notebooksbilliger.de
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Tablett PC

Dies ist eine Diskussion über 'Tablett PC' in dem Tablet PC Kaufberatung Forum, Teil der TABLET-PC HARDWARE Kategorie im Tablet Computer Club Forum; Hi mein Name ist Peter Bin Tablett-PC Neugierig und habe ein paar Fragen. Wer kann sie mir bitte beantworten. 1. ...

  1. #1
    Gast
    Gast

    Standard Tablett PC

    efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE
    Hi mein Name ist Peter

    Bin Tablett-PC Neugierig und habe ein paar Fragen. Wer kann sie mir bitte beantworten.
    1. Lassen sich auch größere Programme wie Word, Excel oder sogar CAD Programme installieren ?
    2. Kann man ein Betriebssystem seiner Wahl installieren z.B. Windows XP. Habe gute Erfahrungen
    damit. Viele meiner Anwender-Programme laufen hier wesentlich schneller als anderswo. Arbeite
    viel mit CAD-Programmen.
    3. Ist es überhaupt sinnvoll bei Anspruchsvollen Programmen, die viel Rechenleistung abfordern,
    überhaupt an ein Tablett-PC zu denken ?
    4. Wenn ja. Welche Modelle, Marken sind zu empfehlen ?

    Danke im voraus für Eure Beiträge.

  2. #2
    iGOD Avatar von snowman-x
    Registriert seit
    25.09.2010
    Alter
    28
    Beiträge
    212

    Standard

    hey peter

    also ein tablet mit windows 7 sollte besser sein als eines mit XP aber generell gibts die tablets auch mit XP(sind dann aber alte)

    ein tablet wie ipad, galaxy tab etc. und CAD passt nicht wirklich gut zusammen da du bei CAD rechenpower brauchst und dein touchscreen ungeeignet ist (es sei denn man hat einen stift mit allen 3 maustasten)

    was du sucht wäre ein "tablet PC convertible (mit Tastatur)" die gibts bei lenovo, hp, asus, acer, dell ...etc.

    unsere professoren in der uni nutzen IBM / lenovo tablets ...die sollten eigentlich auch genügend power für CAD haben!!

    such mal auf den herstellerseiten und wenn du was gefunden hast kannste hier nochmal posten und ich kann dir sagen ob man damit was anstellen kann!

    achja und word, excel etc. laufen da natürlich alle problem los drauf da es bei diesen convertible tablets um normale notebooks mit einem bildschirm der stifteingabe unterstützt handelt! mit dem finger geht da allerdings nix anzutippen da es eine andere technologie ist wie bei ipad und co.
    ICH BIN EIN MAC UND WINDOWS 7 WAR NICHT MEINE IDEE!
    DIE HARDWARE SAGTE: "WINDOWS 98 ODER BESSER" DESWEGEN HABEN ICH MICH FÜR MAC OS X ENTSCHIEDEN

  3. #3
    Administrator Avatar von Obi Wan
    Registriert seit
    02.06.2010
    Alter
    48
    Beiträge
    7.594
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von Peter
    1. Lassen sich auch größere Programme wie Word, Excel oder sogar CAD Programme installieren ?
    2. Kann man ein Betriebssystem seiner Wahl installieren z.B. Windows XP. Habe gute Erfahrungen
    damit. Viele meiner Anwender-Programme laufen hier wesentlich schneller als anderswo. Arbeite
    viel mit CAD-Programmen.
    3. Ist es überhaupt sinnvoll bei Anspruchsvollen Programmen, die viel Rechenleistung abfordern,
    überhaupt an ein Tablett-PC zu denken ?
    4. Wenn ja. Welche Modelle, Marken sind zu empfehlen ?
    Hallo Peter,

    nein, du kannst die Tablet-PC nicht für CAD Anwendungen benutzen. Dafür steht nicht genug RAM, CPU Power und es gibt keine OpenGL Treiber für die onboard Grafikkarte. Der größte Tablet Computer mit etwas mehr Power ist das hier:

    http://www.tabletclub.de/content/78-...m_umts-3g.html

    aber auch das FSC Tablet reicht be weitem nicht, für CAD und 3D Programme.

