notebooksbilliger.de
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Studententablet mit Anspruch

Dies ist eine Diskussion über 'Studententablet mit Anspruch' in dem Tablet PC Kaufberatung Forum, Teil der TABLET-PC HARDWARE Kategorie im Tablet Computer Club Forum; Tachchen, hab mich eben mal registriert, nachdem ich nun schon 3 Tage vergeblich auf der Suche nach meinem Wunschtablet bin. ...

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    7

    Standard Studententablet mit Anspruch

    efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE
    Tachchen,

    hab mich eben mal registriert, nachdem ich nun schon 3 Tage vergeblich auf der Suche nach meinem Wunschtablet bin. Unter anderem habe hier auch im Forum relevante Threads gelesen. Dennoch habe ich kein geeignetes Tablet für mich gefunden.

    Ich bin Student und suche für mein Studium ein mobiles (Gewicht, Größe etc.) Windows-Tablet mit langer Akkulaufzeit für meine Vorlesungen. Die aktive Stifteingabe, sowohl die Displayqualität sind für mich daher wichtige Kriterien. Das sind die Must-Have's!

    Es gibt für mich nur zwei Arten von Tablets, die für mich in Frage kommen: Ich hätte gerne entweder ein Tablet, das in seiner Funktionalität völlig auf das Arbeiten eingeschränkt ist, also wenig technische Leistung bietet, dafür aber einen geringen Preis (350€ Grenze). Oder aber ein Tablet mit guter Leistung und dementsprechendem höheren Preis. (z.B. Lenovo Thinkpad X220T oder Asus Eee Slate EP121 oder Samsung Series 7 Slate)
    Das Kupa X11 ist z.B. ein typisches Mittelklassemodell, die ich gerne vermeiden würde.

    Das Problem ist jetzt aber, dass es ersteres nicht gibt und ich für die andere Gattung derzeit nicht so flüssig bin. Maximal währen jetzt 600 oschis drin. Muss ich jetzt Sparen oder kennt Ihr vielleicht noch das ein oder andere zutreffende Modell? Vielleicht wisst Ihr ja auch über kommende Titel oder Preisänderungen bescheid und könnt mich belehren.

    Danke im Voraus. Würde mich freuen!
    ...wird wohl aufs Sparen hinaus laufen oder?

    Hier übrigens der kleine Check mit Gruß von Flachzang

    --

    Was möchte ich mit dem Tablet-PC machen, bzw was sollte es können ?
    Es muss als Schneidebrett für die Küche geeignet sein! ...Nein im Ernst: Die Must-Have's stehen oben:
    - Windows - langlebiger Akku - Aktive Stifteingabe - gute Displayquali - wenn möglich mobil

    Soll das Tablet-PC eine Tastatur, oder nur ein Display in Slate-Bauform haben ?
    Egal.
    Ist eine Stifteingabe oder lieber eine Fingereingabe per Touchscreen, oder beides gewünscht ?
    Beides.
    Welches Betriebssystem ( Beispiel: Windows, Linux, Android oder iOS) soll das Tablet-PC haben ?
    Unbedingt Windows.
    Welche Displaygröße (Beispiel; 7-Zoll, 10-Zoll oder mehr...) soll das Tablet-PC haben ?
    Um die 10''.
    Gibt es Wunsch-Programme oder Apps, die zum Beispiel durch eine berufliche Nutzung wichtig sind ?
    Neben Office werde ich wohl OneNote nutzen oder bisschen Photoshop. Nix großes.
    Welche Schnittstellen ( zum Beispiel ein LAN-Port, oder HDMI Ausgabe oder viele USB Ports u.s.w) soll das Tablet-PC besitzen ?
    LAN, HDMI-Ausgang, USB-Port, W-LAN, optisches Laufwerk und UMTS nicht wichtig.
    Welche Computer-Hardware ist schon vorhanden und soll das Tablet mit in ein vorhandenes Netzwerk mit aufgenommen werden ?
    Desktop-PC, ja.
    Welche Akku-Leistung wird benötigt, wei lange soll das Tablet laufen ?
    mind. 6 Stunden im Office-Betrieb.
    Wird eine zusätzliche Stifteingabe zum malen und zeichnen (aktiver Digitizer) benötigt ?
    Unbedingt ja.
    Wie groß muss die interne Festplatte, der Speicherplatz sein ?
    Muss nicht groß sein, flexibel.
    Wieviel Arbeitsspeicher soll das Tablet haben ?
    1gig wenn Preis unter 250€, sonst 4gig
    Soll das Tablet Spiele tauglich sein ?
    Minecraft vielleicht?
    Wie teuer darf das Tablet-PC maximal sein ?
    Für ein reines Arbeitstablet ca. 300€, sonst 1000€ mit Ansparphase.

