notebooksbilliger.de
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Vielleicht doch ein ipad?

Dies ist eine Diskussion über 'Vielleicht doch ein ipad?' in dem Tablet PC Kaufberatung Forum, Teil der TABLET-PC HARDWARE Kategorie im Tablet Computer Club Forum; Tach auch..... ich habe ja in meiner Vorstellung rumgetönt, dass ich auf keinen Fall einen Apfel haben wolle..... das thema ...

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    12.12.2010
    Alter
    52
    Beiträge
    6

    Frage Vielleicht doch ein ipad?

    efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE
    Tach auch.....
    ich habe ja in meiner Vorstellung rumgetönt, dass ich auf keinen Fall einen Apfel haben wolle.....das thema windows und tablets scheint aber eher noch ein bischen schwierig....und das wepad läuft ja mit linux......ich bin in diesem Thema erst seit ein paar Tagen unterwegs.
    Was ist eure Meinung? Absolut wichtig ist volle Kompatibilität zu Outlook und zumindestens das öffnen von docx und xlsx-Datein.3G sollte auch gehen.....Was bleibt da noch aktuell übrig? Was würdet ihr empfehlen?


    Gruß,

    Zausel

  2. #2
    Moderator Avatar von Neptun
    Registriert seit
    03.06.2010
    Alter
    47
    Beiträge
    1.440
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    ich glaube, das ist eher eine Preis Frage. Was willst du den ausgeben ?

  3. #3
    iGOD Avatar von snowman-x
    Registriert seit
    25.09.2010
    Alter
    28
    Beiträge
    212

    Standard

    ich habe ein ipad und bin sowas von zu frieden!!!

    es ist einfach super es kann alles...auch wenn das viele nicht wahr haben wollen...

    office kannst alles bearbeiten und öffnen mit iwork(das ist "office" für den mac und das ipad)

    das schöne an diesem gerät ist das du dir um dein akku keine sorgen machen musst...es hält und hält und hält 10-11 std. bei realer nutzung!

    ich benutze es in der uni und ich muss sagen ohne das teil wäre ich schon aufgeschmissen^^

    es hilft bei der organisation ungemein! ich kann pdfs laden und bearbeiten/notizen machen(handschriftlich oder mit tastatur), texte schreiben, surfen videos schauen lernen(ebooks,skripte etc.)

    die tastatur macht sich auch sehr schön zum schreiben! ich konnte nach 1 woche ohne drauf schauen zu müssen schreiben!


    aber falls du dir wirklich eines zu legen möchtest warte doch lieber auf die 2te generation die wird im februar/märz da sein... apple will sicher seine position nicht verlieren und würd was schönes bringen!


    das lustige ist: viele schauen erstmal und denken sich...."was ein ipad..schon *******" aber nach spätestens 4 vorlesungen merken so langsam alle das es doch mehr als ein spielzeug ist! ich bin einfach produktiver als viele mit ihren notebooks oder netbooks..das teil ist sofort an, hält lange, ist leicht, flach und man kann wie gesagt alles machen!

    präsentationen halten kein problem mit keynotes...textverarbeitung...kein problem mit pages...tabellen...kinderleicht mit numbers...das macht sich alles super leicht also wenn du gelegenheit hast probier es einfach mal aus...oder schau dir bei youtube an was man so machen kann!

    ich studiere überrings maschinenbau und brauche oft tabellen...und da macht sich numbers sehr schön weil es zb die zeilen und spalten benennt nachdem was drin steht

    z.b. Spannung steht im ersten kästchen ...dann musste um ne formel einzugeben bei excel a1 sagen...bei numbers sache ich "spannung"

    außerdem werden gleich summen,mittelwerte etc. berechnet und angezeigt in echtzeit!


    also von mir eine klare empfehlung! (vll gibst du nicht viel auf die meinung eines apple users...aber lass dir gesagt sein ich spare viel zeit,nerven und arbeit mit dem kram...ich nutze das zeug ja schließlich auch nur weil ich damit produktiver bin und nicht weil ich es irgendwie nötig hätte einem millarden konzern in den ***** zu kriechen)
    ICH BIN EIN MAC UND WINDOWS 7 WAR NICHT MEINE IDEE!
    DIE HARDWARE SAGTE: "WINDOWS 98 ODER BESSER" DESWEGEN HABEN ICH MICH FÜR MAC OS X ENTSCHIEDEN

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    12.12.2010
    Alter
    52
    Beiträge
    6

