notebooksbilliger.de

Umfrage: Sind Tablets bis 200 Euro brauchbar?

Seite 1 von 11 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 104
Like Tree54Likes

Tablets bis 200 Euro - Kaufempfehlung

Dies ist eine Diskussion über 'Tablets bis 200 Euro - Kaufempfehlung' in dem Tablet PC Kaufberatung Forum, Teil der TABLET-PC HARDWARE Kategorie im Tablet Computer Club Forum; Hallo zusammen, in den letzten Wochen sind immer öfters Fragen nach einer Tablet-PC Kaufberatung aufgekommen, die einen max. Preis von ...

  1. #1
    Administrator Avatar von Obi Wan
    Registriert seit
    02.06.2010
    Alter
    47
    Beiträge
    7.594
    Blog-Einträge
    4

    Idee Tablets bis 200 Euro - Kaufempfehlung

    efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE
    Hallo zusammen,

    in den letzten Wochen sind immer öfters Fragen nach einer Tablet-PC Kaufberatung aufgekommen, die einen max. Preis von 200.- Euro nicht überschreiten sollten.

    Tablets bis 200 Euro - Kaufempfehlung

    Wir wollen hier einen neuen Sammelthread starten und interessante Tablet-PCs bis 200.- Euro vorstellen. Alle Club-Mitglieder haben natürlich die Möglichkeit, dieses Thema hier zu "abonnieren" und sich immer über neue Beiträge per PN oder Email informieren zu lassen.

    Wenn Ihr Fragen oder Tipps habt, welche Tablet-PCs bis 200.- euch besonders gut gefallen, dann bitte hier posten.
    Geändert von Obi Wan (14.11.2011 um 11:13 Uhr)

    Registrierte Club-Mitglieder kommen in den Genuss folgender Vorteile:
    • Die große blaue Ankündigungsbox ist weg !
    • Keine Werbung in den Forenbeiträgen
    • Anmeldung im Club ist kostenlos
    • Kaufberatung kann genutzt werden
    • Neue eigene Themen & Beiträge zu erstellen
    • Auf Themen zu antworten, die andere erstellt haben
    • Automatische Email Benachrichtigungen bei Antworten auf Beiträgen
    • Interessante Themen können intern abonniert werden
    • Bilder, Fotos werden sofort angezeigt
    • Datei Anhänge stehen als Download zur Verfügung
    • Senden/Empfangen von persönlichen Nachrichten
    • Bilder und Fotos können direkt in Beiträgen hochgeladen werden
    • Alben erstellen, Bilder hochladen und Kommentare zu Bildern von anderen Benutzer abgeben
    • und vieles mehr ....


    Aufklappen:

  2. #2
    VIP Club-Mitglied Avatar von Rocket Dog
    Registriert seit
    11.01.2011
    Ort
    Südbaden / Schwarzwald
    Alter
    51
    Beiträge
    327

    Standard

    Tablets bis 200 Euro - Kaufempfehlung


    Kann man guten Gewissens den Kaufempfehlungen für Tablets unter 200,- Ocken aussprechen
    Hmm also eine direkte Empfehlung will ich nicht aussprechen, aber mal eine Firma mit Produkten in diesem Preissegment in den Raum werfen.

    Die Firma ODYS ist seit einiger Zeit mit sehr günstigen Tablets am Markt, es handelt sich bei ODYS um einen Deutschsprachigen Importeur der auch in Deutschland Service bietet.
    Den ODYS XPRESS hatte ich neulich kurz in Händen und war überrascht was man für 169,- Euro bekommt.
    Natürlich mit Android 2.3 usw. aber für den Preis war er okay und gefühlsmäßig war er besser wie mein Archos, aber er ist auch nur für den Preis okay!