  2. #2
    Administrator Avatar von Obi Wan
    Registriert seit
    02.06.2010
    Alter
    48
    Beiträge
    7.594
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Hallo Flachzange und willkommen im Club.

    Wie ich sehe, hast du dich schon gut informiert. Ich nehme aus deiner Checklist mal die für mich wichtigsten Punkte:


    Wird eine zusätzliche Stifteingabe zum malen und zeichnen (aktiver Digitizer) benötigt ?
    Unbedingt ja.

    Welches Betriebssystem ( Beispiel: Windows, Linux, Android oder iOS) soll das Tablet-PC haben ?
    Unbedingt Windows.
    dazu kann ich sagen, das es zur Zeit kein Tablet gibt,welches diese Features besitzt und für unter 500.- Euro zu haben ist.
    Dann wirst du dich zwischen diesen Tablets entscheiden müssen:

    Oder aber ein Tablet mit guter Leistung und dementsprechendem höheren Preis. (z.B. Lenovo Thinkpad X220T oder Asus Eee Slate EP121 oder Samsung Series 7 Slate)
    Wobei ich dir zu diesem Tablet raten würde:

    http://www.tabletclub.de/tablet-pc-s...=samsung+slate

    Registrierte Club-Mitglieder kommen in den Genuss folgender Vorteile:
    • Die große blaue Ankündigungsbox ist weg !
    • Keine Werbung in den Forenbeiträgen
    • Anmeldung im Club ist kostenlos
    • Kaufberatung kann genutzt werden
    • Neue eigene Themen & Beiträge zu erstellen
    • Auf Themen zu antworten, die andere erstellt haben
    • Automatische Email Benachrichtigungen bei Antworten auf Beiträgen
    • Interessante Themen können intern abonniert werden
    • Bilder, Fotos werden sofort angezeigt
    • Datei Anhänge stehen als Download zur Verfügung
    • Senden/Empfangen von persönlichen Nachrichten
    • Bilder und Fotos können direkt in Beiträgen hochgeladen werden
    • Alben erstellen, Bilder hochladen und Kommentare zu Bildern von anderen Benutzer abgeben
    • und vieles mehr ....


    Aufklappen:

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    7

    Standard

    Hey, danke für die Antworten!

    Also es gibt nicht einfach simple elektronische Blockersätze für die Schule? Das hab ich mit limitierter Funktionalität gemeint. D.h. einfach eine Art Notizblock-Slate mit aktivem Stift und gutem Display. Es muss ja dann nichtmal Lautsprecher haben oder Windows. Aber dann sollte es bloß ca. 200€ Kosten.

    Ansonsten hol ich mir eben eins dieser drei Windowsfähigen Tablets:

    -> Lenovo Thinkpad X220T für 960€ neu erhältlich bei seriösem Anbieter.
    Hier sehe ich den Vorteil, dass es mir einen Laptop ersetzt, den ich noch nicht habe und gute Hardware besitzt.
    Nachteilig ist hier die größe und das Gewicht mit dem riesigen Akku.

    -> Asus ep121 für 899€ neu erhältlich bei seriösem Anbieter.
    Der Preis aber glaube ich ohne Dockingstation, also ohne Bluetooth-Tastatur.

    -> Samsung Series 7 Slate ca. 1300€ neu erhältlich bei seriösem Anbieter.
    Das größte Manko ist hier sicherlich noch der Preis.

    Unter Berücksichtigung des Preis-Leistungsfaktors: Wie würdet Ihr euch entscheiden? Wisst Ihr etwas über Preissenkungen in diesem Jahr? Im Frühjahr werden ja häufig Prognosen gestellt; die Elektronik-Messen laufen ja auch auf Hochtouren.

    Und was haltet Ihr denn vom Thinkpad? (Gerne auch den Vergleich zu den anderen beiden Tablets ziehen) In der Convertible-Sektion hier im Forum hab ich keinen Thread dazu gefunden. Oder: Was hat denn das Samsung zu bieten, dass der hohe Preis gerechtfertigt wird?

