notebooksbilliger.de
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 55
Like Tree7Likes

Artikel: Pearl TOUCHLET X2G Android Tablet-PC mit GPS, WLAN, Bluetooth, Webcam, Card Reader

Dies ist eine Diskussion über 'Artikel: Pearl TOUCHLET X2G Android Tablet-PC mit GPS, WLAN, Bluetooth, Webcam, Card Reader' in dem Tablet-Computer Forum, Teil der TABLET-PC HARDWARE Kategorie im Tablet Computer Club Forum; Hallo erstmal! Surfen kannst du nur über Wlan oder Surfstick aber vorsicht es geht nicht jeder Stick es soll nur ...

  1. #41
    Gast Heiko
    Gast

    Standard

    efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE
    Hallo erstmal!
    Surfen kannst du nur über Wlan oder Surfstick aber vorsicht es geht nicht jeder Stick es soll nur der :ZTE FM 100(O2 oder Congstar) und der eine bestimmte von Vodafon Huwei stick fonktionieren also vorher richtig informieren .
    Ich habe auf gut Glück den Vodafon Huwei E172 mit Base internet Flat ausprobiert und es hat gelappt . außerdem habe ich das Teil innerhalb von 3 Wochen gehabt kommt vieleicht auf die Zahlungsweise an.
    Viel Spass noch mit dem Touchlet !
    Heiko

  2. #42
    Gast
    Gast

    Frage Neuling hat Fragen...

    Hallo und schönen guten Abend,

    ich "liebäugle" mit einem "TOUCHLET Tablet-PC X2G".
    Ich muss sagen, ich habe bisher noch nie ein Tablet-PC in den Händen gehabt. Daher auch keinerlei Erfahrung oder irgendwelche Gewohnheiten mit solchen Geräten.

    Ich würde gerne wissen, ist das Gerät sein Geld (209€) wirklich wert ?
    Wie ist das Navi ?
    Wie gross muss die SD-Karte für die Navi-Software sein ?
    Ist ein Adressbuch und Geburtstagskallender(mit Erinnerung) vorhanden ?

    Können Avi´s von einem USB-Stick oder SD-Card ruckelfrei wiedergegeben werden ?

    Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand die Fragen beantworten könnte und vielleicht den einen oder
    anderen guten Tip hat.
    Herzlichen Dank im Voraus und einen schönen guten Abend

    Manfred

  3. #43
    Moderator Avatar von Neptun
    Registriert seit
    03.06.2010
    Alter
    46
    Beiträge
    1.440
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Manfred
    Ich würde gerne wissen, ist das Gerät sein Geld (209€) wirklich wert ?
    Wie ist das Navi ?
    Hallo Manfred,

    die Frage oben kann ich dir nicht beantworten, aber vielleicht schaust du dich hier noch ein wenig um. In der Preisklasse gibt es noch weitere interessante Tablet-PCs

    http://www.tabletclub.de/content/cat...l-display.html

  4. #44
    Mitglied
    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    12

    Lächeln

    Hallo Manfred,

    ich hab mir zu Weihnachten das X2G zugelegt (kannst Du in diesem Threat einiges davon lesen).

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich würde gerne wissen, ist das Gerät sein Geld (209€) wirklich wert ?
    Wie ist das Navi ?
    Wie gross muss die SD-Karte für die Navi-Software sein ?
    Ist ein Adressbuch und Geburtstagskallender(mit Erinnerung) vorhanden ?

    Können Avi´s von einem USB-Stick oder SD-Card ruckelfrei wiedergegeben werden ?
    Zu Deinen Fragen:
    >Ich würde gerne wissen, ist das Gerät sein Geld (209€) wirklich wert ?<
    Ob es, für Dich sein Geld wert ist, das hängt sehr stark von Deinen Ansprüchen ab.
    Ich finde, für mich hat es sich schon gelohnt.

    >Wie ist das Navi ?<
    Ich war am Wochenende 400 km weit weg, und das hat es mich sehr zuverlässig, und auch amüsant, an mein Ziel und wieder zurück geführt. Die Ausdrucksweise des Navis ist allerdings gewöhnungsbedürftig. Mit ein wenig eigenem Nachdenken, da kommts Du an Dein Ziel. Das GPS geht, doch solltest Du das Navi nicht unter dem "Amaturenbrett" haben, denn dann wird es ungenau. Ganz oben, bzw. unten an der Windschutzscheibe ist es sehr zuverlässig. Du hast von Hause aus mehrere "Sprecher" (männlich und weiblich und verschiedene Dialekte) zur Auswahl.

