notebooksbilliger.de

Umfrage: Sammelbestellung: KUPA X15 Ultranote Tablet

Seite 38 von 60 ErsteErste ... 28303132333435363738394041424344454648 ... LetzteLetzte
Ergebnis 371 bis 380 von 591
Like Tree148Likes

AKTION: KUPA Ultranote X15 Tablet-PC mit Windows 8

Dies ist eine Diskussion über 'AKTION: KUPA Ultranote X15 Tablet-PC mit Windows 8' in dem Tablet PC Kaufberatung Forum, Teil der TABLET-PC HARDWARE Kategorie im Tablet Computer Club Forum; Full HD ist ja schön und gut aber bedenkt, dass das Display gerade mal 10,2" groß ist. Wenn dann da ...

  1. #371
    Gold Club-Mitglied
    Registriert seit
    31.12.2012
    Alter
    33
    Beiträge
    50

    Standard

    efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE
    Full HD ist ja schön und gut aber bedenkt, dass das Display gerade mal 10,2" groß ist. Wenn dann da der Desktop-Modus an ist, ist es zum verzweifeln. Mit Fingern ist es nicht zu bedienen und wenn der Digitizer dann noch ungenau ist (wie es auf einem Video zu dem neuen Wacom Bamboo Feel zu sehen ist), dann gute Nacht.
    Im Zweifelsfall kann man sich dann noch einen Stift von Wacom kaufen. Die haben dutzende davon im Angebot. Die meisten funktionieren dann auch. Ist dann natürlich wieder ein Kompromiss.
    Geändert von schata (12.01.2013 um 19:31 Uhr)

  2. #372
    Team-Mitglied Avatar von jimapollo
    Registriert seit
    19.12.2011
    Ort
    Hannover
    Alter
    48
    Beiträge
    177

    Standard

    Zitat Zitat von Ratman Beitrag anzeigen
    also das ein wacom-stift funzt, halt ich für ein gerücht - leider ...

    ich würd mich echt gern eines besseren belehren lassen, aber wacom-stifte funzen auch nur auf wacom-unterlagen. im falle von tablets also auf sog. "penabled devices" von wacom.
    Ich hab ein ASUS TF810C.... da funzt der Wacom Digitizer Stylus. Die Genauigkeit halte ich für völlig OK. Lediglich die Druckstufen sind etwas unpräzise. Zudem wird lediglich ein "Rechtsklick" per Stiftbutton unterstützt, und natürlich Löschen bei umgedrehtem Stift. Es ist kein Vergleich mit meinem Bamboo, aber absolut tauglich. Klar, der Atom Z2760 ist kein i5, aber um Längen besser als ein Tegra3 und in der Konfig des ASUS auch besser als der i3 eines meiner Notebooks. Dafür hält der Akku, die Abwärme kann ohne Lüfter abgeleitet werden und somit ist mein 11,6" Tablet nur 8,7mm dick und 675g leicht. Der Akku im Dock ist natürlich auch nochmal eine feine Sache.

  3. #373
    Gold Club-Mitglied
    Registriert seit
    31.12.2012
    Alter
    33
    Beiträge
    50

    Standard

    Bin mir zu 90% sicher, dass beim X11 ein Wacom Stift funktionierte. Habe das mal gesehen und meine das war ein Wacom.
    Das Wacom-Stifte nur mit hauseigenen Produkten funktionieren stimmt nicht. Bei meinem Samsung Tablet läuft auch ein Wacom Stift, genauso wie bei Lenovo Tablets. Die Technik von Wacom ist einfach ausgereifter als bei anderen (soweit ich weiß gibt es nur zwei gängige Technologien) Warum sollte Kupa dann bei so einem Gerät auf nicht ausgereifte Technologie setzen?

    Leute, ganz ehrlich, es werden hier so viele Fragen gestellt und über Antworten nur spekuliert. Wenn euch etwas brennend interessiert, dann ruft doch einfach bei Kupa an. Die Frage bezüglich Stiftherkunft - Wacom oder nicht, Batterie oder nicht - würden die sicher beantworten. Denn sollte das noch nicht klar sein, seitens Kupa, dann werden wir das X15 dieses Jahr kaum noch zu Gesicht bekommen.

    Mir wurden die Fragen, die ich hatte, größtenteils von dem netten Herren beantwortet. Es war zum Teil Akzent bedingt kaum zu verstehen aber beim Nachfragen hat es dann doch geklappt. Wegen Lieferdatum anzurufen macht keinen Sinn aber solch essentielle Fragen werden schon beantwortet.
    Geändert von schata (13.01.2013 um 14:46 Uhr)

  4. #374
    hkg
    hkg ist offline
    Platin Club-Mitglied
    Registriert seit
    22.10.2012
    Beiträge
    93

    Standard

    Zitat Zitat von Ratman Beitrag anzeigen
    ... ich seh mich aber zu allererst nich in der pflicht, techn. informationen bei herstellern zu erfragen. die stehen normal schon auf der geräteverpackung -... .
    oder in den diversen Veröffentlichungen (Homepage, Werbeeinschaltungen, Besprechungen ec.). Jetzt ist es aber so, dass das alles teilweise nicht bzw. nur sehr ungenau beim Kupa X15 vorhanden ist. Für dieses "eigenartige" Management der Promotionabteilung: DANKE!