    Infos - Technische Daten
    Betriebssystem Android 2.3
    Funktionen Audiowiedergabe, Bildanzeige und Viedowiedergabe mit einer Auflösung von bis zu 1080P
    Funktionen WLAN (802.11 b/g/n), Samsung Chip
    Funktionen Webbrowsing, E-Mail, Spiele und E-Book Funktion
    Softwareunterstützung AndroidPIT AppCenter vorinstalliert
    Speicher intern 4GB
    Speicher extern Micro SD/SDHC Card bis zu 32 GB
    Stromversorgung intern Integrierte Li-Polymer Akku mit hoher Kapazität (2x 3.7V 2500mAh)
    Stromversorgung extern Eingang: 100-240V, 50/60Hz, Ausgang: 9V, 2A
    Bildschirmgrösse 20,3 cm (8")
    Auflösung 800x600 Bildpunkte, 4:3 Seitenverhältnis
    Bildschirmtyp Hochauflösender TFT Farbbildschirm mit LED Hintergrundbeleuchtung (kapazitiv)
    Prozessor, RAM-Speicher 1,2GHz Prozessor (Cortex A8 Kernel), RAM 512 MB DDR III
    Unterstützte Dateiformate - Musik MP3, WMA, WAV, APE, FLAC, AAC, OGG
    Unterstützte Dateiformate - Foto JPG, BMP, GIF (statisch), PNG
    Unterstützte Dateiformate - Video AVI, WMV, MP4, MKV, FLV, MOV, 3GP, Auflösung bis zu 1080P, unterstüt
    Funktionen G-Sensor (automatisches Drehen der Bildschirmansicht), Uhr, Mini USB-Anschluss zum einfachen Kopieren u
    Audioausgang Eingebaute Stereolautsprecher + 3,5 mm Köpfhörerausgang
    Maximale Ladezeit ca. 4 Stunden
    Batterielaufzeit Internet: ~ 6 Stunden
    Musik: ~ 25 hrs (ohne Display, mit Benutzung der Kopfhörer)
    Stromverbrauch maximal 5W
    Temperatur Datenerhalt -10° C ~ 65° C
    Betriebstemperatur 0°C ~ 40°C
    Luftfeuchtigkeit 20 ~ 93% (40°C)
    Abmessungen 212 x 165 x 13 [mm]
    Gewicht 498 g
    Anschlüsse Mini USB-Anschluss, Kopfhörerausgang, MicroSD Kartenfach, Mini-HDMI Ausgang, Stromanschluss
    (Infos / ODYS Deutschland)

    Der Google Android Market muss nach installiert werden!
    Geändert von Rocket Dog (20.11.2011 um 15:10 Uhr)
    Keine Angst, der beißt nicht, der will doch nur spielen

  3. #3
    Administrator Avatar von Obi Wan
    Registriert seit
    02.06.2010
    Alter
    47
    Beiträge
    7.594
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    das hannspad wurde mal für 180.- Euro bei Alternate verkauft. Für den Preis ist ein tegra2 Tablet eigentlich eine gute Wahl

    Registrierte Club-Mitglieder kommen in den Genuss folgender Vorteile:
    • Die große blaue Ankündigungsbox ist weg !
    • Keine Werbung in den Forenbeiträgen
    • Anmeldung im Club ist kostenlos
    • Kaufberatung kann genutzt werden
    • Neue eigene Themen & Beiträge zu erstellen
    • Auf Themen zu antworten, die andere erstellt haben
    • Automatische Email Benachrichtigungen bei Antworten auf Beiträgen
    • Interessante Themen können intern abonniert werden
    • Bilder, Fotos werden sofort angezeigt
    • Datei Anhänge stehen als Download zur Verfügung
    • Senden/Empfangen von persönlichen Nachrichten
    • Bilder und Fotos können direkt in Beiträgen hochgeladen werden
    • Alben erstellen, Bilder hochladen und Kommentare zu Bildern von anderen Benutzer abgeben
    • und vieles mehr ....