    Standard

    Moin....
    Also @neptun:Eigentlich sollte bei 600€ der Hammer fallen, was snowmans Empfehlung, im nächtsen Jahr da neueste ipad zu kaufen wahrscheinlich für mich ungangbar machen wird.....
    @snowman-x:Meine Abneigung gegenüber Apple kommt eher aus dem Bereich Smartphones.Apple hatte mit dem iphone einen zugegebenermassen tollen Wurf gemacht.Es war visionär, vom Konzept, der Optik und Habtik und vor allem der Leistungsfähigkeit her einfach gnadenlos vorn. Die Platte ist nun aber seit fast zwei Jahren zuende gespielt und wird, obwohl es die "iphonekiller" mittlerweile wirklich gibt, immer noch jeden Tag neu aufgelegt. Abgesehen davon hatte Steve Jobs-und damit Apple-bei mir in der Vergangenheit immer einen Sympathiebonus,weil der gute Bill Gates die Jungs damals so mies verarscht hat. (Ideenklau Windows) Aber in den letzten Jahren hat Apple in meiner Wahrnehmung deutlich an Sympathien verloren. Hier soll es aber nicht ums Image gehen, sondern um die Fakten.Im Bereich Smartphones halte ich WM für das bessere,offenere System (Noch keinen Schimmer was Mobile 7 und beschert), aber ich habe in den letzten Tagen gemerkt, dass das bei thema tablet ganz anders aussieht und man sich nicht "mal eben" ein tablet kaufen kann.
    Deswegen habe ich mich "resettet" und bin von vorne angefangen. Wenn das ipad- wie damals das iphone - wirklich besser ist, werde ich es nicht verschmähen, bloss weil mir das logo nicht gefällt.... (das wär ja dann doch zu dämlich)
    Ganz wichtig ist für auch noch Outlook und Exchange: Wird das vom ipad irgendwie unterstützt? Es wäre für mich wichtig das - wie beim Handy - das ipad alles weiss,was der Firmenserver in Sachen Termine,Adressen,Aufgaben und E-Mails weiss und umgekehrt.

    Gruss,

    Zausel

  5. #5
    iGOD Avatar von snowman-x
    Registriert seit
    25.09.2010
    Alter
    28
    Beiträge
    212

    Standard

    hey ich habe leider grad nicht viel zeit zum antwort.. werde daher später nochmal was schreiben aber soviel:

    outlook und exchange wird unterstützt und es wird auch in den usa mittlerweile bei glaube ich über 60% der größten firmen eingesetzt!

    ich zb sync. meinen kalender und emails und notizen und und und zwischen meinem ipad meinem handy und meinem mac! ;-)

    am besten du gehst mal in einen store oder zu einem premium reseller und lässt dich beraten (allerding mit einer protion verstand da die einen gut vollquatschen können und man plötzlich ganz begeistert ist...;-) )
    ICH BIN EIN MAC UND WINDOWS 7 WAR NICHT MEINE IDEE!
    DIE HARDWARE SAGTE: "WINDOWS 98 ODER BESSER" DESWEGEN HABEN ICH MICH FÜR MAC OS X ENTSCHIEDEN

  6. #6
    Moderator Avatar von Neptun
    Registriert seit
    03.06.2010
    Alter
    47
    Beiträge
    1.440
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von snowman-x Beitrag anzeigen
    outlook und exchange wird unterstützt und es wird auch in den usa mittlerweile bei glaube ich über 60% der größten firmen eingesetzt!
    oh, das ist mir neu .. geht der Sync dann nur über iTunes, oder muss dazu ein externes Programm (Kaufware ?) installiert werden ?

  7. #7
    iGOD Avatar von snowman-x
    Registriert seit
    25.09.2010
    Alter
    28
    Beiträge
    212

    Standard

    alles kabellos...über das ipad ohne probleme... muss nur im exchange glaube ich konfiguriert werden...aber das ipad hat da hilfreiche voreinstellungen für outlook und so weiter

    ich sync. meinen kalender zb über googlemail und das adressbuch über outlook und googlemail ( dh ich brauche auf dem mac KEIN outlook nur im ipad muss ich sagen das es über outlook gemacht wird dort gebe ich dann aber andere daten ein und alles geht gut) also alles möglich und kein problem

    falls sich jemand das teil mal anschaut und sich fragt wie man schnell umlaute tippen kann dann ist das nicht etwa so das ihr lange das u für ein ü halten müsst sondern beim tippen nach oben wischen und dann habt ihr das ü

    (text mit ipad schnelle getippt)
    ICH BIN EIN MAC UND WINDOWS 7 WAR NICHT MEINE IDEE!
    DIE HARDWARE SAGTE: "WINDOWS 98 ODER BESSER" DESWEGEN HABEN ICH MICH FÜR MAC OS X ENTSCHIEDEN

  8. #8
    VIP Club-Mitglied Avatar von gtjgtj
    Registriert seit
    10.10.2010
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beiträge
    276

    Standard

    Hi snowman-x

    wenn ich dich hier so höre, ertappe ich mich manchmal dabei ein kleines bisschen über ein iPad nachzudenken...

    Aber wie zausel schon sagt, ist auch mir wichtig meine bekannten Programme nutzen zu können.