    Okay ?

    Registrierte Club-Mitglieder kommen in den Genuss folgender Vorteile:
    • Die große blaue Ankündigungsbox ist weg !
    • Keine Werbung in den Forenbeiträgen
    • Anmeldung im Club ist kostenlos
    • Kaufberatung kann genutzt werden
    • Neue eigene Themen & Beiträge zu erstellen
    • Auf Themen zu antworten, die andere erstellt haben
    • Automatische Email Benachrichtigungen bei Antworten auf Beiträgen
    • Interessante Themen können intern abonniert werden
    • Bilder, Fotos werden sofort angezeigt
    • Datei Anhänge stehen als Download zur Verfügung
    • Senden/Empfangen von persönlichen Nachrichten
    • Bilder und Fotos können direkt in Beiträgen hochgeladen werden
    • Alben erstellen, Bilder hochladen und Kommentare zu Bildern von anderen Benutzer abgeben
    • und vieles mehr ....


    Aufklappen:

  4. #4
    iGOD Avatar von snowman-x
    Registriert seit
    25.09.2010
    Alter
    28
    Beiträge
    212

    Standard

    stimmt so nicht ganz obi

    onboard grafikkarten sind durchaus ausreichend mein macbook pro hat eine nvidia mit 256mb grafikspeicher und da läuft proE(CAD programm für ingenieure) super und ohne probleme drauf

    es gibt tablets die die leistung bringen das sind aber eben convertible tablets...
    ICH BIN EIN MAC UND WINDOWS 7 WAR NICHT MEINE IDEE!
    DIE HARDWARE SAGTE: "WINDOWS 98 ODER BESSER" DESWEGEN HABEN ICH MICH FÜR MAC OS X ENTSCHIEDEN

  5. #5
    iGOD Avatar von snowman-x
    Registriert seit
    25.09.2010
    Alter
    28
    Beiträge
    212

    Standard

    Lenovo - Laptop computers - ThinkPad X Serie Tablet-PC - Deutschland(DE)


    HP laptop, netbook, notebook & tablet PCs | Official HP

    also wie es aussieht bietet nur hp und lenovo noch ausreichend gute tablets an.... schau ich hier mal um bei hp heißen die hp elite (notebook NICHT workstation)

    aber wie du siehst kosten diese auch mehr grade bei lenovo aber die qualität sollte bei beiden gut sein lenovo hat ja die IBM thinkpad sparte aufgekauft...


    nachtrag:

    HP TouchSmart tm2-2100 Notebook-PC-Serie Spezifikationen - HP Privatanwender Produkte

    der sollte dicke reichen und wäre günstiger als ein lenovo
    Geändert von snowman-x (14.02.2011 um 13:25 Uhr)
    ICH BIN EIN MAC UND WINDOWS 7 WAR NICHT MEINE IDEE!
    DIE HARDWARE SAGTE: "WINDOWS 98 ODER BESSER" DESWEGEN HABEN ICH MICH FÜR MAC OS X ENTSCHIEDEN

  6. #6
    Gast
    Gast

    Standard Tablet Pc

    www.cyberport.de
    Dank an Snowman und obi.

    Der Tipp mit hp und lenovo hören sich gut an. Cad-Anwendungen sind also machbar, arbeite
    mit CAD2000 (alte Version ) Cinema 4D , und in Zunkunft vielleicht mit Lightwave. Da ich meine arbeiten
    im Kollegenbereich besprechen und diskutieren will, scheinen mir die Convertiblen die Lösung
    zu sein.Für eine bestimmte Marke habe ich mich noch nicht entschieden. Aber ihr habt mich
    als Tablet-Neuling in die richtige Richtung verwiesen. Danke an euch beiden.

    Peter


Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Tablett PC mit Fotoapparat
    Von Gast im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.12.2010, 15:19

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!