notebooksbilliger.de
Seite 37 von 68 ErsteErste ... 27293031323334353637383940414243444547 ... LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 370 von 679
Like Tree15Likes

Nexoc Pad 7

Dies ist eine Diskussion über 'Nexoc Pad 7' in dem Tablet PC Kaufberatung Forum, Teil der TABLET-PC HARDWARE Kategorie im Tablet Computer Club Forum; Hallo.. habe das pad jetzt seit 3 Monaten, es ist bombe nur hab ich überhaupt keine Zeit dafür Ich weiß ...

  1. #361
    Lukas
    Gast

    Standard Super Pad, aber leider verkaufe ich es... :(

    efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE
    Hallo.. habe das pad jetzt seit 3 Monaten, es ist bombe nur hab ich überhaupt keine Zeit dafür Ich weiß nicht ob das hier erlaubt ist, aber wer es kaufen Falls das nciht erlaubt ist, bitte ich vielmals um entschuldigung
    Geändert von Neptun (06.04.2011 um 23:20 Uhr)

  2. #362
    Gast-Gast
    Gast

    Standard Daybyter

    Also ich werde mich dann mal registrieren...ist ein interessantes Forum. und ich möchte auch mitmachen Daybyter, wobei ich mich da aber ganz schön einlesen muss...

  3. #363
    Gast
    Gast

    Standard Update auf Android 2.2

    Ich hab grad folgendes gefunden:
    [How To] Unpack and Repack for Custom Firmwares for Rockchip RK28xx

    Scheinbar ist der Ansatz falsch nach nem Nexoc Pad7 Update zu suchen, eine Suche nach "Android 2.2 rk2808" brachte obiges.

    Die höchste Android Version für den rk2808 scheint die 2.2 zu sein

  4. #364
    Gold Club-Mitglied
    Registriert seit
    23.02.2011
    Beiträge
    70

    Standard

    Problem ist, dass wir kein update-Image haben. Und die recovery-Partition auf dem Pad ist auch leer. Xaueious hat mir schon sehr dabei geholfen, das alles rauszufinden. D.h. der Ansatz aus dem Link funktioniert beim Nexoc Pad 7 leider nicht. Deswegen muss man wohl ein komplettes Image allein erstellen.

  5. #365
    Gold Club-Mitglied
    Registriert seit
    23.02.2011
    Beiträge
    70

    Standard

    Zitat Zitat von Gast-Gast Beitrag anzeigen
    Also ich werde mich dann mal registrieren...ist ein interessantes Forum. und ich möchte auch mitmachen Daybyter, wobei ich mich da aber ganz schön einlesen muss...
    Lass dir Zeit. Wenn Du mal was basteln willst, schreib ne Mail an a_rueckert@gmx.net .

    Ciao,
    Andreas

  6. #366
    Gast-Micha
    Gast

    Standard Image

    Meinst du mit Image sowas wie ein backup?

  7. #367
    Gold Club-Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2011
    Alter
    44
    Beiträge
    63

    Standard

    Zitat Zitat von daybyter Beitrag anzeigen
    Problem ist, dass wir kein update-Image haben. Und die recovery-Partition auf dem Pad ist auch leer. Xaueious hat mir schon sehr dabei geholfen, das alles rauszufinden. D.h. der Ansatz aus dem Link funktioniert beim Nexoc Pad 7 leider nicht. Deswegen muss man wohl ein komplettes Image allein erstellen.
    Hallo Kollegen,

    als neuer Besitzer und Neuling hier im Forum habe ich auch mal ein wenig rumgespielt...

    Eine Art von Recovery muss vorhanden sein. Sobald Ihr auf Werkseinstllungen wiederherstellen geht, kommt ein Recovery Modus...

    Edit:
    Rooten ist nicht notwendig, da sofort root Rechte vorhanden sind (zumindest bei meinem Gerät)

  8. #368
    Gold Club-Mitglied
    Registriert seit
    23.02.2011
    Beiträge
    70

    Standard

    @Gast-Micha: Mit image meine ich ein komplettes Firmware-Paket _vor_ der Installation. Da ist nämlich ein Bootloader _vor_ der Installation drin. Den brauchen wir. Spielst Du ein Update ein, wird eine Kopie des Image in der Backup-Partition gesichert. Da steht bei meinem Gerät aber definitiv nichts drin.

