notebooksbilliger.de
Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 64
Like Tree21Likes

Laie sucht Tablet für rund 350€

Dies ist eine Diskussion über 'Laie sucht Tablet für rund 350€' in dem Tablet PC Kaufberatung Forum, Teil der TABLET-PC HARDWARE Kategorie im Tablet Computer Club Forum; Moin,Moin,Mr.Jingles, Also eine Ultrabook mit UMTS -Unterstützung zu finden, da weis ich gar net genau ob es überhaupt ein Ultrabook ...

  1. #41
    Moderator Avatar von Ulrich B.
    Registriert seit
    08.11.2012
    Ort
    Georgsmarienhütte
    Alter
    42
    Beiträge
    1.382

    Standard

    efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE
    Moin,Moin,Mr.Jingles,

    Also eine Ultrabook mit UMTS-Unterstützung zu finden, da weis ich gar net genau ob es überhaupt ein Ultrabook mit UMTS-Modul gibt. Das ist eine gute Frage!

    Bei MM kann man ja nur Schnäppchen machen wenn die die passenden Geräte und dann auch noch zum guten Preis in der Auslage liegen haben. Und dann muss man nur noch ordentlch mit dem Verkäufer verhandeln und dann sitzen da noch ein paar Euro drin.

    Also mir würde aus dem Stehgreif nur das Lenovo IdeaPad Yoga 13 für dich einfallen. Allerdings besitzt das auch kein UMTS-Modul. Hat aber die gleichen Eigenschaften wie das Yoga 11 nur mit i3 Prozessor und Windows 8 Pro. Und natürlich ist die gesamte Hardware um einiges besser als beim Yoga 11. Hier mal nen Link zum Testbericht zum Yoga 13: Gelenkig: Lenovo IdeaPad Yoga 13 im Test - NETZWELT

    Das das Gerät unbedingt UMTS haben muss, das schränkt natürlich in dieser Kategorie die du dir vorstellst alles um einiges ein. Da wird es erstens schwer ein passendes Gerät für dich zu finden und dann auch noch zu einem vernünftigen Preis. Das Yoga 13 ist natürlich auch net unbedingt günstig, aber ich habe es erst die Tage noch bei meinem hiesigen ProMarkt für den Preis von 899€ gesehen. Die wollen bei mir die Fiale schließen, von daher denke ich wird es im Preis noch etwas fallen. Ist mit seinen 13,3" aber auch schon nen ganz schöner Brocken.

    Wie gesagt, ich würde mich an deiner Stelle net so auf ein UMTS-Modell versteifen. Schließlich hast du ja immer dein IPhone mit dabei und du könntest ohne weiteres damit in Netz. Da würden dir wesentlich mehr Geräte offen stehen und wahrscheinlich auch zu besseren Preisen. Also überlege es dir nochmal.

    Gruß
    Uli

  2. #42
    Team-Mitglied
    Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    758

    Standard

    Habe hier etwas nettes gefunden.
    Wiegt aber ganze 2 Kg - kostet dafür aber nur - aber schaut selber iX104C4 AllVue Extreme Tablet PC - The Tablet PC Store - Wir bieten Windows Tablet-PC Hardware, Software, Slates, Convertibles, UMPC - The Tablet Store GmbH

    soll jetzt aber nur ein Scherz sein ....

  3. #43

  4. #44
    Silber Club-Mitglied
    Registriert seit
    22.11.2012
    Alter
    26
    Beiträge
    31

    Standard

    Falls ich - aus welchen Gründen auch immer- in den Krieg ziehe, ist dieser Vorschlag Gold wert!
    Aber bis dahin mache ich mir über euren anderen Vorschläge Gedanken.

    Oder ein Acer Aspire P3 - mit 11,6 Zoll - kostet ca. 580,-€
    Schaut erst einmal vielversprechend aus. Der CHIP-Test war hingegen alles andere als positiv. Dafür waren alle anderen Tests durchgehend zufriedenstellend.

    Momentan stehen in der engeren Auswahl:
    Acer Aspire P3-171 Acer Aspire P3-171-3322Y2G06as 29,5 cm Tablet-PC: Amazon.de: Computer & Zubehör (die 4GB-Version kostet mehr wie 200€ mehr, lohnt nicht, oder?)
    Acer Iconia W700/701...davon gibts auch einige Varianten. Welche davon ist zu empfehlen?
    Samsung Ativ Smart PC 500T1C-A03 Samsung Ativ Smart PC 500T1C-A03 26,5cm Notebook: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Das Acer Icionia W510/511 hat eher eine Außenseiterrolle, aber ganz ausschließen möchte ich es noch nicht.

    Hoffentlch kann ich zwischen diesen Möglichkeiten noch sinnvoll selektieren...

    Das mit UMTS kann ich mir in der Tat sparen. Allerdings funktioniert das Tethering mit meinem Iphone 3GS nicht, fragt mich nicht warum. Tablet und Iphone waren gekoppelt, aber ins Internet bin ich mit dem Tablet trotzdem nicht gekommen. Muss ich da noch eine Sonderfunktion auswählen, um ins I-net zu kommen? Hoffentlich bekomme ich von meiner Firma ein Iphone, dann hab ich wieder Hoffnungen. Aber ansonsten wüsste ich nicht, wie ich über das iPhone 3GS reinkomme. Weder über Bluetooth noch USB ging was....
    Habe gerade versucht, dass mein 3GS mit meinem iPod connected. Mein iPod konnte mein 3GS sehen vice versa allerdings nicht. Ich gehe davon aus, dass mein Bluetooth defekt ist.

