notebooksbilliger.de
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Suche nach passendem Tablet

Dies ist eine Diskussion über 'Suche nach passendem Tablet' in dem Tablet PC Kaufberatung Forum, Teil der TABLET-PC HARDWARE Kategorie im Tablet Computer Club Forum; Hi Leute, ich bin auf der Suche nach einem Tablet, um gewisse Arbeiten, die ich zur Zeit mit Block und ...

  1. #1
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    03.12.2012
    Alter
    26
    Beiträge
    3

    Standard Suche nach passendem Tablet

    efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE
    Hi Leute,

    ich bin auf der Suche nach einem Tablet, um gewisse Arbeiten, die ich zur Zeit mit Block und Stift mache, besser, schneller, einfacher, übersichtlicher, besser archivier- und präsentierbar und stilvoller zu erledigen^^
    Der lokale Fachberater im Elektroshop konnte mir nur soviel sagen, dass ich auf die neuen Win8 Geräte warten soll, was ich auch tun werde (Anschaffung in den nächsten 2 Monaten wäre aber schon nett) - aber leider hatte er auch nicht wirklich ahnung - er kannte nicht mal die Firma Kupa, die im Internet ja recht häufig empfohlen wird. Deswegen wollte ich jetzt mal euch fragen, ob mir einer weiterhelfen kann:

    Was möchte ich mit dem Tablet-PC machen, bzw was sollte es können ?
    Ich brauche das Tablet in weitestem Sinne zum Arbeiten - überall dort, wo ich meinen Laptop nicht benutze, also vor allem auf Zugfahrten. Haupteinsatzgebiete sind:
    1: Mindmaps, Brainstorming etc - ich will per Hand schreiben und zeichnen (grobe Schemata etc, keine Bilder), einzelne Bereiche der Arbeit in Drucktext umwandeln können (als eigene Objekte definieren oder so...) und auch nachträglich verschieben/ umarrangieren/ einfügen können.

    2: Bearbeitung von PDF/DOC - vor allem fürs Studium und andere Recherchearbeiten. Ich will PDF öffnen können und in sie reinschreiben/zeichen/Text markieren können. Diese Veränderungen sollten optimalerweise als Art Maske speicherbar sein, dass ich das ursprüngliche Dokument mit oder ohne meine Kritzeleien ansehen kann (ohne es doppelt gespeichert haben zu müssen) - das ist aber ein Bonus...

    Soll das Tablet-PC eine Tastatur, oder nur ein Display in Slate-Bauform haben ?
    Slate. Eine Docking-Tastatur (mit div. Anschlüssen, Zusatzakku...) wär nett, aber nicht notwendig. Das Gerät muss komplett ohne Zusatzgeräte nutzbar sein. Ein Transformer, bei dem ich das Display komplett ohne den Rest nutzen kann, wäre okay, aber nicht notwendig.

    Welches Zubehör ist schon vorhanden, bzw soll später genutzt werden ? (Beispiel eine Bluetooth Tastatur oder Docking-Station)
    nix

    Ist eine Stifteingabe oder lieber eine Fingereingabe per Touchscreen, oder beides gewünscht ?
    UNBEDINGT Stift. Nett wäre es, wenn der Stift im Gehäuse verstaubar wäre, ist aber nicht notwendig. Das Display sollte so ausgelegt sein, dass es bei Stifteingabe NUR den Stift erkennt - und nicht meinen Handballen. Die Reaktionsgeschwindigkeit muss gut genug sein, dass es auch schnelle Handschrift aufnehmen kann. Ich schreibe recht ordentlich - selbst Android Standart Schrifterkennung kommt damit klar. Ich keine Bilder damit malen, also reichen auch wenige Druckstufen - das sollte ein gleichmäßiges Schreiben in Bus/Zug auch erleichtern.

