notebooksbilliger.de
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Tablet für die Uni gesucht

Dies ist eine Diskussion über 'Tablet für die Uni gesucht' in dem Tablet PC Kaufberatung Forum, Teil der TABLET-PC HARDWARE Kategorie im Tablet Computer Club Forum; Hallöchen (: Da ich am Kauf eines Tablets interessiert wäre, allerdings nicht sicher weiß, welches ich mir denn am Ende ...

  1. #1
    Neues Mitglied Avatar von Rosenregen
    Registriert seit
    16.01.2013
    Alter
    23
    Beiträge
    4

    Frage Tablet für die Uni gesucht

    efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE
    Hallöchen (: Da ich am Kauf eines Tablets interessiert wäre, allerdings nicht sicher weiß, welches ich mir denn am Ende zulegen möchte, wollte ich um ein bisschen Hilfestellung bitten.

    Was möchte ich mit dem Tablet-PC machen, bzw was sollte es können ?
    Eigentlich bräuchte ich das Tablet hauptsächlich für die Uni, um mir Notizen machen (möglichst auch mit der Möglichkeit Skizzen zu geschriebenen Texten dazuzuzeichnen, weshalb ein Stylus natürlich auch sehr praktisch wäre), PDFs und Powerpoint Folien lesen zu können. Wäre natürlich auch toll, wenn man Videos/Filme abspielen und ein paar kleine Games für Zwischendurch drauf hätte. Letzteres muss aber nicht unbedingt sein.

    Soll das Tablet-PC eine Tastatur, oder nur ein Display in Slate-Bauform haben ?
    Hatte vor, mir eine Bluetooth Tastatur zuzulegen.

    Welches Zubehör ist schon vorhanden, bzw soll später genutzt werden ? (Beispiel eine Bluetooth Tastatur oder Docking-Station)
    Bisher noch nichts, wollte erstmal abwarten, welches Tablet ich tatsächlich nutzen würde (:

    Ist eine Stifteingabe oder lieber eine Fingereingabe per Touchscreen, oder beides gewünscht ?
    Auf jeden Fall beides. Nur Stift ist zu unpraktisch, nur Finger könnte aber beim Zeichnen von Skizzen schwierig werden.

    Welches Betriebssystem ( Beispiel: Windows, Linux, Android oder Apple iOS) soll das Tablet-PC haben ?
    Bin noch unsicher, einerseits würd ich gerne Windows 8 ausprobieren weil ich schon viele interessante Reviews darüber gelesen hab und mir das iOS auf Dauer doch irgendwie langweilig wird. Andererseits hab ich zuhause sowohl ein iPhone als auch nen iMac, von der Datenkompatiblität her wär das natürlich wesentlich sinnvoller (iCloud).

    Welche Displaygröße (Beispiel; 7-Zoll, 10-Zoll oder mehr...) soll das Tablet-PC haben ?
    Am liebsten um die 10-Zoll oder größer.

    Gibt es Wunsch-Programme oder Apps, die zum Beispiel durch eine berufliche Nutzung wichtig sind ?
    Irgendetwas, das mir das Mitschreiben per Tastatur und das Anhängen von selbst dazugekritzelten Skizzen ermöglicht. Sollte natürlich auch auf den PC übertragbar sein.

    Welche Schnittstellen ( zum Beispiel ein LAN-Port, oder HDMI Ausgabe oder viele USB Ports u.s.w) soll das Tablet-PC besitzen ?
    USB hätte schon was und wäre auf jeden Fall äußerst nützlich.

    Welche Akku-Leistung wird benötigt, wie lange soll das Tablet laufen ?
    So lang wie möglich, haha (: Ich hab bereits einen kleinen Laptop, den ich bisher mitnehme. Dessen Akku hält allerdings nur ungefähr 4 Stunden, sollte also auf jeden Fall mehr drin sein als das.

    Wird eine zusätzliche Stifteingabe zum malen, zeichnen und schreiben (aktiver Digitizer) benötigt ?
    Wie bereits erwähnt fänd ich das toll, ja.

    Reicht "WLAN only" aus oder soll das Tablet zusätzlich UMTS-3G besitzen ?
    3G würd ich bevorzugen, wobei ich im Notfall auch mein Handy als Hotspot nutzen könnte.

    Wie groß muss die interne Festplatte, der Speicherplatz für Apps und Dateien sein ?
    Sollte nicht zu klein sein, gerade so, dass es reicht eben.