  5. #45
    Team-Mitglied
    Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    758

    Standard

    Zitat Zitat von Mr.Jingles Beitrag anzeigen
    Mein iPod konnte mein 3GS sehen vice versa allerdings nicht. Ich gehe davon aus, dass mein Bluetooth defekt ist.
    Manchmal ist es so, das sich die Geräte finden oder nur eins von beiden. Muss aber nicht heißen, dass eins davon defekt ist. Einer von beiden möchte einfach nicht. Kommt auch mal vor ...

  6. #46

  7. #47
    Moderator Avatar von Ulrich B.
    Registriert seit
    08.11.2012
    Ort
    Georgsmarienhütte
    Alter
    42
    Beiträge
    1.382

    Standard

    Moin,Moin,Mr.Jingles,

    Alles interessante Geräte die du da aufzählst. Aber wenn du schon soviel Geld investieren möchtest, dann würde ich zum W700/701 tendieren. Die Rezessionen auf Amazon hören sich ja net schlecht an. Und es hat ein FullHD-Display. Das ist für die Zukunft wohl eher die bessere Wahl.

    In Händen hatte ich das Gerät aber noch net selbst, von daher kann man sich da nur darauf verlassen was im Net steht. Aber auf jeden fall ein sehr interessantes Gerät wie ich finde.

    Gruß
    Uli

  8. #48
    Silber Club-Mitglied
    Registriert seit
    22.11.2012
    Alter
    26
    Beiträge
    31

    Standard

    Das W700 hat durchaus auch mein Interesse geweckt. Allerdings finde ich die Rezession auf Amazon jetzt nicht soooo überragend.

    Ulrich B., sprechen wir schon vom selben Acer Iconia W700? Da gibt es 4 verschiedene Modelle. Allerdings muss ich von vornherein sagen, dass die i5 Modelle rausfallen, die sind mir zu teuer. Falls es ein W700 wird, dann mit einem Core i3. Das wäre mit 650€ noch erschwinglich.

  9. #49
    Moderator Avatar von Ulrich B.
    Registriert seit
    08.11.2012
    Ort
    Georgsmarienhütte
    Alter
    42
    Beiträge
    1.382

    Standard

    Moin,Moin,Mr.Jingles,

    Na ja, 27 5 Sterne Rezessionen und 18 4 Sterne Rezessionen von 69 insgesamt ist doch ein recht guter Wert!

    Ich hatte mir beide Versionen angesehen und die unterscheiden sich ja nur marginal. Von daher liegt die Entscheidung bei dir ob du nen i5 und 128GB anstelle von nem i3 und 64GB benötigst. Ausserdem kannst du das Gerät ja auch erst einmal 14 Tage testen und bei nicht gefallen wieder zurück geben. Im Endeffekt kannst du erst eine wirkliche Aussage dazu treffen wenn du es durch probiert hast.

    Und wenn es dir dann gefällt und du möchtest es behalten, dann wäre ein Testbericht hier im Forum auch net schlecht!

    Gruß
    Uli

  10. #50
    Silber Club-Mitglied
    Registriert seit
    22.11.2012
    Alter
    26
    Beiträge
    31

    Standard

    www.cyberport.de
    Medion Lifetab wurde am Samstag zurückgeschickt. Jetzt hoffe ich, dass die Retoure reibungslos abläuft.

    Im MediaMarkt konnte ich das W700 in der Hand halten. Leider war von den Mitarbeitern keiner in der Lage, die Werbeanzeige vom Display zu entfernen. Somit konnte ich das System nicht überprüfen. Aber mit der Optik und der Haptik bin ich soweit zufrieden. Die Tastatur ist in meinen Augen nicht zu schmal, wie es beim Surface der Fall ist (in meinen Augen).

    Die anderen zwei Tablets, die in der näheren Auswahl stehen, konnte ich weder im MM noch im Saturn auffinden. Das Samsung Ativ ist trotzdem aus meiner engeren Wahl ausgeschieden, da der Preis im Vergleich zu den Konkurrenten zu hoch ist und es mir schlichtweg nicht mehr sympathisch ist.
    Ach ja, MM gibt offenbar nur 20-30€ Nachlass auf Ausstellungsgeräte.....das ist absolut uninteressant. Da lege ich doch lieber 20-30€ drauf und habe ein nagelneues Gerät?!

    Jetzt heißt es wohl wieder bestellen, testen und notfalls wieder zurücksenden.

Ähnliche Themen

  1. Artikel: Tablet Computer Club sucht Redakteure, Tester und Mitarbeiter
    Von Obi Wan im Forum Interne Club Infos für alle Mitglieder
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 31.12.2014, 13:26
  2. Kaufberatung Schaustellerin sucht Wegbegleiter
    Von Stranger im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.03.2012, 12:43
  3. Kaufberatung Hilfe! Studentin sucht geeignetes Tablet
    Von Sabl-crababel im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.03.2012, 17:21
  4. Kaufberatung Kolga sucht Tablet
    Von Kolga im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.09.2011, 15:57
  5. Kaufberatung Neuling sucht passendes Tablet
    Von Neo1985 im Forum Windows Software
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.08.2011, 09:32

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!