    ...dann musste um ne formel einzugeben bei excel a1 sagen...bei numbers sache ich "spannung"
    Ich arbeite auch viel und gerne mit MS Excel. Also auch bei Excel kann man jede Zelle mit einem Namen belegen, so wäre dann Zelle a1 dann eben Zelle "Spannung". In den folgenden Formeln würde dann auch "Spannung" stehen.

    Wenn ich tatsächlich ein iPad kaufen würde und mit meinen vorhendenen Excel Dateien arbeiten wollte, könnte ich das mit numbers?

    Außerdem ist mir Flash sehr wichtig. Aber da soll es ja eine zusatz App geben, mit der es dann doch möglich ist, oder?

    Die Bedienung, die Akkulaufzeit und die schnelle Arbeitsbereitschaft des iPads sind natürlich (bisher) ungeschlagen.

    Mal sehen was das iPad 2 bringt. ..
    ---------------------- =/\= --------------------------
    STAR TREK LCARS bekommst du hier: http://www.gtjlcars.de
    GTJLCARS.de

  9. #9
    iGOD Avatar von snowman-x
    Registriert seit
    25.09.2010
    Alter
    28
    Beiträge
    212

    Standard

    hey

    also natürlich möchte ich nicht das ihr euch jetzt ein ipad kauft und enttäuscht seid:

    also numbers kann grundsätzlich excel und numbers(vom mac) dateien öffnen und bearbeiten und das sehr sehr einfach (also auch für unerfahrende menschen sehr gut geeignet so wie auch pages(word) und keynote(powerpoint) ABER es nicht ganz so viel wie die pc version! UND es KANN vorkommen das bei der konvertierung etwas fehlt.... apple arbeitet da aber intensiv dran (das dämliche an der ganzen sache ist ja das iwork (ipad) mit iwork (mac) auch zu beginn nicht 100% kompatibel war...mittlerweile sieht das anders aus)

    aber wenn man nicht wirklich verrückte sachen anstellt ist alles in ordnung ich hatte in meinen elektrotechnik tabellen und meinen werkstofftabellen(arbeite dort am lehrstuhl) bisher nie probleme!

    also ihr solltet euch das einfach mal selber anschauen! es ist schon geil wie leicht es ist texte und tabellen zu formatieren und präsis zu erstellen!

    zum thema flash: es gibt im app store browser die flashinhalte konvertieren und darstellen können! skyfire und ibitfire können das! da ist aber sicherlich noch verbesserungsbedarf aber für den anfang nicht schlecht!

    vll wartet ihr noch auf 2generation die wird in ca 2 monaten vorgestellt werden!


    ach ja und: auch wenn der ratman das nicht so gerne hört aber um wirklich gut arbeiten zu können ist ein 7zoll tablet wirklich zu klein... auf einem 10zoll tablet wie dem ipad ist es nach 1 woche bereits möglich mit 10 fingern zu schreiben und auch ohne hinschauen zu müssen!


    schauts euch einfach mal an! (im safari browser ist unter den lesezeichen auch eine anleitung immer drin...also wenn ihr euch eines anschaut und dort internet habt geht da mal rein und dann könnt ihr bissl lesen(ist auch mit suchfunktion) )
    ICH BIN EIN MAC UND WINDOWS 7 WAR NICHT MEINE IDEE!
    DIE HARDWARE SAGTE: "WINDOWS 98 ODER BESSER" DESWEGEN HABEN ICH MICH FÜR MAC OS X ENTSCHIEDEN

  10. #10
    iGOD Avatar von snowman-x
    Registriert seit
    25.09.2010
    Alter
    28
    Beiträge
    212

    Standard

    www.cyberport.de
    Apple - iPad - E-Mails auf ganz neue Weise sehen und ber

    Apple - iPad - Erstelle wundersch

    Apple - iPad - Innovative Tabellenkalkulationen mit wenigen Fingertipps.

    hier mal ein paar interessante links... schaut ech einfach da mal in ruhe um..da sind auch interessante videos unter videotour da seht ihr wie es so funzt und so weiter
    ICH BIN EIN MAC UND WINDOWS 7 WAR NICHT MEINE IDEE!
    DIE HARDWARE SAGTE: "WINDOWS 98 ODER BESSER" DESWEGEN HABEN ICH MICH FÜR MAC OS X ENTSCHIEDEN

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. IPAD 2 ( iPAD mini) noch in diesem Jahr
    Von Neptun im Forum Tablet Computer Club News Bereich
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.01.2011, 17:37
  2. Off-Topic stirbt flash doch schneller als gedacht?
    Von snowman-x im Forum Off-Topic und Smalltalk
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.11.2010, 16:48
  3. Off-Topic Wenn das ipad ein pc wäre...
    Von snowman-x im Forum Off-Topic und Smalltalk
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.10.2010, 17:02
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 14:58
  5. Frage Wer hat schon ein Apple iPAD ? Wie sind eure Erfahrungen ?
    Von Lady Gaga im Forum Tablet-Computer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 15:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!