Habe beschlossen, in die Tablet-Welt einzutauchen und hoffe, dass Ihr mir bei der Entscheidungsfindung etwas auf die Sprünge helfen könnt.
Ich halte mich einfach mal an die Checkliste

Was möchte ich mit dem Tablet-PC machen, bzw was sollte es können?
+ Word-Dokumente lesen und zumindest rudimentär bearbeiten (Textstellen hin- und herschieben, gelegentlich neue Sätze einfügen, keine Romane schreiben, eher Stichworte und Listen)
+ Filme bzw. kürzere Clips abspielen (Formate sind avi, mkv, flv)
+ Musik und Bilder
+ PDFs lesen (ordentliche Zoom-/Scrollfunktion gefragt siehe Displaygröße unten)
+ Dropbox-fähig
+ Einfache Verbindung mit meinen Win-Rechnern, d. h. beim Anschließen über USB Auftauchen als Massenspeicher, den ich direkt im Windows Explorer befüllen kann.

Soll das Tablet-PC eine Tastatur, oder nur ein Display in Slate-Bauform haben ?
Slate

Ist eine Stifteingabe oder lieber eine Fingereingabe per Touchscreen, oder beides gewünscht ?
Fingereingabe per Touchscreen reicht. Wie gesagt: Es werden keine längeren Texte geschrieben und die automatische Schrifterkennung scheint noch nicht so weit zu sein, dass ich meinen Notizblock in Rente schicken kann.

Welches Betriebssystem ( Beispiel: Windows, Linux, Android oder iOS) soll das Tablet-PC haben ?
In einer perfekten Welt (vergleichbare Akkulaufzeiten) würde ich Windows wählen. Wird aber wohl auf Android herauslaufen.

Welche Displaygröße (Beispiel; 7-Zoll, 10-Zoll oder mehr...) soll das Tablet-PC haben ?
Das Tablet wird hauptsächlich in der Bahn genutzt. Größer als mein Sony Ebook-Reader sollte es nicht sein, d. h. kleiner/gleich 8,5 Zoll-Diagonale für das komplette Gerät.

Gibt es Wunsch-Programme oder Apps, die zum Beispiel durch eine berufliche Nutzung wichtig sind ?
+ Word bzw. ein kompatibles Programm
+ Ein möglichst vielseitiger Videoplayer (VLC?)
+ Ein Audioplayer, bei dem ich als Option das laufende Lied direkt löschen kann (muss die Musiksammlung etwas aufräumen und komme an den Fest-PCs nicht dazu)

Welche Akku-Leistung wird benötigt, wie lange soll das Tablet laufen ?
3-4 Stunden Minimum.

Wie groß muss die interne Festplatte, der Speicherplatz sein ?
Werde ohnehin mit SD-Karten arbeiten müssen. Muss also nicht der größte interne Speicher sein.

Wieviel Arbeitsspeicher soll das Tablet haben ?
Kann ich schwer einschätzen. Typische Auslastung wird sein: MP3-Player + Word

Soll das Tablet Spiele tauglich sein ?
Nein.

Wie teuer darf das Tablet-PC maximal sein ?
Ab 350 Euro beginnt die Schmerzgrenze, bei 400 Euro hört's definitiv auf.


Freue mich auf Eure Rückmeldungen.

Stefan