notebooksbilliger.de
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
Like Tree1Likes

Acer Iconia W500, Fujitsu Stylistic Q550, ein anderes oder doch ein Convertible?

Dies ist eine Diskussion über 'Acer Iconia W500, Fujitsu Stylistic Q550, ein anderes oder doch ein Convertible?' in dem Tablet-PC Convertibles, Hybrid Tablets und Detachable Ultrabooks Forum, Teil der TABLET-PC HARDWARE Kategorie im Tablet Computer Club Forum; Sehr geehrtes Forenmitglieder, Ich möchte mir gerne ein Tablet-PC zulegen, welcher jedoch nicht sehr viel mehr als 450 Euro kosten ...

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    15.11.2011
    Beiträge
    6

    Standard Acer Iconia W500, Fujitsu Stylistic Q550, ein anderes oder doch ein Convertible?

    efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE
    Sehr geehrtes Forenmitglieder,

    Ich möchte mir gerne ein Tablet-PC zulegen, welcher jedoch nicht sehr viel mehr als 450 Euro kosten sollte. Da ich den Tablet-PC hauptsächlich für Business-Zwecke nutzen möchte, hatte ich eigentlich vor, einen Tablet-PC mit Windows zu kaufen und bin im Rahmen meiner Preisgrenze auf folgende Produkte gestoßen:

    -Acer Iconia Tab W500
    -Fujitsu Stylistic Q550

    Könnt ihr eventuell sagen, welches der beiden Geräte empfehlenswerter bzw. leistungsstärker ist?
    Weiterhin liest man im Internet, dass von Windows-Tablets eher abzuraten ist, da sie schlechter zu bedienen sind (habe ich schon ausprobiert und finde ich nicht schlimm!) und vor allem die oben genannten Geräte von der Performance für Windows noch nicht ausreichen und für z.B. das Öffnen von Programmen etwas länger brauchen. Aber ist es nicht so, dass ein Windows-Tablet-PC nicht mit anderen Tablets (die ein abgespecktes Betriebssystem haben) verglichen werden kann, sondern eher mit Notebooks, bei welchen das Aufrufen von Programmen ebenfalls etwas länger dauert, sodass sich dieses Manko wieder etwas relativiert?

    Abschließend bin ich noch auf das Convertible-Subnotebook "Acer Aspire 1825PTZ" gestoßen. Wie verhält sich dieses Notebook im Vergleich zu den oben genannten Tablets (bzgl. der Performance)? Und ist die Bedienung im Tablet-Mode genau gleich, wie bei den oben genannten Tablets oder muss man bzgl. des Touchscreens eines derartigen Convertible-Subnotebook Einschränkungen machen, sodass die Bedienung per Finger nicht so gut von statten geht?
    Außerdem ist das Acer Aspire 1825PTZ doch auch schon etwas älter oder?

    Vielen Dank im Voraus!

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    15.11.2011
    Beiträge
    6

    Standard

    Vielen Dank schonmal für deine Antwort!

    Gut zu wissen, dass du von den Windows-Tablets eher abraten würdest, weil ich speziell vom acer iconia eigentlich schon sehr angetan bin :P

    Da Convertibles ja eher Notebooks/Netbooks ähneln, müssten diese auch leistungsstärker sein richtig? Hast du diesbezüglich vielleicht eine Empfehlung? 1,2 Produkte, die ich mir mal anschauen könnte? Gibt es bzgl. des Touchscreens bei Convertibles Einschränkungen (weil Tablets ja speziell auf touchen ausgelegt sind und Convertibles nicht unbedingt zwingend, oder verhält sich ein Convertible im Tablet-modus genau wie ein Windows-Tablet von der Bedienung her?)?