    Fragen über Fragen Freue mich auf Antworten über Antworten

    Dank mit Gruß von Flachzang
    Geändert von Flachzang (08.03.2012 um 13:15 Uhr)

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    7

    Standard

    Neben dem Eintrag zur Erstinbetriebnahme und der Auflistung der Systemeigenschaften finde ich auf deiner Seite keine weiteren Infos zum ep121. Hab ich was übersehen? Hat der Digitizer des ep121 ne Batterie?

    Naja, da das Samsung echt teuer is und mir das Alleinstellungsmerkmal, welches den Preis rechtfertigt nicht bekannt ist (bitte um Aufklärung ), würde ich an dieser Stelle gerne den direkten Vergleich zwischen ep121 und x220t ziehen:

    ep121:

    Ausstattung (Datenblatt):
    Asus Eee Slate EP121-1A013M

    :: Prozessor
    Intel Core i5 470UM 1.333 GHz
    :: Mainboard
    Intel HM55
    :: Speicher
    4096 MB, 1x 4 GB DDR3, 1 Slot
    :: Grafikkarte
    Intel Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Kerntakt: 509 MHz, shared memory, igdumd648.15.10.226 Win7/ 64
    :: Bildschirm
    12.1 Zoll 16:10, 1280x800 Pixel, BOE4011, spiegelnd: ja
    :: Festplatte
    Sandisk SSD P4, 32GB
    :: Soundkarte
    Realtek ALC269 @ Intel Ibex Peak PCH
    :: Anschlüsse
    2 USB 2.0, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: 2-in-1 Audio Anschluss, Card Reader: MMC/ SD(SDHC/SDXC),
    :: Netzwerkverbindungen
    Atheros AR9002WB-1NG Wireless Network Adapter (bgn), V3.0+HS Bluetooth
    :: Abmessungen
    Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 17 x 312 x 207
    :: Gewicht
    1.16 kg Netzteil: 0.25 kg
    :: Akku
    34 Wh Lithium-Polymer, fest integriert
    :: Preis
    1000 Euro
    :: Betriebssystem
    Microsoft Windows 7 Home Premium 64 Bit
    :: Sonstiges
    Webcam: 2.0 MP, Tasche/ Hülle aus Kunstleder mit Ständerfunktion, Microfasertuch, Bluetooth-Tastatur, Eingabestift, Recovery-Medien, MS Office Starter, 24 Monate Garantie

    --

    x220t:

    Prozessor:
    Intel Core i5 2520M / 2.5 GHz ( Dual-Core )
    Intel QM67 Chipset

    Haupspeicher:
    4GB DDR3-1066 SDRAM SO-DIMM PC3-10600 (2x 2GB)

    Festplatte:
    160GB HDD 7200rpm

    Display:
    12.5in HD 1366x768 LED Backlight IPS
    Anti-glare, Multitouch + Digitizer
    Camera 2.0 MP

    Grafikkarte:
    Intel HD Graphics 3000 (In der CPU)

    Laufwerke:
    -

    Netzwerk / Kommunikation:
    1x RJ-45 Intel 82579LM - 10/100/1000 MBit
    Intel Centrino Advanced-N 6205, 802.11 a/b/g/n
    Bluetooth 3.0: ja
    HD-Audio, CX20585HD Codec, Mono-Lautsprecher

    Schnittstellen:
    Netzwerk: 1x RJ-45 Intel 82579LM - 10/100/1000 MBit
    ext. Display: 1x External Display (Display Port)
    ext. Display: 1x External Display (VGA)
    USB-Ports: 2x USB 2.0 davon 1x USB AlwaysOn
    Card Reader: Ja
    Erweiterungsschächte: Express Card Slot 1x 54mm

    Tastatur:
    Original deutsch
    UltraNav - TouchPad (Multigesture) und Trackpoint

    Sicherheitseinrichtungen:
    Think Vantage Client Security Solution
    Think Vantage Active Protection System
    Stoßgeschützte ThinkPad Festplatte
    INTEL AMT

    Akku:
    6 Cell Lithium-Ion Akku ( 8.8 Stunden Herstellerangaben)

    Abmessungen und Gewicht:
    305mm x 228.7mm x 27-31.3mm
    1.8Kg

    Software:
    Windows 7 Home Premium 32 Bit deutsch

    Garantie/Gewährleistung:
    24 Monate Gewährleistung.
    Herstellergarantie 12 Monate Bring-In-Service (Akku 12 Monate)

    Zustand:
    NEU

    Lieferumfang:
    Thinkpad X220 T- Netzteil - 6 Cell Akku - Original Zubehör

    --

    Das ep121 kostet 899€, das x220t 960€. Dieses hat aber Hardwaremäßig mehr aufm Kasten, verliert aber an Punkten, durch seine Klobigkeit, bzw. immobilität. Dafür hat man aber eine Akkulaufzeit von knapp 8-9 Stunden, das ep121 nur 3-4 Stunden.