    Soll das Tablet Spiele tauglich sein ?
    Nicht unbedingt notwendig, wäre aber ganz nett.

    Wie teuer darf das Tablet-PC maximal sein ? (WICHTIG!)
    Würde mal so zwischen 500-700€ sagen.

    Welche Computer-Hardware ist schon vorhanden und soll das Tablet mit in ein vorhandenes Netzwerk mit eingebunden werden ?
    Wie vorhin erwähnt: Nutze sowohl iMac als auch iPhone. Mir ist schon klar, dass dadurch ein iPad am naheliegendsten wäre aber würde doch gerne mal was Neues probieren, bzw. eure Meinung dazu hören.

    Ist ein CE, EMV Prüfsiegel wichtig ?
    Nope, nicht wirklich. Eure Erfahrungen sollten ausreichend sein

    Hatte mir selbst schon das Asus Vivo Tab bzw. natürlich auch ein iPad angesehen. Was meint ihr?

    Herzlichen Dank bereits im Voraus!
    Liebe Grüße,

    Rosenregen

  2. #2
    Luk
    Luk ist offline
    VIP Club-Mitglied
    Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    167

    Standard

    Also dir bleibt eig. nur Windows 8. Die anderen Betriebssysteme haben keine gute Unterstützung für einen Stylus. Achte darauf, dass das Gerät einen aktiven Stylus hat. Normale Stifte wie fürs IPad werden dich kaum weiter bringen.

    Für den Preis bleiben nur die Atom Geräte. Und hier auch nur das Lenovo Thinkpad Tablet 2 oder das Dell Latitude 10. Bei Asus gäbe es noch, wie du schon gesagt hast, das Vivo Tab (TF810). Hier aber nicht mit dem Vivo Tab Smart oder dem Vivo Tab RT verwechseln.
    Vlt. kommt noch bald das HP ElitePad 900 dazu.

    Der Atom ist für die meisten Sachen vollkommen ausreichend, aber erwarte keine Wunder.
    Ab 900€ bekommst du ein Tablet, mit einem Ivy Bridge ULP Prozessor.

    Das Ipad würde ich nicht nehmen, da die Win8 Geräte viel besser für den Studieneinsatz geeignet sind.
    Geändert von Luk (16.01.2013 um 21:47 Uhr)

  3. #3
    Neues Mitglied Avatar von Rosenregen
    Registriert seit
    16.01.2013
    Alter
    23
    Beiträge
    4

    Standard

    Dankeschön für die schnelle Antwort!

    Hatte mir da das Vivo Tab Smart auch mal angesehen, im Prinzip würde das ja auch ausreichen, allerdings wäre dabei kein Stylus enthalten. Könnte man einfach einen extra Stylus dazukaufen oder wäre das Ergebnis nur wenig berauschend?
    Außerdem kenn ich mich zugegebenermaßen nicht sonderlich gut aus in Bezug auf die Frage, welche Programme auf welchem Tablett laufen würden. Ich nehme also einfach mal an, dass keines der genannten (mal abgesehen von den 1000€ Tablets) Photoshop kompatibel wäre?

    Danke nochmals!

  4. #4
    Luk
    Luk ist offline
    VIP Club-Mitglied
    Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    167

    Standard

    Doch Photoshop läuft auf allen der genannten Geräte. Es sollten auch ein paar ältere spiele wie BF 1942 funktionieren. Allerdings brauch man z.b. bei Photoshop bei aufwendigeren Sachen ein bisschen Geduld. Allem in allem für ein Tablet aber eine gute Leistung. Ungefähr die Leistung eines aktuellen Netbooks.

    Diese Stifte, die auf jedem Tablet funktionieren bringen eig. nichts, da sie die gleiche Wirkung wie deine Finger haben. Die richtigen wie beim Vivo Tab (TF810) sind druckempfindlich, viel genauer und man kann wären des Schreibens die Hand auf das Display legen.

  5. #5
    Neues Mitglied Avatar von Rosenregen
    Registriert seit
    16.01.2013
    Alter
    23
    Beiträge
    4

    Standard

    Oha, das ist natürlich toll zu hören (:

    Ich frag mich nur grade ob man den Stift, der beim Vivo Tab schon dabei ist, auch einzeln dazu kaufen könnte und der dann auf dem Vivo Tab Smart ebenfalls funktionieren würde?