    Vielen dank

  3. #3
    VIP Club-Mitglied Avatar von Rocket Dog
    Registriert seit
    11.01.2011
    Ort
    Südbaden / Schwarzwald
    Alter
    51
    Beiträge
    327

    Standard

    Ich würde zum Fujitsu mal den Herrn Vamp >>> http://www.tabletclub.de/tablet-pc-s....html#post8346 fragen
    oder auf den Bericht von MichiFFB warten >> http://www.tabletclub.de/mitglieder-...oi-servus.html (Na donn Sog I a moi Servus)

    Das Samsung Series 7 Slate PC 700T - Intel i5-2467M , Win 7 Tablet hat offensichtlich mehr Dampf unter der Haube.
    Obi Wan likes this.
    Keine Angst, der beißt nicht, der will doch nur spielen

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    15.11.2011
    Beiträge
    6

    Standard

    Danke für den Tipp, werde ich heute noch in Angriff nehmen!

    Die Alternative (Samsung Series 7 Slate PC 700T) wäre natürlich leistungsstärker, klar, aber leider mit rund 1000 Euro etwas viel Geld und über meinem Budget! Gibts noch weitere Alternativen? Sowohl Tablets als auch Convertibles?

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    15.11.2011
    Beiträge
    6

    Standard

    @ Ratman: Was hast du denn für ein Windows-Tablet? Bestimmt ein teureres?

    Ja, du hast schon recht, so viel möchte ich nicht ausgeben, da ich separat noch einen Laptop habe und das Tablet nur aufgrund der besseren Flexibilität möchte! Gibts denn noch andere Windows-Tablet-Alternativen, die nicht zu billig, aber auch nicht zu teuer sind? Bzw. welches von denjenigen, die in Frage kommen, könntest du mir empfehlen?

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    15.11.2011
    Beiträge
    6

    Standard

    Ja das sieht schon sehr nett aus :P aber ist mir mit rund 1000 Euro doch etwas zu teuer, da ich wie gesagt für härtere Arbeiten ein Laptop sowie ein Desktop-PC habe!

    Daher wird meine Wahl vermutlich (da es unbedingt ein Windows-Tablet sein muss) doch auf eines der beiden fallen:

    -Fujitsu Stylistic Q550
    -Acer Iconia W500

    Aber auch nur deshalb, weil ich,wie du bereist erwähnt hast, mit dem Tablet dann eben keine Multitasking-Arbeiten erledige.. Dann muss ich halt in den sauren Apfel beißen und meine Anwendung beenden, wenn ich eine andere starte! Dann müsste ich aber dementsprechend zurecht kommen meinst du?

    Nochmal zu den beiden, du empfiehlst mir das Fujitsu, ist das Acer Iconia durch seinen Dual-Core 1 GHz (das Fujitsu hat glaub nur ein Single-Core, aber dafür mehr ghz) aber nicht leistungsstärker? Vorallem weil es auch 2 Gig Arbeitsspeicher (fujitsu nur 1 Gig) hat? Das behauptet zumindest doch der Test hier oder?

    Hardwareluxx - Test: Fujitsu STYLISTIC Q550 - Business-Tablet mit Windows 7 und aktivem Stylus

  7. #7
    Administrator Avatar von Obi Wan
    Registriert seit
    02.06.2010
    Alter
    48
    Beiträge
    7.594
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von cl0wn Beitrag anzeigen
    Hardwareluxx - Test: Fujitsu STYLISTIC Q550 - Business-Tablet mit Windows 7 und aktivem Stylus[/url]
    vergiss den Test .... schau dir mal in Ruhe diese Beiträge an:

    Zitat Zitat von Rocket Dog Beitrag anzeigen
    Ich würde zum Fujitsu mal den Herrn Vamp >>> http://www.tabletclub.de/tablet-pc-s....html#post8346 fragen
    oder auf den Bericht von MichiFFB warten >> http://www.tabletclub.de/mitglieder-...oi-servus.html (Na donn Sog I a moi Servus)

    Das Samsung Series 7 Slate PC 700T - Intel i5-2467M , Win 7 Tablet hat offensichtlich mehr Dampf unter der Haube.
    ZU jedem Tablet findest du richtige Erfahrungsberichte die meiner Meinung viel mehr über ein Tablet aussagen, als ein Artikel

