notebooksbilliger.de
Seite 50 von 68 ErsteErste ... 40424344454647484950515253545556575860 ... LetzteLetzte
Ergebnis 491 bis 500 von 679
Like Tree15Likes

Nexoc Pad 7

Dies ist eine Diskussion über 'Nexoc Pad 7' in dem Tablet PC Kaufberatung Forum, Teil der TABLET-PC HARDWARE Kategorie im Tablet Computer Club Forum; Das mache ich schon aktiv Im Moment spiele ich mit der framework rum... Aber ich hätte gerne auch weitere Möglichkeiten ...

  1. #491
    Gold Club-Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2011
    Alter
    43
    Beiträge
    63

    Standard

    efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE
    Das mache ich schon aktiv
    Im Moment spiele ich mit der framework rum...
    Aber ich hätte gerne auch weitere Möglichkeiten

    Gruß

    David

  2. #492
    D13G
    Gast

    Standard launcher etc...

    hallo...
    ich stehe kurz vor einem kauf... habe schon verschiedene pads ins auge gefasst... aber immer wieder stosse ich über dieses nexoc...
    im grunde brauche ich so ein teil nicht... habe 2 laptops und ein netbook... aber dennoch will ich ein pad haben... und für ein gerät
    das ich nicht brauche will ich auch keine hunderte euro ausgeben... da scheint mir das nexoc trotz android 1.5 schon das richtige zu sein... bei
    75 euro denke ich das man da wenig verkehrt machen kann... das ich kein high end erwarten kann, das ist mir klar...
    wie ich hier gelesen habe taugt es für emails, im web mal was nachschlagen, vielleicht facebook, und hier und da ein primitives kartenspielchen...
    was ich ja schon prktisch finde, das ist der usb anschluss... bringt das pad schon von hause aus einen dateimanager mit, oder müsste ich den nachinstallieren? gibt es einen alternativ launcher der unter 1.5 läuft? klappt die anbindung einer tastatur und maus problemlos? dann würde ich mir diese hier dazu bestellen... Computer Mini Multimedia Tastatur Keyboard m. USB Hub bei eBay.de: Eingabe- Lesegeräte (endet 09.05.11 12:28:10 MESZ)
    ich denke das war es erstmal... vielen dank fürs lesen...

    mfg d13g

  3. #493
    VIP Club-Mitglied
    Registriert seit
    07.04.2011
    Alter
    40
    Beiträge
    137

    Standard

    Es gibt einen Dateimanager zum deinstallieren, es gibt auch einen Explorer um durch den internen Speicher/Karte und USB Stick zu stöbern.
    Tastatur und Maus funktioniert, allerdings weiss ich nicht ob so eine Tastatur mit Hub funktioniert, außerdem wird der Akku schneller leer.
    Für was brauchst Du Maus und Tastatur an so einem kleinen Display?

  4. #494
    D13G
    Gast

    Standard

    soweit so gut... tastatur und maus brauche ich eigentlich nicht... ist dann mehr so eine spielerrei von mir... hauptsache haben... bin in sowas dann doch ein kleines spielekind... alles miteinander kombinieren ... auch habe ich hier gelesen das man den akku wohl nur ca. 300 mal laden kann... glaube aber auch nicht das hier irgendeiner das ding schon 300 mal geladen hat.... wird wohl keiner was zu schreiben können ob was dran ist...

  5. #495
    Gerade reingestolpert
    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Nexoc 7 Beitrag anzeigen
    Es gibt einen Dateimanager zum deinstallieren, es gibt auch einen Explorer um durch den internen Speicher/Karte und USB Stick zu stöbern.
    Tastatur und Maus funktioniert, allerdings weiss ich nicht ob so eine Tastatur mit Hub funktioniert, außerdem wird der Akku schneller leer.
    Für was brauchst Du Maus und Tastatur an so einem kleinen Display?
    Ich habe jetzt das Nexoc 7 bereits seit ein paar Tagen, supertolles Gadget für kleines Geld :-)
    Ich hatte mal eine Logitech USB Kabel-Maus an den großen USB-Anschluß angeschlossen - läuft problemlos.

    Schön wäre der gleichzeitige Anschluß von Maus und Tastatur. Kann man an den zweiten kleinen Mini-USB-Anschluß mittels Adapter auf Normal-USB dann noch eine USB-Tastatur anschließen?

    Oder einen USB-Hub anschließen und daran dann Maus und Tastatur anschließen??

    OPTIMAL wäre der Anschluß eines Funk-Maus-und-Tastatur-Sets an den großen USB-Anschluß. Hat das schon mal jemand probiert?


