notebooksbilliger.de
Ergebnis 1 bis 10 von 10
Like Tree4Likes
  • 2 Post By Animator
  • 1 Post By Animator
  • 1 Post By Animator

Xoro PAD 900

Dies ist eine Diskussion über 'Xoro PAD 900' in dem Tablet PC Hilfe und Support bei Problemen Forum, Teil der TABLET-PC HARDWARE Kategorie im Tablet Computer Club Forum; hallo liebe Leute, habe ein Xoro PAD 900 22,8 cm Tablet-PC gekauft und auch ordnungsgemäss geladen. Leider will er nicht ...

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    11.03.2014
    Beiträge
    6

    Standard Xoro PAD 900

    efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE
    hallo liebe Leute,
    habe ein Xoro PAD 900 22,8 cm Tablet-PC gekauft und auch ordnungsgemäss geladen. Leider will er nicht hochvahren!! Beim Einstecken der Ladebüchse erscheint zwar das Logo und kurz darauf das Batteriesymbol, aber nach etwa 10 Sekunden ist der Spuk vorbei! Kein weiterer Murks.
    Hat jemand eine Ahnung woran das liegen könnte??
    Vielen Dank im voraus!!

  2. #2
    Moderator/Tester Avatar von Animator
    Registriert seit
    25.11.2012
    Ort
    Hamburg
    Alter
    51
    Beiträge
    1.059

    Standard

    Moin,

    also eigentlich ist es bei den Xoro Tablets so, das Du den Ein/Aus Knopf ca. 10-12 Sek. drücken musst. Dann erscheint das Xoro Logo und dann der Android Schrittzug.
    Beim Laden ist es so , wie du beschrieben hast. Das Logo erscheint kurz und dann das Batteriesymbol, und anschließend erlischt die Anzeige.

    Gruß Thorsten

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    11.03.2014
    Beiträge
    6

    Standard

    guten Morgen Thorsten,
    schönen Dank für den Hinweis! Habe natürlich auch versucht auf den Ein-/Ausschaltknopf längere Zeit zu drücken, aber leider, ohne sichtbares Ergebnis.
    Gruss Horst

  4. #4
    Moderator/Tester Avatar von Animator
    Registriert seit
    25.11.2012
    Ort
    Hamburg
    Alter
    51
    Beiträge
    1.059

    Standard

    Moin Horst,

    ich habe das nur geschrieben, weil ich bei meinem Xoro Tablet ähnliche Probleme hatte. Wenn Du das Pad über das USB Kabel an den PC anschließt, und dann längere Zeit die Ein/Aus Taste drückst was passiert dann?
    Hörst Du bei deinem Rechner das eine neue Hardware gefunden wurde, und kann Du dann auf den Speicher bzw. SD Karte zugreifen ?

    Ich muss mich an dein Problem rantasten, also nicht wundern wenn ich mal komische Fragen stelle.

    Gruß Thorsten

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    11.03.2014
    Beiträge
    6

    Standard

    ja, das ist auch noch ein Problem mit dem USB-Kabel! Mein PC (Packard-Bell, iMedia A2500GE) mit win7 erkennt das Ding nicht. Er erzählt mir was von: das Gerät das sie angeschlossen haben, funkioniert nicht richtig.
    Am Tablet selbst ist gar keine Reaktion.

  6. #6
    Moderator/Tester Avatar von Animator
    Registriert seit
    25.11.2012
    Ort
    Hamburg
    Alter
    51
    Beiträge
    1.059

    Standard

    Moin Horst,

    Wieviele USB Schnittstellen hat dein PC ?
    Ist es am jeder USB Schnittstelle so das dieses Gerät nicht erkannt werden ?

    Wenn Du bei Windows 7 rechts unten auf dem weißem Pfeil klickst werden alle ausgeblendeten Symbole angezeigt. Dort siehst Du auch das USB Symbol nicht aktiv ist ?

    Auch wenn du auf Arbeitsplatz gehst öffnet siehst Du dem zu Folge auch keine PAD richtig ?

    Für mich zum Verständnis. Wenn Du mehrmals lange hinterein ander auf dem EIN/AUS Schalter drückst passiert am Gerät nichts, Obwohl Du es an USB angeschlossen hast ?

    Gruß Thorsten

  7. #7
    Team-Mitglied
    Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    758

    Standard

    Hört sich zwar jetzt blöd an, aber manchmal und bei einigen Geräten ist es so.
    Wenn du eine SD-Card im Gerät hast, entferne diese mal und schließe das Gerät nochmals an den PC.

    Vielleicht könnte das hier auch weiter helfen: [Support] Den RK30... Treiber auf Windows 7 Installieren mit dem Xoro PAD 9718DR - Xoro PAD 9715 / PAD 9716DR / PAD 9718DR - xoro.tv

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    11.03.2014
    Beiträge
    6

    Standard

    Schnittstellen sind 6! Das USB-Symbol ist nicht aktiv. Wenn ich den Schalter betätige passiert nichts, aber wenn ich den USB-Anschluss rein und raus ziehe erscheint das Xoro-Symbol und kurz darauf das Akku-Symbol, während der PC mir mitteilt, dass "Ein an diesen Computer angeschlossenes USB-Gerät funktionert nicht richtig und wird nicht erkannt. Klicken Sie auf diese Meldung, falls Sie zum Beheben des Problems Hilfe benötigen." Wenn ich das anklicke zeigt er mir die USB-Anschlüsse (5, da an einem die Maus ist). Also 4 freie und 1 an dem das unbekannte Gerät angeschlossen ist.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    11.03.2014
    Beiträge
    6

    Standard

    Bin nicht sehr zuversichtlich auf einen guten Ausgang der ganzen Geschichte. Habe heute Morgen mit dem Service von Xoro telefoniert und der hat sich gewundert, aber keine weiteren Vorschläge gehabt als dass ich das Gerät an Amazon zurückschicken soll!
    Gruss Horst und ein grosses Dankeschön!!!

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    11.03.2014
    Beiträge
    6

    Standard

    www.cyberport.de
    Habe (noch) keine SD-Card, also hab ich es auch so versucht: in der Systemsteuerung erscheint das Tablet gar nicht. Nichtmal als unbekanntes Gerät!

Ähnliche Themen

  1. Xoro Telepad 732
    Von Animator im Forum Tablet PC Smalltalk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.10.2013, 21:13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!