    Was denk Ihr drüber?

  5. #5
    Administrator Avatar von Obi Wan
    Registriert seit
    02.06.2010
    Alter
    48
    Beiträge
    7.594
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von Flachzang Beitrag anzeigen
    Neben dem Eintrag zur Erstinbetriebnahme und der Auflistung der Systemeigenschaften finde ich auf deiner Seite keine weiteren Infos zum ep121. Hab ich was übersehen?
    der Kollege will nur Backlinks zu seiner Seite haben

    Infos + Feedback findest du hier:
    http://www.tabletclub.de/content/123...an-webcam.html


    Naja, da das Samsung echt teuer is und mir das Alleinstellungsmerkmal, welches den Preis rechtfertigt nicht bekannt ist (bitte um Aufklärung ),
    Das Samsung Slate hat die neuere Technik. Lies dir mal in Ruhe die Beiträge zum S-Slate durch

    Registrierte Club-Mitglieder kommen in den Genuss folgender Vorteile:
    • Die große blaue Ankündigungsbox ist weg !
    • Keine Werbung in den Forenbeiträgen
    • Anmeldung im Club ist kostenlos
    • Kaufberatung kann genutzt werden
    • Neue eigene Themen & Beiträge zu erstellen
    • Auf Themen zu antworten, die andere erstellt haben
    • Automatische Email Benachrichtigungen bei Antworten auf Beiträgen
    • Interessante Themen können intern abonniert werden
    • Bilder, Fotos werden sofort angezeigt
    • Datei Anhänge stehen als Download zur Verfügung
    • Senden/Empfangen von persönlichen Nachrichten
    • Bilder und Fotos können direkt in Beiträgen hochgeladen werden
    • Alben erstellen, Bilder hochladen und Kommentare zu Bildern von anderen Benutzer abgeben
    • und vieles mehr ....


    Aufklappen:

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    7

    Standard

    Nicht falsch verstehen, was ich geschrieben habe! War mein Fehler, weil ich lediglich in der lokalen suche "Ep121" eingegeben habe. Diese hat nur wenig gefunden. Dass sich aber im Grunde alles um das Gerät dreht hab ich nicht gewusst.

    Bin übrigens noch immer voll im Kaufentscheidungsprozess Entscheidungen sind doov!!

  7. #7
    Administrator Avatar von Obi Wan
    Registriert seit
    02.06.2010
    Alter
    48
    Beiträge
    7.594
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    welches Tablet kommt den jetzt in die engere Auswahl ?

    Registrierte Club-Mitglieder kommen in den Genuss folgender Vorteile:
    • Die große blaue Ankündigungsbox ist weg !
    • Keine Werbung in den Forenbeiträgen
    • Anmeldung im Club ist kostenlos
    • Kaufberatung kann genutzt werden
    • Neue eigene Themen & Beiträge zu erstellen
    • Auf Themen zu antworten, die andere erstellt haben
    • Automatische Email Benachrichtigungen bei Antworten auf Beiträgen
    • Interessante Themen können intern abonniert werden
    • Bilder, Fotos werden sofort angezeigt
    • Datei Anhänge stehen als Download zur Verfügung
    • Senden/Empfangen von persönlichen Nachrichten
    • Bilder und Fotos können direkt in Beiträgen hochgeladen werden
    • Alben erstellen, Bilder hochladen und Kommentare zu Bildern von anderen Benutzer abgeben
    • und vieles mehr ....


    Aufklappen:

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    7

    Standard

    www.cyberport.de
    welches Tablet kommt den jetzt in die engere Auswahl ?
    Das ist eine gute Frage

    Eine andere gute Frage ist, ob es überhaupt Sinn macht, sich im Moment eins zu kaufen. Wenn das Geld keine Rolle spielen würde, hätt ich entweder ein Thinkpad X220T, das Asus EP121 oder das Samsung Slate 7. Mittlerweile schau ich auch schon nach gebrauchten Geräten, wobei das immer eine heikle Geschichte ist.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!