    >Wie gross muss die SD-Karte für die Navi-Software sein ?<
    Es heißt, dass man mindestens 2 GB braucht. Die Software belegt bei mir 500 MB (D-A-CH).

    >Ist ein Adressbuch und Geburtstagskallender(mit Erinnerung) vorhanden ?<
    Du kannst aus momentan 2701 Programmen im AppCenter aussuchen, und da ist auch ein Arbeitskalender (0.99 Euro) dabei. Zu dieser Software kann ich Dir nichts sagen. Mit dem Adressbuch, weiß ich jetzt nichts. Aber, wie man den Google-Market (Auswahlmöglichkeit von x tausend Programmen) nachinstalliert, kannst Du auch hier lesen. Aber vorsicht, dort ist alle Software nicht nach Malware kontrolliert, im Pearl-AppCenter schon.

    >Können Avi´s von einem USB-Stick oder SD-Card ruckelfrei wiedergegeben werden ?<
    Ja. Hab mir extra wg. Deiner Frage eines mit (23 Sekunden und 720X540) erstellt. Dieses lief von SD ruckelfrei. Ich verwende dafür eine Sandisk 8GB.
    Da denke ich, dass es sehr auf die Lese-Geschwindigkeit der Karte ankommt. Beim USB-Stick wird es wohl genauso sein.

    Hth

    ansap
    Geändert von ansap (19.02.2011 um 10:04 Uhr)
    Obi Wan likes this.

  5. #45
    Mitglied
    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    12

    Standard

    Hallo Manfred,
    hatte vorhin vergessen einen Link zu den X2G-FAQ bei Pearl zu posten:
    PEARL Online-Shop

    Da kannst Du auch so einiges nachlesen, und Dir eine Meinung dazu bilden.

    ansap

  6. #46
    Gast-Manfred
    Gast

    Standard

    Ersteinmal vielen herzlichen Dank für Eure Infos.
    Das hat mir echt weitergeholfen...

    Naja.. Ansprüche..hm.. also gedacht habe ich mir, dass es ein Adressbuch
    hat. Mich an Termine erinnert, auch wiederkehrende wie Geburtstage...

    Das man mal ein .avi anschauen kann. (War das Video und Ton syncron ?)

    Und das es eben ein Navi hat, für hin und wieder mal...
    Zu Hause eben auch mal was im Internet via WLan geschaut...

    Was ich noch fragen wollte, was und wofür ist dieses Flash ?
    Ich habe gelesen das geht wohl auf diesem Gerät nicht ?

    Hält der Akku wirklich 6 Stunden ?

    Welches Betriebssystem wird für "besser" gehalten. Android 2.2 oder Windwos CE ?
    (Würde Windows CE überhaupt darauf laufen ?)


    Vielen herzlichen Dank schon mal im Voraus :-)

    Gruss Manfred

  7. #47
    Mitglied
    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    12

    Standard

    Hallo Manfred,

    das mit dem Adressbuch kann ich Dir leider nicht sagen, denn ich benötige keines. Jedoch kann Dir evtl. ein Anderer hier ein entsprechendes Programm empfehlen, wenn ja, dann geht das bestimmt. Oder, am Besten, frage bei Pearl nach, die wollen schließlich das Gerät verkaufen, da dürfen sie vorher ein bissel Beratung leisten.

    Mein Video war mit Ton, und war absolut syncron.

    WLAN geht ohne Probleme, und somit kann man auch surfen, E-Mail usw. Jedoch hängt der Browser ab und an. Nach dem sehr netten Pearlsupport soll dies bald behoben sein. Momentan ist es aber leider noch nicht behoben.

    Wg. dem, was Flash ist, schaust Du bitte hier:
    Flash
    Flashfilme laufen bei mir noch nicht. Flashwebsites habe ich noch keine probiert, wird aber das Gleiche sein.

    Bei mir hält der Akku mit WLAN, und einem laufenden Spiel ca. 4 - 4,5 Stunden. Ohne WLAN und nur Aldiko zum Lesen komme ich schon auf 6 Stunden.
    Es ist sehr davon abhängig, was ich damit tue (ob etwas dabei ist, was viel Leistung, und damit Strom, verbraucht, wie z.B. bewegte Spiele).