    @Buldog. Den Recovery-Modus könntest Du auch so implementieren, dass Du einfach die Userdata-Partition wiederherstellst. Dazu musst Du kein komplettes Image neu installieren.

    Ich hab ja die Backup-Partition hochgeladen und den Link hier im Thread gepostet. Da könnt ihr ja nachschauen, was drin ist.

    @Buldog: mit welchem Terminal-Programm hast Du das gemacht? Bei meinem Android-Terminal hat kein su funktioniert. Ein einfaches dmesg | less ging schon nicht. adb shell gab mir auch nur normale User-Rechte, so dass ich keine Partition auslesen konnte. Erst mit superoneclick wurde ich root.

    Sollte es etwa eine andere Firmware-Version geben? Was steht den bei Dir in den Sysinfo-Angaben? (bei den Einstellungen.)

    Ciao,
    Andreas

  9. #369
    Gold Club-Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2011
    Alter
    44
    Beiträge
    63

    Standard

    Modellnummer: MID
    Firmware-Version: 1.5.1
    Kernel-Version: 2.6.25 rockchip version 1.2.7 (ruiguan)

    Wenn Du superonklick machst, hast Du auf jeden Fall auch root. Ich hatte mich einfach nur gewundert, das bei der adb shell die Raute (#) aufgetaucht ist.
    Mit cat /proc/mtd sieht man ja auch die größen der Systemblöcke.
    Hast Du die recovery partition auch schon hochgeladen? Gibt es eine Startmöglichkeit für den recovery Modus? Das habe ich alles schön mit dem droid explorer erledigt...

    Gruß

    David

  10. #370
    Moderator Avatar von Neptun
    Registriert seit
    03.06.2010
    Alter
    47
    Beiträge
    1.440
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    www.cyberport.de
    Zitat Zitat von Lukas Beitrag anzeigen
    Hallo.. habe das pad jetzt seit 3 Monaten, es ist bombe nur hab ich überhaupt keine Zeit dafür Ich weiß nicht ob das hier erlaubt ist, aber wer es kaufen Falls das nciht erlaubt ist, bitte ich vielmals um entschuldigung
    nein das ist hier nur am Marktplatz erlaubt. Dort kannst, darfst du gerne deine Hardware verkaufen ( es müssen auch keine Tablets sein )

    Biete und Suche - Marktplatz - Tablet Computer Club

LinkBacks (?)

  1. 03.11.2016, 19:31
  2. 01.03.2014, 22:15
  3. 29.08.2013, 23:07
  4. 31.07.2013, 04:49
  5. 11.05.2013, 13:24
  6. 06.02.2013, 12:30
  7. 23.12.2012, 12:25
  8. 19.10.2012, 22:56
  9. 09.10.2012, 08:15
  10. 25.07.2012, 14:55
  11. 09.05.2012, 02:05
  12. 02.05.2012, 23:33
  13. 02.05.2012, 23:33
  14. 11.04.2012, 07:34
  15. 09.04.2012, 19:37
  16. 29.03.2012, 23:56
  17. 11.09.2011, 18:29
  18. 21.08.2011, 13:11
  19. 05.08.2011, 17:25
  20. 20.04.2011, 14:05
  21. 17.04.2011, 22:48
  22. 14.04.2011, 22:55
  23. 04.04.2011, 22:45
  24. 26.03.2011, 13:57
  25. 20.03.2011, 19:38
  26. 20.03.2011, 19:37
  27. 20.03.2011, 17:43
  28. 20.03.2011, 12:38
  29. 11.03.2011, 21:11
  30. 23.02.2011, 10:43
  31. 11.02.2011, 19:28
  32. 02.02.2011, 17:31
  33. 11.01.2011, 09:30
  34. 10.01.2011, 23:08
  35. 17.12.2010, 22:00

Ähnliche Themen

  1. ASUS Eee Pad EP101TC Tablet-PC
    Von Neptun im Forum Tablet Computer Club News Bereich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 17:43
  2. Info ASUS Eee Pad EP101TC ohne Windows, dafür mit Android OS
    Von Neptun im Forum Tablet-Computer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 18:11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!