Hallo Leute,

Ich suche, wie im Titel schon beschrieben, ein billigeres Tablet zum Mitschreiben an der Uni und hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen, da ich mich in der Materie nicht so wirklich auskenne. Habe mir schon einige Videos angeschaut (ODYSS, HTC, etc) aber meistens geht es in den Videos nicht um die Stifteingabe, sondern um HD Filme, Spiele, Handhabung usw.

Mir gehts im Grunde nicht um HD Filme, Spiele etc, sondern hauptsächlich nur darum, meine Skripte zu öffnen, handschriftlich Notizen einfügen (per Stift), und dies dann wieder als PDF o.ä. zu speichern.
Wichtig ist mir, dass ich meinen Handballen auf das Display legen kann, ohne dass es Probleme gibt (wie z.B. beim HTC Flyer).

Wichtige Punkte:

-Handschriftliches Schreiben mit einem extra Stift
-am besten ein Kapazitives Display
-Handballen darf man auflegen (wie beim HTC Flyer)
-min. 10 Zoll Display (7 Zoll ist definitiv zu klein)
-wenn möglich ein Android System
-SD Kartenslot oder genügend Speicherplatz für alle PDF-Skripte, Powerpoint Folien und Word-dokumente
-lagfreies Schreiben
-nicht zu teuer: max. 300 Euro

Unwichtige Punkte:

-Akkulaufzeit (ich hab immer einen Stromanschluss)
-HD/Spiele Unterstützung
-Gewicht
-Kamera

Danke auf jeden Fall schon mal im Vorraus für eure Mühe

mfg

Thilo