notebooksbilliger.de
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Tablet mit Win8 und Digitizer gesucht

Dies ist eine Diskussion über 'Tablet mit Win8 und Digitizer gesucht' in dem Tablet PC Kaufberatung Forum, Teil der TABLET-PC HARDWARE Kategorie im Tablet Computer Club Forum; Hallo zusammen, Ich habe viele Threads gefunden wo jemand etwas ähnliches gesucht hat wie ich, aber, da ich recht genaue ...

  1. #1
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    30.06.2013
    Beiträge
    2

    Standard Tablet mit Win8 und Digitizer gesucht

    efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE
    Hallo zusammen,

    Ich habe viele Threads gefunden wo jemand etwas ähnliches gesucht hat wie ich, aber, da ich recht genaue Vorstellungen habe, keinen einzigen der genau das selbe suchte. Deswegen habe ich beschlossen nun persönlich um Beratung zu fragen.
    Kurz vorneweg, ich besitze bereits das Samsung Galaxy Note 10.1, bin aber nicht komplett zufrieden, aber dazu später mehr.
    Hier die Check-Liste:

    Was möchte ich mit dem Tablet-PC machen, bzw was sollte es können ?
    Ich bin Student und möchte mit dem Tablet Vorlesungen mitschreiben (Digitizer), sowie Office Dokumente erstellen/bearbeiten, TeXen, natürlich im Internet surfen, ab und zu ein Video sehen sowie auch mal ein kleines Spiel spielen. Ich möchte damit gerne sowohl Notebook als auch Note 10.1 ersetzen, suche also eine Kombination aus beidem ;)
    Soll das Tablet-PC eine Tastatur, oder nur ein Display in Slate-Bauform haben ?
    Eine Tastatur ist mir wichtig, allerdings darf diese auch in einem externen Dock stecken. Auf jeden Fall sollte das Tablet guten Kontakt zur Tastatur haben, so wie man das von einem Notebook gewohnt ist.
    Note 10.1 + Bluetooth Tastatur vom Aldi konnten mich leider nicht überzeugen, da die Verbindung teilweise, wenn auch nur selten, hing und Tastenschläge gar nicht oder mehrmals erkannt wurden.
    Optimal wäre wenn zur Tastatur noch ein kleiner Mausersatz eingebaut wäre, Trackpoint oder Trackpad, ist aber nicht Pflicht.
    Welches Zubehör ist schon vorhanden, bzw soll später genutzt werden ? (Beispiel eine Bluetooth Tastatur oder Docking-Station)
    Zubehör ist noch keines vorhanden.
    Ist eine Stifteingabe oder lieber eine Fingereingabe per Touchscreen, oder beides gewünscht ?
    Wie bereits erwähnt brauche ich zum Mitschreiben der Vorlesungen und zum Anmerkungen in Skripte zu machen definitiv einen Digitizer. Und dieser soll einwandfrei funktionieren, das heißt sehr gute Handflächenunterdrückung (wie beim Note 10.1) und Stift soll präzise erkannt werden. (Nicht wie beim Note 10.1 wo der Stift in einem etwa einen 0,5 cm breiten gebiet am Rand des Tablets nicht mehr richtig erkannt wird. Außerdem fügt der Stift beim absetzen, nachdem man einen Strich gezogen hat, gerne noch einen kleinen "*******" dran, das sieht einfach besch...eiden aus und führt dazu dass man seine Aufschriebe oft nicht mehr gut lesen kann, der Unterschied zwischen i und j ist gerade in Mathe oft sehr entscheidend!).
    Welches Betriebssystem ( Beispiel: Windows, Linux, Android oder Apple iOS) soll das Tablet-PC haben ?
    Windows 8, kein RT!
    Welche Displaygröße (Beispiel; 7-Zoll, 10-Zoll oder mehr...) soll das Tablet-PC haben ?
    10 Zoll ist das Minimum, 13,5 Zoll das Maximum. Tendenziell eher größer.
    Gibt es Wunsch-Programme oder Apps, die zum Beispiel durch eine berufliche Nutzung wichtig sind ?
    Office mit Word, Excel, OneNote. TeXmaker und MikTeX.
    Welche Schnittstellen ( zum Beispiel ein LAN-Port, oder HDMI Ausgabe oder viele USB Ports u.s.w) soll das Tablet-PC besitzen ?
    HDMI ausgang (oder VGA) für Präsentationen und um für besseres Arbeiten zu hause einen zweiten Bildschirm anzuschließen.
    USB, je mehr desto besser aber mindestens einen, 3.0 wäre nice-to-have
    SD/microSD darf gerne dabei sein, ist aber kein Auschschlusskriterium wenn es fehlt.
    Welche Akku-Leistung wird benötigt, wie lange soll das Tablet laufen ?
    Mindestens 6h im Office Betrieb, (eventuell Wechselakku/Akkuerweiterung/Akkuerweiterung im Dock?)
    Wird eine zusätzliche Stifteingabe zum malen, zeichnen und schreiben (aktiver Digitizer) benötigt ?
    Ja, s.o.
    Reicht "WLAN only" aus oder soll das Tablet zusätzlich UMTS-3G besitzen ?
    Wifi-only reicht
    Wieviel Speicher soll das Tablet haben ? (16, 32 oder 64GB ?)
    Mindestens 32, wobei auch hier gilt je mehr desto besser. Habe gelesen dass Win8 Pro sehr viel Speicherplatz braucht? Dann lieber 64GB+
    Soll das Tablet mit einer zusätzlichen Speicherkarte aufgerüstet werden, damit mehr Daten gespeichert & Programme installiert werden können ?
    Wäre nett, aber nicht zwingend. Bei nur 16-32GB internem Speicher hingegen zwingend.
    Wieviel Arbeitsspeicher soll das Tablet haben ?
    Ich kenne mich leider nicht aus wieviel ich für meine Anwendungen genau brauche, aber die 2 GB vom Note 10.1 reichen mit Android 4.2 als Betriebssystem, braucht Win8 evtl. mehr?
    Soll das Tablet Spiele tauglich sein ?
    Wäre nett, aber nicht wichtig. Wenn dann spiele ich wohl eh nur kleine Spiele, die keine großen Probleme machen dürften.
    Wie schwer (Gewicht) darf das Tablet-PC maximal haben ?
    Naja, es sollte noch Mobil sein, ich kann das nicht so abschätzen, sagen wir mal gewicht egal solang man es noch mit einer Hand halten kann.
    Wie teuer darf das Tablet-PC maximal sein ? (WICHTIG!)
    Preis ist erstmal egal, wobei ich auf Preis/Leistungs Verhältnis wert lege!
    Welche Computer-Hardware ist schon vorhanden und soll das Tablet mit in ein vorhandenes Netzwerk mit eingebunden werden ?
    Evtl, in ein Windows Heimnetzwerk, aber das ist nicht nötig, wäre nur nice-to-have.
    Ist ein CE, EMV Prüfsiegel wichtig ?
    Nein


