notebooksbilliger.de
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

8 Zoll Tablet A-Rival a-PDA8

Dies ist eine Diskussion über '8 Zoll Tablet A-Rival a-PDA8' in dem Tablet-Computer Forum, Teil der TABLET-PC HARDWARE Kategorie im Tablet Computer Club Forum; Kennt jemand dieses 8 Zoll Tablet? Hier gefunfen: a-rival a-PAD8 Für 250€ ein echt interessantes Angebot. Würde mich echt interessieren ...

  1. #1
    EvenLonger
    Gast

    Pfeil 8 Zoll Tablet A-Rival a-PDA8

    efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE
    Kennt jemand dieses 8 Zoll Tablet?
    Hier gefunfen:
    a-rival a-PAD8

    Für 250€ ein echt interessantes Angebot.
    Würde mich echt interessieren ob das etwas taugt

  2. #2
    EvenLonger
    Gast

    Standard

    Bin schon selber ein wenig fündig geworden. Hatte den Link auf der Herstellerseite übersehen.
    Ab Ende diesen Monats sollen insgesamt drei neue Tablets (5, 8 und 10 Zoll) der Firma a-rival auf den Markt kommen.
    Hier ein paar Infos vom Hersteller (leider nicht sehr detailiert)
    a-rival - a-rival Pad und Connected Navigation

    Über ergänzende Infos wäre ich trotzdem dankbar, weil ich bisher noch nicht viel finden konnte und die Preise doch ziemlich günstig ausfallen. (Zumindest auf den ersten Blick)

  3. #3
    Ratman
    Gast

    Standard

    is halt seinen preis wert - siehe specs

    * Betriebssystem: Android 2.1 = kein flash
    * Display: 20,0 cm (800 x 600 Pixel) = miese auflösung für 8"
    * Konnektivität: WLAN, GPS, SD-Kartenslot = WLAN 802.11 b/g = a bissi lahm ...

    und vor allem:
    Touchscreen ja
    aber welcher? stiftbedienung, fingerbedienung, wenn finger, wie viele?
    und das vorsorgliche nicht-erwähnen von cpu, hardwarebeschleuniger für full-hd (anschluß hät er ja) und arbeitsspeicher - naja - würd mi nervös machen

    ohne das ding wirklich zu kennen, und ausführliche specs zu finden, sag i mal ins blaue: das ding is dazu da, veraltete hardware zu verwursten.


    nachtrag:
    schön die seite - schad nur, das i die pdf´s ned öffnen kann

  4. #4
    EvenLonger
    Gast

    Standard

    Ich kann die PDF´s ohne probs öffnen aber soviel mehr steht da auch nicht drin.

    Die Displays sollen laut PDF immerhin Multitouch beherschen, was auch immer das im genaueren bedeuten soll.
    Das 10 Zoll Tab hat eine Auflösung von 1024 x 768, wird warscheinlich dann aber auch deutlich teurer als das 8 Zöller sein.
    Ich versteh auch nicht warum nur Android 2.1 installiert ist. Sind die Lizenzen für 2.2 soviel teurer?

    Aber interessant das nirgends zu finden ist welcher Prozessor verbaut ist. Noch viel eigenartiger ist das mir dass garnicht aufgefallen ist. Mmmh ich glaub ich werd alt.... naja

  5. #5
    Moderator Avatar von Neptun
    Registriert seit
    03.06.2010
    Alter
    47
    Beiträge
    1.440
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Aber interessant das nirgends zu finden ist welcher Prozessor verbaut ist
    das würde mich schon stutzig machen

  6. #6
    Ratman
    Gast

    Standard

    Ich versteh auch nicht warum nur Android 2.1 installiert ist. Sind die Lizenzen für 2.2 soviel teurer?
    das zeug kostet nix.
    google legt nur fest, wer in den market darf - und ohne telefonfunktion kriegen die nur eingeschränkten zugang *g*

    und warum 2.1?
    darf i gemein sein und vermuten: weil die hw zu schwachbrüstig für flash und andere 2.2-spielchen wäre?


    fazit - als farbiger ebook-reader eventuell überlegenswert
    als vollwertiger tablet eher zweifelhaft

  7. #7
    EvenLonger
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von EvenLonger Beitrag anzeigen
    I
    Ich versteh auch nicht warum nur Android 2.1 installiert ist. Sind die Lizenzen für 2.2 soviel teurer?
    Ab November angeblich auch mit Android 2.2 beim 8 und 10 Zoll Gerät.
    Info von InsideHandy.de

  8. #8
    Moderator Avatar von Neptun
    Registriert seit
    03.06.2010
    Alter
    47
    Beiträge
    1.440
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    und, willst du dir das Tablet jetzt kaufen ?

  9. #9
    Gold Club-Mitglied Avatar von EvenLonger
    Registriert seit
    13.10.2010
    Ort
    Münster
    Alter
    32
    Beiträge
    56

    Standard

    Ich möchte auf jeden Fall bald ein Tablet mein eigen nennen. Aber ich denke das A-Rival wird es nicht werden.
    Es sollte auf jedenfall ein 10 Zöller sein. Zur Zeit hab ich das Interpad von E-Noa ins Auge gefasst. Hoffe es kommt bald auf den Markt.

    Soll eh ersteinmal ein Übergangstablet sein, da ich mir dann im nächsten bzw. übernächsten Jahr ein ausgereiftes Modell zulegen möchte.
    Evtl. kommt auch das Archos 101 in frage. Da es von Archos schon große Communitys bzw. Fanclubs gibt.

  10. #10
    iGOD Avatar von snowman-x
    Registriert seit
    25.09.2010
    Alter
    28
    Beiträge
    212

    Standard

    www.cyberport.de
    ich seh grad auch hier wieder diesen trend zu imme billiger und immer mehr zeugs dran....

    ...aber wenn ihr euch einen gefallen tun wollt dann kauft nicht son billiges zeug! egal wo man hinschaut qualität kostet nunmal mehr!

    ob das bei pcs,laptops,tablets,auto etc. ist...viele leute kaufen sich laptops bei denen eigentlich nix stimmt...alle schauen auf den ram speicher 4gb wenn möglich...aber ob ddr2 oder ddr3 schauen zb schon weniger und noch weniger schauen ob die taktung des speichers schnell ist bzw. auf den FSB des chips abgestimmt ist....

    kleines beispiel: media markt ....500€ super duper schnäppchen asus notebook 4gb ddr3 mit 667mhz taktung.... FSB des chips ist aber 1067 mhz odr 800mhz
    ...fazit ... die tonne taugt nix da die cpu schneller kann als der lahme arbeitsspeicher....


    und bei tablets ist das genauso.... ich mein 300€ für ein suuuuper tolles tablet von archos ..die noch werben das sie das beste android tablet für unte 300€ haben...wer das glaubt....

    das galaxy von samsung zb ist qualitativ sicherlich hochwertiger und da hat man länger und mehr spass dran!

    im enteffekt muss das jeder selber entscheiden und ich möchte niemanden reinreden aber das sollte man dabei bedenken!
    ICH BIN EIN MAC UND WINDOWS 7 WAR NICHT MEINE IDEE!
    DIE HARDWARE SAGTE: "WINDOWS 98 ODER BESSER" DESWEGEN HABEN ICH MICH FÜR MAC OS X ENTSCHIEDEN

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!