Seid gegrüßt ihr Weisen aus dem Tabletland. Ich unwürdiger Narr bitte daru, dass ihr mich Wurm, der es unwürdig ist die selbe oder gar die gleiche Luft wie ihr zu atmen, an Eurer Weisheit teilhaben lasst. Hier nun die 10 magsichen Antworten auf die Fragen des Lebens:

Was möchte ich mit dem Tablet-PC machen, bzw was sollte es können ?
Ich möchte das Tablet für mein Studium nutzen. Skripte werden nicht mehr bei uns ausgedruckt sondern liegen alle auf einer Lernplattform von der man sich bei Bedarf alles runterziehen kann/muss/soll. Die Skripte sind im pdf-Format. Ab & zu wäre es hilfreich die Powerpointpräsentationen am Tablet mitklicken zu können. Sowas sollte das gute also bitte auch können.


Soll das Tablet-PC eine Tastatur, oder nur ein Display in Slate-Bauform haben ?
Display reicht

Ist eine Stifteingabe oder lieber eine Fingereingabe per Touchscreen, oder beides gewünscht ?
Beides ist ok, aber ich würde die Fingereingabe bevorzugen

Welches Betriebssystem ( Beispiel: Windows, Linux, Android oder iOS) soll das Tablet-PC haben ?
da bin ich ganz offen

Welche Displaygröße (Beispiel; 7-Zoll, 10-Zoll oder mehr...) soll das Tablet-PC haben ?
10-Zoll aufwärts

Gibt es Wunsch-Programme oder Apps, die zum Beispiel durch eine berufliche Nutzung wichtig sind ?
Office, Mediaplayer für den Film im Zug

Soll das Tablet Spiele tauglich sein ?
Browsergames wären nett aber kein must have

Welche Schnittstellen ( zum Beispiel ein LAN-Port, oder HDMI Ausgabe oder viele USB Ports u.s.w) soll das Tablet-PC besitzen ?
keine Ahnung. USB wäre wohl ein Muss, beim Rest wüsste ich spontan nicht einmal wofür der Kram gut wäre

Welche Computer-Hardware ist schon vorhanden und soll das Tablet mit in ein vorhandenes Netzwerk mit aufgenommen werden ?
Ein Win7-Rechner. Das Tablet möchte evtl. im Bett auf mein Home-W-lan zugreifen können. Aber nur evtl.

Welche Akku-Leistung wird benötigt ?
8 Stunden wären schön

Wie teuer darf das Tablet-PC maximal sein ?
500€? 600? Bitte nicht mehr als 650€

Es grüßt untertänigst, TBM