    Denn deswegen habe ich noch kein Kupa in der Hand bzw. auch keine unmittelbar bevorstehende Lieferung zu erwarten. Und da - wie schon ObiWan indirekt andeutete - die Sammelbestellung frühestens Mitte/Ende Februar starten dürfte, sind zu diesem Zeitpunkt bereits vom Surface Pro genügend Tests, Vergleiche und Bewertungen vorhanden. Aber was viel, viel wichtiger ist: Das Kenovo Helix, mit einer teilweisen gleichen und teilweise weit besseren Ausstattung, wird bereits geliefert oder steht unmittelbar vor der Auslieferung. Und das zu einem Preis, der - wenn ich die Bruttopreise des Kupa herannehme - gleich oder besser liegen dürfte.

    Damit bin ich definitiv aus dem Kreis der Interessenten an der Sammelbestellung heraus. Danke an alle für die unterschiedlichen Hilfestellungen und Hinweise. Werde diesen Faden aber aus Interesse weiter verfolgen (und mich hoffentlich an der Genugtuung einer richtigen Entscheidung freuen können).

  5. #375
    Club-Mitglied
    Registriert seit
    17.12.2012
    Beiträge
    25

    Standard

    Ich werde auch immer nervöser, aber dann denk ich mir dass ich mit meinem Gerät auch noch ein zwei Monate auskommen werde. Wär zwar sehr praktisch und geil endlich n gutes mobiles Arbeitsgerät zu haben, aber ich zwing mich jetzt einfach noch zu warten. Ich werde mich jetzt auch noch nicht auf n Gerät festlegen, wenns Ultranote eher rauskommt werd ich es mir holen und testen. Wenn es mir nicht gefällt geht's halt wieder zurück. Evtl geht's auch zurück wenn das Helix so gut wird wie die specs hoffen lassen. Nur wegen ner schlechten Informationspolitik und nicht-einhalten von Veröffentlichungsterminen werde ich Kupa nicht den Rücken kehren. Mir kommt es im Endeffekt nur auf das Gerät an. Das Risiko dass das Gerät Probleme machen wird und der Support nicht helfen wird halte ich für sehr gering, und werde ich definitiv in Kauf nehmen.

  6. #376
    Club-Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2013
    Beiträge
    25

    Standard Sammelbestellung Helix?

    Hallo nochmal!

    Ich habe mir jetzt nochmal alle Berichte der CES abgeguckt - das Ku

  7. #377
    Club-Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2013
    Beiträge
    25

    Standard Sammelbestellung Helix?

    Hallo nochmal!

    Ich habe mir jetzt nochmal alle Berichte der CES abgeguckt - das Kupa kann echt einpacken. Das Lenovo Helix ist einfach nur klasse!

    Da sich hier auch schon einige Interessenten geäußert haben: Wäre es nicht möglich, das gleiche in Grün mal bei Lenovo anzufragen? Ok - darauf ist Lenovo jetzt wirklich nicht angewiesen, aber vielleicht sind sie so nett ein paar Euros zu erlassen oder mehr Zubehör oder oder. Ich bin auch gerne bereit, bei der Organisation zu helfen - allerdings sollte das wohl ein Admin machen.

    Was meint ihr? Meine Entscheidung steht in Boden gemeißelt fest: einen Käufer hat Lenovo bereits ;-)

  8. #378
    Platin Club-Mitglied
    Registriert seit
    09.11.2012
    Beiträge
    91

    Standard

    Jap das wäre doch zumindest mal ne Anfrage wert!

  9. #379
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    17.12.2012
    Beiträge
    2

    Standard

    @Monk

    Fragen schadet nicht. Und wenn das Kupa tatsächlich keine zufriedenstellende Stifteingabetechnologie besitzt, werde ich mir auch das Helix kaufen. Immerhin hat lenovo viel Erfahrung in diesem Segment.

    Lg
    Thoni

  10. #380
    Gold Club-Mitglied
    Registriert seit
    31.12.2012
    Alter
    33
    Beiträge
    50

    Standard

    www.cyberport.de
    Ich muss meine vorherige Aussage zurücknehmen. Das Kupa X11 läuft tatsächlich nicht mit der Wacom Technologie. Damit ist es äußert zweifelhaft, ob die Positionserkennung zuverlässig funktioniert.
    Aber wir werden es ja sehen...oder auch nicht

    ...aber der Mythos vom X15 lebt weiter


Ähnliche Themen

  1. KUPA Vorstellung KUPA Ultranote (X15) Windows 8 Tablet
    Von renegade99 im Forum KUPA
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.11.2012, 08:58
  2. Kaufberatung Hin- und Hergerissen zwischen Surface (Win8) und Kupa UltraNote
    Von hkg im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.11.2012, 19:01
  3. Antworten: 177
    Letzter Beitrag: 12.12.2011, 18:02
  4. Antworten: 201
    Letzter Beitrag: 12.12.2011, 18:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!