    Wg. dem Betriebssystem, da kenne ich nur Android 2.2, Win CE kenne ich nicht. Wird Dir evtl. ein anderer hier im Forum beantworten.

    Hth

    Gruß ansap

  8. #48
    Gast
    Gast

    Standard

    Vielen herzlichen Dank für die Infos. Das hat mir sehr geholfen.
    Ich habe mir das Gerät nun bestellt.

    Ich hoffe ich finde noch einen passenden Kallender dazu, wo ich Termine und auch Geburtstage eintragen kann... möglichst in deutsch.

    herzliche Grüsse
    Manfred

  9. #49
    Gerade reingestolpert
    Registriert seit
    07.03.2011
    Alter
    54
    Beiträge
    1

    Böse Touchlet nicht ausgreift

    Hallo Leute im Moment rate ich vom Touchlet Pc X2G ab,

    1 Bluetooth Software ist auf Franzöisch,

    2. SD karten werden nicht erkannt oder nur das erste mal dann geht der Schacht nicht mehr, mehrere verschiedene Hersteller und GB größen ausprobiert.

    3.USB Anschluss von 6 verschiedenen Usb sticks wurde nur einer manchmal erkannt und das erst wenn man Gerät wieder aus und einschaltet.

    4. einige Apps die angeblich Kostenlos sind sind nach der Installation Kostenpflichtig und lassen sich garnicht benutzten, erst Kaufen dann Benutzten danach schließen die Apps sich wieder.

    5. Sollte man die Schutztasche mit Tastatur noch dazu haben ist das Laden nicht möglich oder arbeiten weil der Anschluß an der lang Seite ist umdrehen geht nicht da dann der USB auf dem Tisch ist.

    Um es nicht zuvergessen die Schutztasche mit Tastatur ist mit Usb anschluss und da das Touchlet nur einen hat ist der dann belegt.

    Tastatur mit Bluetooth wäre sinnvoll aber gibt es nicht

    Wie schon die Vorschreiber der komische Usb anschluß wird bald defekt oder abbrechen nur eine Frage der Zeit.

    6.Die Navi Software kommt auf CD ohne PC Anschluß wenn der Pc das Gerät mal erkennt keine Installation möglich, und man hat wieder eine Software mehr auf dem PC.

    Die sollte auf einer SD karte mit geliefert werden.

    Flashvideo laufen nicht auch der Link von Pearl wegen update ist noch nicht Verfügbar steht aber auch auf der Rechnung.

    7. Die Anschlüsse sind nicht Praxisgerecht angebracht und nicht stabil genug.

    8. Denn Google Appstore der viele Apps hat die nützlich sind ist nur eingeschränkt oder garnicht nutzbar.

    Fazit: Wie schon geschrieben ist das Touchlet Pc X2G nicht ausgereift eine 200 Euro teuere Spielerei man kann sich damit die Abende versauen und sich in den Wahnsinn treiben lassen.
    Obi Wan likes this.

  10. #50
    Platin Club-Mitglied Avatar von meyle-ds
    Registriert seit
    16.11.2010
    Beiträge
    85

    Standard

    www.cyberport.de
    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe mal eine Frage ich will mir mir den TOUCHLET Tablet-PC X2 mit Android 2.2 auch zulegen, ich denke für Emails, abchecken und kleinere sachen zum nachschauen Privat ist das ausreichend, meine Frage ist nur kann ich auch mit einer SIM Karte surfen, also kann ich da eine SIM Karte so wie beim Handy reinmachen ist jetzt ne blöde frage aber ich stelle sie.

    Ich meine jetzt zum Beispiel so was hier
    Micro SIM-Karte
    würde das funktionieren?

    Danke und Frohe Feiertage
    Direkte Antwort zu deiner Frage lautet NEIN!

    Leider braucht man einen UMTS Stick und eine SIM-Karte um das Touchlet unterwegs Internet fähig zu kriegen.
    Nach einem kurzen Test muss ich dazu sagen, dass selbst das nicht ging, da das Touchlet, den UMTS Stick nicht erkannt hat.

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 13.11.2011, 23:10
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.07.2011, 15:19
  3. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 20.06.2011, 11:22
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.05.2011, 09:50
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.02.2011, 13:06

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!