    16GB SDHC läuft super, hat jemand schon mal eine 32GB SDHC getestet?

  6. #496
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo Buldog,

    danke erst mal für das Image, aber ich habe es gestern zwischenzeitlich geschafft, mein PAD in einen 75 Euro teuren Briefbeschwerer zu verwandeln.

    Tot, finito.

    Gruß
    schrisis

  7. #497
    Gold Club-Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2011
    Alter
    43
    Beiträge
    63

    Standard

    geht denn gar nix mehr??
    Du kannst das beheben - meistens jedenfalls

    Sind denn die Treiber richtig installiert?
    Wenn das Gerät ausgeschaltet ist, lautsärke leiser gedrückt halten und dann das usb Kabel einstecken.
    Jetzt sollte das Gerät im Loader Modus sein und du kannst das Image neu flaschen.

    Ansonsten gibt es auch noch eine nicht so schöne variante.

  8. #498
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo Buldog,

    ich denke ich benötige die nicht so schöne Variante :-(

    Also, Loader Modus funktioniert nicht mehr, hat aber funktioniert, da ich damit das (ich denke) falsche Image draufgespielt habe. Ich denke ich habe ein Image erwischt, mit Loader und nun ist der falsche Bootloader drauf. Wie gesagt, denke ich.

    Gruß

  9. #499
    Gold Club-Mitglied
    Registriert seit
    23.02.2011
    Beiträge
    70

    Standard

    Zitat Zitat von Buldog Beitrag anzeigen
    Mich würde interesseieren, wie ich von vorhanden Androidversionen bzw. von anderen Tabs auf unser gutes Nexoc portieren kann.
    Bzw. das wichtigste - wie schaffe ich es, das Bildschirm und Touch die Funktion behalten? Welche Dateien muss ich dafür aus dem original Rom übernehmen?

    Gruß

    David
    Sollen wir mal versuchen, den Archos-Kernel 2.6.25 passend für das Nexoc-Pad zu compilieren? Da sind ja zumindest mehrere Touch-Pad-Varianten drin, die man auswählen kann. Evtl. passt eine davon?

    Ciao,
    Andreas

  10. #500
    Gold Club-Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2011
    Alter
    43
    Beiträge
    63

    Standard

    www.cyberport.de
    Hallo Andreas,

    der benötigte Treiber ist folgender: /sys/bus/platform/drivers/xpt2046_ts
    Wenn man die images der Apad´s anguckt, sind die woanders gespeichert
    Netter fallstrick

    Gruß

    David

    Zitat Zitat von daybyter Beitrag anzeigen
    Sollen wir mal versuchen, den Archos-Kernel 2.6.25 passend für das Nexoc-Pad zu compilieren? Da sind ja zumindest mehrere Touch-Pad-Varianten drin, die man auswählen kann. Evtl. passt eine davon?

    Ciao,
    Andreas

LinkBacks (?)

  1. 01.03.2014, 22:15
  2. 29.08.2013, 23:07
  3. 31.07.2013, 04:49
  4. 11.05.2013, 13:24
  5. 06.02.2013, 12:30
  6. 23.12.2012, 12:25
  7. 19.10.2012, 22:56
  8. 09.10.2012, 08:15
  9. 25.07.2012, 14:55
  10. 09.05.2012, 02:05
  11. 02.05.2012, 23:33
  12. 02.05.2012, 23:33
  13. 11.04.2012, 07:34
  14. 09.04.2012, 19:37
  15. 29.03.2012, 23:56
  16. 11.09.2011, 18:29
  17. 21.08.2011, 13:11
  18. 05.08.2011, 17:25
  19. 20.04.2011, 14:05
  20. 17.04.2011, 22:48
  21. 14.04.2011, 22:55
  22. 04.04.2011, 22:45
  23. 26.03.2011, 13:57
  24. 20.03.2011, 19:38
  25. 20.03.2011, 19:37
  26. 20.03.2011, 17:43
  27. 20.03.2011, 12:38
  28. 11.03.2011, 21:11
  29. 23.02.2011, 10:43
  30. 11.02.2011, 19:28
  31. 02.02.2011, 17:31
  32. 11.01.2011, 09:30
  33. 10.01.2011, 23:08
  34. 17.12.2010, 22:00

Ähnliche Themen

  1. ASUS Eee Pad EP101TC Tablet-PC
    Von Neptun im Forum Tablet Computer Club News Bereich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 17:43
  2. Info ASUS Eee Pad EP101TC ohne Windows, dafür mit Android OS
    Von Neptun im Forum Tablet-Computer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 18:11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!