    Welches Betriebssystem ( Beispiel: Windows, Linux, Android oder Apple iOS) soll das Tablet-PC haben ?
    Auf gar keinen Fall Apple. Mit Linux kenne ich mich nicht aus und soweit ich weiß schafft Android nicht, was ich haben will. Also wahrscheinlich Windows (8)

    Welche Displaygröße (Beispiel; 7-Zoll, 10-Zoll oder mehr...) soll das Tablet-PC haben ?
    10-12 Zoll (zur Not auch 9 oder 13)

    Gibt es Wunsch-Programme oder Apps, die zum Beispiel durch eine berufliche Nutzung wichtig sind ?
    Microsoft Office sollte laufen. Und ich würde gerne .avi - Dateien wiedergeben können.

    Welche Schnittstellen ( zum Beispiel ein LAN-Port, oder HDMI Ausgabe oder viele USB Ports u.s.w) soll das Tablet-PC besitzen ?
    Es sollte an einen Beamer anschließbar sein (ruhig mit Adapter, zur Not auch mit Dockingstation). W-Lan wäre sehr gut. Außerdem brauche ich eine Schnittstelle zum PC - USB oder MiniUSB, aber die kann ruhig an einer Dockingstation sein.

    Welche Computer-Hardware ist schon vorhanden und soll das Tablet mit in ein vorhandenes Netzwerk mit aufgenommen werden ?
    Sollte mit Windows-PCs kompatibel sein...

    Welche Akku-Leistung wird benötigt, wie lange soll das Tablet laufen ?
    Das Gerät selbst braucht mindestens 6h, gut wäre, wenn man mithilfe von Ersatzakkus (Austausch ohne Ausschalten möglich??) oder Dockingstation mehr schafft (wie beim Kupa X15)

    Wird eine zusätzliche Stifteingabe zum malen, zeichnen und schreiben (aktiver Digitizer) benötigt ?
    kA, siehe oben. Ich will ordentlich schnell auf dem Teil schreiben können, es sollte also damit klar kommen.

    Wie groß muss die interne Festplatte, der Speicherplatz für Apps und Dateien sein ?
    32 GB reichen, mehr ist gut, SSD wär nett

    Wieviel Arbeitsspeicher soll das Tablet haben ?
    So viel wie nötig.

    Soll das Tablet Spiele tauglich sein ?
    Völlig egal. Ich kann auch gerne auf den Kippsensor verzichten - ich will nicht, dass das Teil wild hin und herschaltet, wenn ich es flach auf den Tisch lege, wie mein HTC Wildfire. Wenn ich manuell zwischen Hoch- und Querformat umschalten kann, reicht das. Das Display sollte möglichst nicht zu hart verspiegelt sein - ich würde das Gerät auch gern mal in der Sonne benutzen.

    Wie schwer (Gewicht) darf das Tablet-PC maximal haben ?
    keine Ahnung, ich sollte es mit einer Hand locker halten können, auch mal ne Stunde lang (1kg max???)

    Wie teuer darf das Tablet-PC maximal sein ? (WICHTIG!)
    Das kommt drauf an - je mehr es kann, desto mehr bin ich bereit zu zahlen. Sollte aber 1,5k nicht überschreiten (wenn dann begründet). Mir ist wichtig, dass ich ein Gerät habe, welches meine Anforderungen erfüllt - ein günstiges Gerät, über welches ich mich nur ärgere, hilft mir nicht weiter.

    Ist ein CE, EMV Prüfsiegel wichtig ?
    keine Ahnung


    Ich nehme gerne alles an Vorschlägen an - am besten mal mit Link oder so. Wichtig ist, dass die kursiv unterstrichenen Sachen erfüllt sind - da kann ich nicht drauf verzichten.