    Vielen Dank schon mal für Vorschläge

    Liebe Grüße, Lukas

  2. #2
    Administrator Avatar von Obi Wan
    Registriert seit
    02.06.2010
    Alter
    48
    Beiträge
    7.594
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    so wie ich das lese, suchst du ein Windows 8 Tablet mit Stifteingabe.

    Registrierte Club-Mitglieder kommen in den Genuss folgender Vorteile:
    • Die große blaue Ankündigungsbox ist weg !
    • Keine Werbung in den Forenbeiträgen
    • Anmeldung im Club ist kostenlos
    • Kaufberatung kann genutzt werden
    • Neue eigene Themen & Beiträge zu erstellen
    • Auf Themen zu antworten, die andere erstellt haben
    • Automatische Email Benachrichtigungen bei Antworten auf Beiträgen
    • Interessante Themen können intern abonniert werden
    • Bilder, Fotos werden sofort angezeigt
    • Datei Anhänge stehen als Download zur Verfügung
    • Senden/Empfangen von persönlichen Nachrichten
    • Bilder und Fotos können direkt in Beiträgen hochgeladen werden
    • Alben erstellen, Bilder hochladen und Kommentare zu Bildern von anderen Benutzer abgeben
    • und vieles mehr ....


    Aufklappen:

  3. #3
    Team-Mitglied Avatar von jimapollo
    Registriert seit
    19.12.2011
    Ort
    Hannover
    Alter
    48
    Beiträge
    177

    Standard

    Wenn es in Deine Finanzplanung passt (900€) dann - Asus VivoTab TF 810C - Win8 Pro, Dock, Alu, Leicht, 8Std ohne Dock, 13 mit Dock. Wacom Digitizer... 11,6"!

    Asus VivoTab Bundle TF810C-1B026W 29.46 cm Tablet PC: Amazon.de: Computer & Zubehör
    COGITO ERGO SUM

    send by PC, Tablet, Smartphone or by Magic if i am in the mood for.

  4. #4
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    30.06.2013
    Beiträge
    2

    Standard

    Das Tablet klingt interessant, ich mache mir nur Sorgen um den Atom Prozessor. Für 900 Euro erwarte ich eigentlich etwas besseres. Wenn ich einen zweiten Bildschirm ranhänge und 2 bis 3 Programme gleichzeitig am laufen hab kommt der Prozessor schnell an seine Grenzen, gerade bei Eingaben mit dem Digitizer ist eine flüssige Verarbeitung das A und O.
    Oder unterschätze ich den Atom Prozessor?

  5. #5
    Team-Mitglied Avatar von jimapollo
    Registriert seit
    19.12.2011
    Ort
    Hannover
    Alter
    48
    Beiträge
    177

    Standard

    www.cyberport.de
    Nun, das kommt natürlich auf die Programme an. Bei 2x1,8 Ghz und "nur" 2GB Ram ist natürlich ein Arbeiten mit Photoshop und Q-XPress gleichzeitig so ne Sache. Da du aber angegeben hast, mit Programmen wie Word, Excel etc. zu arbeiten ist der Atom tatsächlich völlig ausreichend. Da gerade unter Win8 Pro das Arbeiten mit Zusatzmonitoren sehr gut funktioniert (die Steuerung wird von der GPU übernommen und belastet die CPU kaum) halte ich das für dich überlegenswert. Zumal der Digitizer echt gut anspricht.
    Natürlich ist ein Gerät mit Atom ein Kompromiss, das sind i5, i7 Tablets aber auch. Die Entscheidung die man treffen muss hängt also davon ab - welche "Einbußen" man bereit ist zu akzeptieren bzw. welche Vorteile einem Wichtiger sind. Leider ist viel Leistung nicht gleichzeitig mit wenig Gewicht, Ausdauer und Lüfterlos zu bekommen - noch nicht.
    COGITO ERGO SUM

    send by PC, Tablet, Smartphone or by Magic if i am in the mood for.

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Tablet mit aktiven Digitizer
    Von Peter_Be im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.04.2013, 09:21
  2. Kaufberatung Tablet(+Digitizer) für die Hochschule
    Von denizcan im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 20:03
  3. Kaufberatung Tablet mit Digitizer für die UNi
    Von HerrBen im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.01.2013, 17:35
  4. Lösung Slate unter 11" mit aktiven Digitizer, Docking, und Win8-fähig
    Von shapishico im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 21:22

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!