notebooksbilliger.de
Ergebnis 1 bis 6 von 6
Like Tree3Likes
  • 1 Post By Mawi
  • 2 Post By Wolfgang D.

Vaio Duo 13 - Erfahrungen vorhanden?

Dies ist eine Diskussion über 'Vaio Duo 13 - Erfahrungen vorhanden?' in dem Tablet-PC Convertibles, Hybrid Tablets und Detachable Ultrabooks Forum, Teil der TABLET-PC HARDWARE Kategorie im Tablet Computer Club Forum; Hallo, mal plump gefragt: Hat jemand schon persönlich Erfahrungen gesammelt mit dem Sony Vaio Duo 13? Sony Vaio Duo 13 ...

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    31.05.2012
    Alter
    37
    Beiträge
    10

    Standard Vaio Duo 13 - Erfahrungen vorhanden?

    efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE
    Hallo,

    mal plump gefragt: Hat jemand schon persönlich Erfahrungen gesammelt mit dem Sony Vaio Duo 13?

    Sony Vaio Duo 13 (Red Edition) im Test - NETZWELT

    13,3", Windows Pro und aktiver Digitizer lesen sich recht verlockend! ...wenn man mal von Gewicht und Preis absieht. Aber ich suche ja auch ein Arbeitstier und kein Bilderbuch für die Couch!

    Schöne Grüße - Martin
    Obi Wan likes this.

  2. #2
    Nordlicht
    Registriert seit
    17.08.2013
    Beiträge
    11

    Standard

    Mein SVD1322U9E ist gerade angekommen.

    Jetziger Stand: Scharfer und heller Bildschirm, und groß genug selbst für reine Fingerbedienung. Spiegelt wie Hölle, die Entspiegelungs-Folie (Original Sony) ist schon bestellt. Die LED strahlen bei geringer Helligkeit vom unteren Rand her erkennbar in den Bildschirm. Die automatische Helligkeitsregelung könnte etwas gleichmäßiger reagieren.

    Der WLAN Empfang ist auch nicht schlechter als beim Nexus 5, ich habe heute mal die Problemstellen auf dem Grundstück mit beiden Geräten in der Hand gecheckt. Das Gewicht möchte man nicht lange herumtragen, aber das geht mir beim leichteren iPad 4 genauso. Zum längeren Lesen stütze ich die Geräte generell irgendwo ab.

    Beim Erstellen der Wiederherstellungs-DVDs auf einem externen USB-Brenner war ein hohes und recht lautes Fiepen zu hören. Ob das vom Brenner, dem Netzteil, oder von der bekannten Stelle neben der Ladebuchse ausging, muss ich noch herausfinden. Der Stift liegt gut in der Hand, an die Knöpfe muss man sich gewöhnen. Die Stifthalterung mit eingestecktem Stift ist an einer blöden Stelle, wenn man beidhändig im Tablet-Modus anfässt oder mit rechts festhält und linkshändig toucht (ich schreibe aber mit der rechten Hand).

    Bisher ist es ein tolles Gerät, und nicht mit den lahmen Z2760 Atoms vergleichbar. An Bloat war der vorinstallierte McAfee-Virenscanner und WildTangent zu entfernen, die Sony-Programme und den Intel-Store schau ich nach und nach durch und entscheide nach Bedarf. Der Akku hält für ein mobiles Windowsgerät lange, von gestern abend bis jetzt 77% verbliebene Restladung. Die Windows-Updates, Sony-Updates, und das Brennen war natürlich mit angeschlossenem Netzteil gemacht worden.

    Einen Dockinganschluss könnte man vermissen (USB jeden Tag ein- und ausstecken, wie lange hält das?), und einen Wechselakku. So muss man das Duo 13 einschicken, wenn die Kapazität nach zwei Jahren flöten geht.

    Gruß,
    Wolfgang

  3. #3
    Administrator Avatar von Obi Wan
    Registriert seit
    02.06.2010
    Alter
    47
    Beiträge
    7.594
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    @ Martin

    wow, das VAIO Duo 13 Ultrabook ist ja ein echter Hammer !