    Aufklappen:

  4. #4
    Administrator Avatar von Obi Wan
    Registriert seit
    02.06.2010
    Alter
    47
    Beiträge
    7.594
    Blog-Einträge
    4

    Idee

    Hier ein Preis / Leistung Empfehlung:

    Venus Pad Android Tablet-PC mit Nvidia Tegra2 Prozessor

    http://www.tabletclub.de/content/184...mi-webcam.html

    Technische Daten:

    • Proezssor: NVIDIA Tegra2 T250 // Dual Core ARM Cortex A9
    • Taktfrequenz: 1.0 GHz
    • RAM: 1GB (2x 512MB DDR)
    • NAND Flash/ROM: 8GB
    • Display: Kapazitiver 10.1 Zoll Touch-Screen (IPS 16:9)
    • Display-Auflösung: 1024 x 600 Pixel
    • Sichtbarer Winkel: 180 Grad
    • Betriebssystem: Google Android 3.2 Honeycomb
    • Google Android Market: Vorinstalliert. Verfügbarkeit von ca. 200.000 Android Apps (Stand: Juni 2011)
    • Drahtloses Internet: WI-FI b/g
    • Bluetooth-Konnektivität: nein
    • 3G: JA, Unterstützung für Externes 3G-Dongle (3G-Surfstick)
    • Integriertes GPS: Nein
    • Telefonfunktion: Nein
    • Integrierte Kamera: Ja (bisher ohne Funktion)
    • G-Sensor / 4-seitiger Lagesensor
    • HDMI-Anschluss: Ja
    • USB-Anschluss: Ja (1x USB))
    • 3.5mm Kopfhöreranschluss: Ja
    • microSD-Karten-Slot: Ja (max. 32GB)
    • Integrierte Lautsprecher: Ja (Stereo)
    • Flash-Support: Ja (10.1)
    • Unterstützte Audio-Formate: MP3, WAV, WMA, AAC, AAC+
    • Unterstützte Video-Formate: H.264 (1080P), MPEG4, MPEG2, MPEG1, DIVX, XVID (1080P), RMVB, RM (720P), Full HD Support
    • Lithium-Ionen Akku: 4400 mAh
    • Dimensionen: 275 x 178 x 15mm
    • Gewicht: 740 Gramm



    Preis: um die 250.- Euro

    Registrierte Club-Mitglieder kommen in den Genuss folgender Vorteile:
    • Die große blaue Ankündigungsbox ist weg !
    • Keine Werbung in den Forenbeiträgen
    • Anmeldung im Club ist kostenlos
    • Kaufberatung kann genutzt werden
    • Neue eigene Themen & Beiträge zu erstellen
    • Auf Themen zu antworten, die andere erstellt haben
    • Automatische Email Benachrichtigungen bei Antworten auf Beiträgen
    • Interessante Themen können intern abonniert werden
    • Bilder, Fotos werden sofort angezeigt
    • Datei Anhänge stehen als Download zur Verfügung
    • Senden/Empfangen von persönlichen Nachrichten
    • Bilder und Fotos können direkt in Beiträgen hochgeladen werden
    • Alben erstellen, Bilder hochladen und Kommentare zu Bildern von anderen Benutzer abgeben
    • und vieles mehr ....


    Aufklappen:

  5. #5
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    19.11.2011
    Alter
    32
    Beiträge
    4

    Standard

    Auch ich interessiere mich für ein Tablet in der Preisklasse um die 200 €. Vor allen Dingen sollte auch über ein kapazitives Display (bei dem Preis ja nicht selbstverständlich), und neben WiFi auch über 3G (integriert oder zmdst. die Möglichkeit, mit Stick online zu gehen) verfügen.

    Spiel-Performance ist überhaupt nicht wichtig, das Tablet soll größtenteils für's Surfen, Mailen und ggf. für Videos und Office-Anwendungen verwendet werden.

    Bisher in's Auge gefasst habe ich das Viewpad 10s (wofür man dann noch einen 3G-Dongle bräuchte) sowie das Flytouch.