  2. #2
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    03.12.2012
    Alter
    26
    Beiträge
    3

    Standard

    bump^^

  3. #3
    Administrator Avatar von Obi Wan
    Registriert seit
    02.06.2010
    Alter
    48
    Beiträge
    7.594
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Welche Displaygröße (Beispiel; 7-Zoll, 10-Zoll oder mehr...) soll das Tablet-PC haben ?
    10-12 Zoll (zur Not auch 9 oder 13)
    Also mehr als 10 Zoll bei Android und 11 Zoll bei Windows Tablets gibt es zur Zeit nicht

    Registrierte Club-Mitglieder kommen in den Genuss folgender Vorteile:
    • Die große blaue Ankündigungsbox ist weg !
    • Keine Werbung in den Forenbeiträgen
    • Anmeldung im Club ist kostenlos
    • Kaufberatung kann genutzt werden
    • Neue eigene Themen & Beiträge zu erstellen
    • Auf Themen zu antworten, die andere erstellt haben
    • Automatische Email Benachrichtigungen bei Antworten auf Beiträgen
    • Interessante Themen können intern abonniert werden
    • Bilder, Fotos werden sofort angezeigt
    • Datei Anhänge stehen als Download zur Verfügung
    • Senden/Empfangen von persönlichen Nachrichten
    • Bilder und Fotos können direkt in Beiträgen hochgeladen werden
    • Alben erstellen, Bilder hochladen und Kommentare zu Bildern von anderen Benutzer abgeben
    • und vieles mehr ....


    Aufklappen:

  4. #4
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    03.12.2012
    Alter
    26
    Beiträge
    3

    Standard

    www.cyberport.de
    Danke für die Antworten!

    Das Samsung hatte ich bei Saturn schon in der Hand, und dort ist zum einen das Problem mit dem Handballen aufgetreten, und zum anderen funktioniert zwar die Schrifterkennung ganz gut, aber egal, wohin ich in dem Note schreibe, nach der Umwandlung klatscht er es an die obere Kante - und dass ist ja genau NICHT das, was ich will - ich will ja, dass es an der Stelle und in der Größe bleibt, an der ich es geschrieben habe (sonst zerstört es ja das ganze Schema/Brainstorming etc)

    Die Frage die sich mir stellt - geht das überhaupt (diese Art von Software - gibt es sowas für Tablets - wenn ja, bei welchen?)

    Und wie sieht das mit den Beameranschlüssen aus - gibt es sowas überhaupt für Tablets?

    allerdings wirst bei nem betrieb als notebook-ersatz wenig freude mit brettern ohne intel i5/i7 prozzie haben.
    haben die Kupas keine i5/i7? Notebook-Ersatz halt auch nur im Sinne der beschriebenen Tätigkeiten - kommt halt drauf an, welche Programme nötig sind, um das auszuführen. Wenn es ein simples Programm wie das SNote von Samsung mit ein paar mehr Funktionen und etwas bedienerfreundlicher gäbe... Ich denke das Problem mit dem Prozessor wird sein, dass ich für meine Bedürfnisse eventuell auf ein Grafikprogramm wie Corel oder Photoshop zurückgreifen muss, was dann natürlich unnötig hohe Anforderungen hat wegen dem ganzen Bildbearbeitungskram, den ich eigentlich gar nicht brauche.

    Mein Problem ist halt, dass meine Wünsche SEHR speziell sind - und ich bisher keine "schlanke" Lösung dafür gefunden habe (ein Programm/Gerät, was GENAU das kann, und nicht den ganzen anderen Quatsch) - und die Verkäufer, die selbst nur 2 oder 3 Geräte wirklich genutzt haben, haben einfach nicht diese spezielle Erfahrung - ich hatte gehofft, dass ich hier im Forum jemanden finde, der ein Tablet schon mal so wie beschrieben genutzt hat oder Testberichte gelesen/gesehen hat, und mir aus eigener Erfahrung weiterhelfen kann... Freiwillige?

    lg und danke für eure Hilfe,

    Chris

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Suche nach einem 10" Android Tablet bis 450€
    Von Reggie im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.12.2012, 18:39
  2. Problem Fujitsu Stylistic: Leuchtende Flecken nach Displayreinigung
    Von PC-Schreck im Forum Tablet PC Hilfe und Support bei Problemen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.10.2012, 17:29
  3. Problem Nexoc Pad 7 (Problem nach Start)
    Von Twentytwo im Forum Tablet PC Hilfe und Support bei Problemen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 14:03
  4. Kaufberatung Neuling fragt nach Grundlagen, hat Vorstellungen und sucht zum wandern
    Von wanderfreund im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 21:21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!