungen, die die Chip, oder PC-Magazin u.s.w für einen solchen "Anwendungstest" benutzen. Du wirst schnell sehen, das kein Magazin und Zeitschrift dies in Benchmarks aufnimmt und testet. Wieso sollen wir dann einen solchen Test durchführen ?
    Weil ihr es besser könnt Artikel: Review: KUPA X11 Pro Windows Tablet im Test-t212027872_19933_2.gif
    Miniaturansicht angehängter Grafiken Miniaturansicht angehängter Grafiken Artikel: Review: KUPA X11 Pro Windows Tablet im Test-t195214730_63855_3.gif   Artikel: Review: KUPA X11 Pro Windows Tablet im Test-t279462198_9122.gif  
    Obi Wan likes this.

  10. #10
    Moderator Avatar von Neptun
    Registriert seit
    03.06.2010
    Alter
    47
    Beiträge
    1.440
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    www.cyberport.de
    Ich habe hier:

    http://www.tabletclub.de/tablet-pc-s....html#post9489

    noch die Screenshots eingefügt

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

LinkBacks (?)

  1. 02.08.2013, 10:00
  2. 30.05.2013, 19:19
  3. 06.01.2013, 09:08
  4. 17.11.2012, 18:22
  5. 30.08.2012, 17:14
  6. 01.07.2012, 23:27
  7. 20.06.2012, 19:17
  8. 11.06.2012, 22:58
  9. 11.06.2012, 22:58
  10. 22.05.2012, 00:46
  11. 07.04.2012, 16:52
  12. 21.03.2012, 20:33
  13. 21.03.2012, 20:33
  14. 21.03.2012, 00:35
  15. 19.03.2012, 15:52
  16. 12.03.2012, 20:19
  17. 12.03.2012, 20:19
  18. 12.03.2012, 20:18
  19. 12.03.2012, 20:18
  20. 12.03.2012, 20:17
  21. 12.03.2012, 20:16
  22. 12.03.2012, 20:15
  23. 12.03.2012, 20:14
  24. 12.03.2012, 20:12
  25. 12.03.2012, 20:08
  26. 09.03.2012, 09:54
  27. 18.01.2012, 22:03
  28. 17.01.2012, 16:28
  29. 11.01.2012, 20:24
  30. 26.12.2011, 17:43
  31. 26.12.2011, 14:50
  32. 15.12.2011, 21:33
  33. 13.12.2011, 18:03
  34. 13.12.2011, 18:02
  35. 13.12.2011, 18:02
  36. 13.12.2011, 18:02
  37. 13.12.2011, 10:31
  38. 13.12.2011, 10:08
  39. 13.12.2011, 10:08
  40. 13.12.2011, 10:08
  41. 13.12.2011, 10:07
  42. 13.12.2011, 10:02
  43. 13.12.2011, 09:55
  44. 12.12.2011, 18:05

Ähnliche Themen

  1. Artikel: Review: bModo12 Windows7 Tablet-PC im Test
    Von Obi Wan im Forum Tablet-Computer
    Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 02.11.2012, 18:50
  2. Frage KUPA X11 vs. Fujitsu Stylistic Q550
    Von skydancer73 im Forum Tablet-Computer
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 00:38
  3. Antworten: 177
    Letzter Beitrag: 12.12.2011, 18:02
  4. Artikel: Review: WeTab 3G Tablet-PC im Test
    Von Obi Wan im Forum Tablet-Computer
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.11.2011, 14:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!