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    19.01.2013
    Beiträge
    6

    Standard

    Hey ich bin auch auf der Suche nach einem Tablet für die Uni. Dabei hab ich vor Allem das Lenovo Thinkpad Tablet 2 ins Auge genommen wegen des Digitizers. Aber irgendwie macht es den Anschein als wäre das Ding noch gar nicht auf dem Markt. könnt ihr mir was dazu sagen? bzw ob es für die uni taugt? im Prinzip wäre dabei auch für mich wichtig, dass es PDFs und den ganzen Office kram problemlos öffnet und man dann Skripte etc bearbeiten kann. Wenn man mal ein Video abspielen will sollte es auch nicht stocken oder sich auf Siedetemperatur erhitzen. könnt ihr mir helfen oder Vorschläge machen was ein gutes Tablet für mich wäre?
    gruß HerrBen

  7. #7
    Administrator Avatar von Obi Wan
    Registriert seit
    02.06.2010
    Alter
    48
    Beiträge
    7.594
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Welche Displaygröße (Beispiel; 7-Zoll, 10-Zoll oder mehr...) soll das Tablet-PC haben ?
    Am liebsten um die 10-Zoll oder größer.
    1 zoll größer als 10 zoll geht nur mit Windows 8 Tablets

    Wie teuer darf das Tablet-PC maximal sein ? (WICHTIG!)
    Würde mal so zwischen 500-700€ sagen.
    Windows 8 tablets fangen erst ab 500 Euro an

    Ist eine Stifteingabe oder lieber eine Fingereingabe per Touchscreen, oder beides gewünscht ?
    Auf jeden Fall beides. Nur Stift ist zu unpraktisch, nur Finger könnte aber beim Zeichnen von Skizzen schwierig werden.
    Dann würde ich hier ein Win 8 Tablet auch empfehlen

    Zum Beispiel diese hier:

    Amazon.de: Asus VivoTab

    http://www.amazon.de/s/?_encoding=UT...as%3Dcomputers

    oder das hier:

    http://www.amazon.de/gp/product/B009...http-astore-21
    Geändert von Obi Wan (20.01.2013 um 12:54 Uhr)

    Registrierte Club-Mitglieder kommen in den Genuss folgender Vorteile:
    • Die große blaue Ankündigungsbox ist weg !
    • Keine Werbung in den Forenbeiträgen
    • Anmeldung im Club ist kostenlos
    • Kaufberatung kann genutzt werden
    • Neue eigene Themen & Beiträge zu erstellen
    • Auf Themen zu antworten, die andere erstellt haben
    • Automatische Email Benachrichtigungen bei Antworten auf Beiträgen
    • Interessante Themen können intern abonniert werden
    • Bilder, Fotos werden sofort angezeigt
    • Datei Anhänge stehen als Download zur Verfügung
    • Senden/Empfangen von persönlichen Nachrichten
    • Bilder und Fotos können direkt in Beiträgen hochgeladen werden
    • Alben erstellen, Bilder hochladen und Kommentare zu Bildern von anderen Benutzer abgeben
    • und vieles mehr ....


    Aufklappen:

  8. #8
    Neues Mitglied Avatar von Rosenregen
    Registriert seit
    16.01.2013
    Alter
    23
    Beiträge
    4

    Standard

    Herzlichen Dank nochmal (:

    Bei mir hat sich das jetzt eigentlich schon erledigt, da ich mir ein Vivo Tab Smart zugelegt hab und SEHR zufrieden damit bin. Danke für die Hilfe auf jeden Fall!

  9. #9
    Luk
    Luk ist offline
    VIP Club-Mitglied
    Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    167

    Standard

    www.cyberport.de
    Nein das geht nicht. Die Technologie für diesen Stift sitzt nämlich auch in dem Tablet.

    In diesen Tablets ist neben dem Sensor für Toucheingaben auch noch ein Sensor nur für Stifteingaben vorhanden.

LinkBacks (?)


Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Tablet für die Uni
    Von Schwembo im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.08.2012, 21:13
  2. Kaufberatung Erster Tablet für die Universität gesucht.
    Von Koerk im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.04.2012, 13:09
  3. Kaufberatung Tablet für Uni und Zeichnen
    Von HibikiTaisuna im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.04.2012, 09:29
  4. Kaufberatung Tablet für die Uni bis 600€ "BWL-Student"
    Von Hobbykoch89 im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.03.2012, 20:38
  5. Kaufberatung Suche ein Tablet für die Uni
    Von Dynamaik im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.01.2011, 08:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!