    Ich kenne mich mit Tablets überhaupt nicht aus, daher: Welches würdet ihr bevorzugen!? Erfahrungen? Oder vielleicht doch ein ganz anderes, wie das von Obi Wan empfohlene Venus Pad?

    Danke für jede Hilfe!

  6. #6
    Administrator Avatar von Obi Wan
    Registriert seit
    02.06.2010
    Alter
    47
    Beiträge
    7.594
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Hallo Sappsallap,

    wir möchten hier nur Tablets vorstellen und keine persönlich Kaufberatung durchführen, da sonst das Topic zu unübersichtlich wird.

    Erstelle doch bitte hier einen neuen Beitrag:
    Tablet PC Kaufberatung - TABLET HARDWARE - Tablet Computer Club

    und schau dir am besten vorher die Checkliste an:
    http://www.tabletclub.de/tablet-pc-k...fberatung.html

    Registrierte Club-Mitglieder kommen in den Genuss folgender Vorteile:
    • Die große blaue Ankündigungsbox ist weg !
    • Keine Werbung in den Forenbeiträgen
    • Anmeldung im Club ist kostenlos
    • Kaufberatung kann genutzt werden
    • Neue eigene Themen & Beiträge zu erstellen
    • Auf Themen zu antworten, die andere erstellt haben
    • Automatische Email Benachrichtigungen bei Antworten auf Beiträgen
    • Interessante Themen können intern abonniert werden
    • Bilder, Fotos werden sofort angezeigt
    • Datei Anhänge stehen als Download zur Verfügung
    • Senden/Empfangen von persönlichen Nachrichten
    • Bilder und Fotos können direkt in Beiträgen hochgeladen werden
    • Alben erstellen, Bilder hochladen und Kommentare zu Bildern von anderen Benutzer abgeben
    • und vieles mehr ....


    Aufklappen:

  7. #7
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    19.11.2011
    Alter
    32
    Beiträge
    4

    Standard

    Ups, sorry, und danke für den Hinweis. Weil es oben hieß, dass auch "Fragen" gewollt sind, hatte ich's hier gepostet. Jetzt neu hier.

    Insofern kann der Post von mir - genau wie die beiden Antworten darauf - jetzt gerne gelöscht werden.

  8. #8
    Silber Club-Mitglied Avatar von janl.123
    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    45

    Standard

    Ganz klar die Tablets von Archos. Also besonders das Archos 70it g8 das bei 178€ liegt und das 10" große Archos 101 g8
    Mitlerweile gibt es aber schon die g9 mit und ohne "Turbo"-Prozessor. Die liegen allerdings über 200€.
    Geändert von Obi Wan (21.11.2011 um 16:37 Uhr)
    Joker likes this.

  9. #9
    VIP Club-Mitglied Avatar von Joker
    Registriert seit
    26.10.2011
    Alter
    40
    Beiträge
    156

    Standard

    @ janl

    kannst du zm archos 70 noch etwas schreiben, so wie oben, tech. daten usw

  10. #10
    Silber Club-Mitglied Avatar von janl.123
    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    45

    Standard

    www.cyberport.de
    So hier sind die wichtigsten Daten zum Archos 70 internet tablet:

    Bildschirm: WVGA 800 x 480 pixels, 7'' TFT LCD, kapazitiv

    Prozessor: 1 GHz ARM Cortex A8 mit DSP und 3D OpenGL ES 2.0

    Betriebssystem: Android 2.2 Froyo (Es gibt aber 2 Custom Roms: Urukdroid & Cyanogen Mod)

    Ram: 256 Mb

    Speicherplatz: 8Gb Flashspeicher oder mit 250 Gb HDD

    Steckplätze: 1 Micro USB (man benötigt ein USB Host Kabel)
    DC-in
    Micro-SD(HC)
    Kopfhörer

    Funkverbindung: WLan (802.11 b/g/n)
    Bluetooth 2.1 EDR

    Kamera: VGA Kamera auf der Vorderseite

    Sonstiges: G-Sensor (z.B. zum Drehen des Tablets oder zum lenken eines Rennwagens)