    VAIO® Duo 13 Hybrid-Tablet-Notebook | Hybrid-Tablet-Ultrabook | Sony

    @ Wolfgang

    kannst du bitte mal einen kurzen Erfahrungsbericht posten oder hättest du Interesse daran, mal einen Testbericht zu schreiben.
    Du mußt auch das Rad nicht neu erfinden, wir haben einen schöne Vorlage als Muster

    Wenn dann schick mir bitte eine PN und wir klären den Rest

    Registrierte Club-Mitglieder kommen in den Genuss folgender Vorteile:
    • Die große blaue Ankündigungsbox ist weg !
    • Keine Werbung in den Forenbeiträgen
    • Anmeldung im Club ist kostenlos
    • Kaufberatung kann genutzt werden
    • Neue eigene Themen & Beiträge zu erstellen
    • Auf Themen zu antworten, die andere erstellt haben
    • Automatische Email Benachrichtigungen bei Antworten auf Beiträgen
    • Interessante Themen können intern abonniert werden
    • Bilder, Fotos werden sofort angezeigt
    • Datei Anhänge stehen als Download zur Verfügung
    • Senden/Empfangen von persönlichen Nachrichten
    • Bilder und Fotos können direkt in Beiträgen hochgeladen werden
    • Alben erstellen, Bilder hochladen und Kommentare zu Bildern von anderen Benutzer abgeben
    • und vieles mehr ....


    Aufklappen:

  4. #4
    Moderator Avatar von Ulrich B.
    Registriert seit
    08.11.2012
    Ort
    Georgsmarienhütte
    Alter
    41
    Beiträge
    1.381

    Standard

    Moin Moin Wolfgang,

    Schönes Gerät.

    Ich habe für Sony auch eine Menge übrig. Habe meiner Frau ein Sony Notebook gekauft gehabt und mir selber auch noch eines für gut 1400€ gegönnt. Ist nun gut ein Jahr her wo wir die Geräte gekauft haben.

    Hardware ist Top. Nur die Akkus, die sind bei Sony immer so ein Problem. Verlieren recht schnell ihre Kapazität. Und das scheint ja auch wohl bekannt. Von daher wäre ich wohl mal gespannt wie sich das so bei einem Gerät verhält, was du dir jetzt zugelegt hast. Beim Notebook ist der Akku ja leicht zu tauschen, aber wie du ja schriebst, musst du es zum Akkutausch einschicken. Ich hoffe nur das Sony da was verbessert hat an ihren Akkus.

    Halte uns bitte mal auf dem laufenden wie sich das mit dem Akku an deinem Gerät verhält. Ich werde mir auf jedenfall erst einmal kein Sony Gerät mehr zulegen bevor die das mit dem Akkus nicht in den Griff bekommen.

    Gruß
    Uli

  5. #5
    Nordlicht
    Registriert seit
    17.08.2013
    Beiträge
    11

    Standard

    Bisher hält sich die Kapazität, powercfg /batteryreport ergibt:
    ===
    DESIGN CAPACITY 50 mWh
    FULL CHARGE CAPACITY 50 mWh
    CYCLE COUNT 29
    ===

    Mit dem Kaufen hat es sich für dich ja wohl erledigt, seit Sony die Vaio-Marke aufgegeben hat.

  6. #6
    Gold Club-Mitglied Avatar von gigi
    Registriert seit
    18.05.2014
    Alter
    29
    Beiträge
    54

    Standard

    www.cyberport.de
    Gibt ja auch wieder ne Menge neuer Modelle

Ähnliche Themen

  1. Info Lenovo ThinkPad X230 Tablet Erfahrungen
    Von q550er im Forum Tablet-PC Convertibles, Hybrid Tablets und Detachable Ultrabooks
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.06.2013, 17:44
  2. Hilfe usb notstrom akku - tipps oder erfahrungen ?
    Von Matrix im Forum Tablet PC Zubehör
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.01.2013, 09:40
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.01.2012, 17:50
  4. Sammelthread 1&1 SmartPad Tablet-PC - Erfahrungen, Tipps und Tricks
    Von Obi Wan im Forum Tablet-Computer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.2010, 10:09
  5. Frage Wer hat schon ein Apple iPAD ? Wie sind eure Erfahrungen ?
    Von Lady Gaga im Forum Tablet-Computer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 15:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!