    Fragen ZU den einzelnen Tablets würde ich dann direkt in den Topics stellen und Du bekommst ganz sicher auch wertvolle antworten

    Registrierte Club-Mitglieder kommen in den Genuss folgender Vorteile:
    • Die große blaue Ankündigungsbox ist weg !
    • Keine Werbung in den Forenbeiträgen
    • Anmeldung im Club ist kostenlos
    • Kaufberatung kann genutzt werden
    • Neue eigene Themen & Beiträge zu erstellen
    • Auf Themen zu antworten, die andere erstellt haben
    • Automatische Email Benachrichtigungen bei Antworten auf Beiträgen
    • Interessante Themen können intern abonniert werden
    • Bilder, Fotos werden sofort angezeigt
    • Datei Anhänge stehen als Download zur Verfügung
    • Senden/Empfangen von persönlichen Nachrichten
    • Bilder und Fotos können direkt in Beiträgen hochgeladen werden
    • Alben erstellen, Bilder hochladen und Kommentare zu Bildern von anderen Benutzer abgeben
    • und vieles mehr ....


    Aufklappen:

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    15.11.2011
    Beiträge
    6

    Standard

    Die foren hab ich soweit eigentlich schon durchforstet.. wollte nur nochmal einen direkten rat abgreifen :-) hab mich jetzt zumindest bzgl. den zwei tablets gegen das fujitsu entschieden, weil diverse tests oder auch youtube videos verraten, dass das fujitsu bei geößeren videos schlapp macht und hängt! von daher haette das acer hier schon vorteile!

    Eben ist mir aber noch das msi windpad 110w aufgefallen, was auch sehr smooth rüberkommt :-)

    was halter ihr davon vll noch abschließend?

  9. #9
    Administrator Avatar von Obi Wan
    Registriert seit
    02.06.2010
    Alter
    48
    Beiträge
    7.594
    Blog-Einträge
    4

    Registrierte Club-Mitglieder kommen in den Genuss folgender Vorteile:
    • Die große blaue Ankündigungsbox ist weg !
    • Keine Werbung in den Forenbeiträgen
    • Anmeldung im Club ist kostenlos
    • Kaufberatung kann genutzt werden
    • Neue eigene Themen & Beiträge zu erstellen
    • Auf Themen zu antworten, die andere erstellt haben
    • Automatische Email Benachrichtigungen bei Antworten auf Beiträgen
    • Interessante Themen können intern abonniert werden
    • Bilder, Fotos werden sofort angezeigt
    • Datei Anhänge stehen als Download zur Verfügung
    • Senden/Empfangen von persönlichen Nachrichten
    • Bilder und Fotos können direkt in Beiträgen hochgeladen werden
    • Alben erstellen, Bilder hochladen und Kommentare zu Bildern von anderen Benutzer abgeben
    • und vieles mehr ....


    Aufklappen:

  10. #10
    Club-Mitglied
    Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    29

    Standard

    www.cyberport.de
    @ Obiwan: Je, er könnte mich gerne zu meinem Q befragen ich bin immer noch begeistert ;-) Aber ich bich Frau Vamp; ja, es gibt auch technikbegeistete Frauen ;-)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vorstellung Fujitsu Stylistic Q550 - Erfahrungsbericht
    Von gtjgtj im Forum Tablet-Computer
    Antworten: 166
    Letzter Beitrag: 02.09.2013, 08:35
  2. Frage KUPA X11 vs. Fujitsu Stylistic Q550
    Von skydancer73 im Forum Tablet-Computer
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 00:38
  3. Kaufberatung Tablet - wie sollte es anders sein oder doch ein Convertable?
    Von AMK im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.11.2011, 17:06
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.10.2011, 19:02
  5. Frage Vielleicht doch ein ipad?
    Von zausel im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.12.2010, 15:01

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!