    Gewicht: 8Gb Version: 300g
    250Gb Version: 400g

    Meine Erfahrungen:
    Für einfache Aufgaben ist das Tablet wirklich sehr zu empfehlen. Der 1 Ghz Prozessor (mit Urukdroid 1.5.1 sogar 1,2 Ghz) reichen zum chatten, surfen und spielen auf jeden Fall aus.
    Nachteile sind ganz klar, dass der Google Market nicht vorinstalliert ist (da GPS Pflicht ist). Was natürlich kein Problem ist, da man mit der App "ArcTools" alle Google-Apps mit 2 Klicks nachinstallieren kann.
    Ein weiteres Manko is der auf 290mb begrenzte App-Speicherplatz. D.h. ihr könnt nur soviele Apps gleichzeitig installiert haben, bis der Speicher voll ist. Aber auch dafür gibt es eine Lösung. Mit der App "App2SD" lassen sich die im Systemspeicher liegenden Programme ganz einfach auf den eingebauten 8Gb/250Gb Speicher kopieren.

    Wer dann noch als Extra GPS und 3G benötigt, wird auch nicht im Stich gelassen, denn ein Bluetooth-GPS von Jentro (bei Amazon viel zu teuer!) ist schon für unter 30€ zu haben. Aus eigener Erfahrung kann ich dies empfehlen.
    Die 3G Lösung ist etwas komplizierter, aber auch machbar. Entweder es wird sich ein Mifi von z.B. Huawei angeschaft (meiner Meinung nach zu teuer!) oder aber ein 3G/UMTS-fähiges Smartphone/Handy für Bluetooth-Tethering verwendet. D.h. man verwendet das Handy als "Router". Es funktionieren nicht alle Handys. Ich benutze das Motorola V3 xx und es funktioniert oft. Nicht immer aber oft. Manchmal benötigt es mehrere versuche bis zum Erfolg. Mit meinem Samsung GT-S5230 hat es nicht geklappt.

    Und jetzt noch einmal ALLES zusammengefasst:

    Das Archos 70 it ist ein sehr gutes Gerät, vor allem für diesen Preis!! Der 1 Ghz Prozessor mit 3D OpenGL 2.0 machen ordentlich Dampf, womit man wirklich fast alle Apps benutzen kann.
    3G und GPS können für etwas Kleingeld nachgerüstet werden. Mit den verschiedenen Custom Roms sollen sogar DVB-T Sticks funktionieren!

    Wirkliche Nachteile sind die viel zu überteuerten Accessoirs, wie z.B.: die Schutzhülle, das USB-Hostkabel (sollte ja wohl normalerweise dabei sein, oder? Meiner Meinung nach ja!) und wenn man mal Filme mit AC3 Sound und Mpeg 4 gucken will, verlangt Archos 15,00€(!) für ein "Cinema-Plugin". Aber die Lösung ist nah, denn mit der App "RockPlayer" lassen sich auch diese Formate abspielen.

    Also alle die wenig Geld für ein doch sehr gutes Tablet, dass immernoch mithalten kann , ausgeben will, dem kann ich nur sagen: "KAUFEN!!"

Seite 1 von 11 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. News 45 Euro: Indien zeigt das billigste Tablet der Welt!
    Von Wayt im Forum Tablet Computer Club News Bereich
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.10.2011, 17:10
  2. Kaufberatung Tablet mit Stifteingabe bis 700 Euro gesucht für Physik Studium
    Von ResevoirDog im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 02:09
  3. Kaufberatung Suche Gerät bis 100€ (hauptsächlich zum Surfen und Chatten)
    Von s4mba im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.07.2011, 10:06
  4. Kaufberatung Tablet-PC bis 200 Euro
    Von Laguna II im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 17:43
  5. Kaufberatung Tablet bis 180€
    Von Rungol im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 15:57

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!