notebooksbilliger.de
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17
Like Tree1Likes

Tablet-PC für Physikstudium

Dies ist eine Diskussion über 'Tablet-PC für Physikstudium' in dem Tablet PC Kaufberatung Forum, Teil der TABLET-PC HARDWARE Kategorie im Tablet Computer Club Forum; Natürlich kann man keine Formeln, Ableitungen etc. diktieren......... Schon mal was von Scanner, Digicams und Co. gehört ????? Ich schätze, ...

  1. #11
    VIP Club-Mitglied
    Registriert seit
    18.04.2011
    Beiträge
    120

    Standard

    efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE
    Natürlich kann man keine Formeln, Ableitungen etc. diktieren.........

    Schon mal was von Scanner, Digicams und Co. gehört ?????

    Ich schätze, dass ich mal ein Seminar "Studieren mit elektronischen Medien" anbieten sollte

    Was lernt ihr Abiturienten heute eigentlich?????

    Ein Physikstudium ist übrigens kein Spaziergang und fordert viel Zeit sowie Engagement. Nur mal so am Rande bemerkt


    Gruß Albus (findet den philosophischen Schmunzelsmilie nicht)

  2. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    28.06.2011
    Alter
    25
    Beiträge
    5

    Standard

    Eben und da man keine Formeln diktieren kann arbeite ich da doch lieber Handschriftlich und tippe es danach ab, denn nen Formel-Editor gibt es ja in Word und OO, und auch Fotos des Tafelanschriebs sind hilfreich (wenn auch in der Schule leider verboten, aber Gott sei dank gehts dann ja an die Uni)..
    Das Physik kein Spaziergang ist ist mir klar, habe mich selbstredend gründlichst informiert, bevor ich mich eingeschrieben habe, aber mit Freizeit wird es dann vermutlich eher schwierig..
    Lg

  3. #13
    VIP Club-Mitglied
    Registriert seit
    18.04.2011
    Beiträge
    120

    Standard

    Richtig erkannt.

    Man diktiert mit Natspeak übrigens ganz normal in Word, excel, ...oder Open Office hinein. Da ändert sich nichts. Ich persönlich spreche nur deutlich schneller als ich schreibe obwohl ich schon recht schnell bin.

    Das ist tatsächlich der einzige aber große Vorteil


    Aber gut, Du wirst schon den richtigen Weg für Dich finden. Hat mir Spaß gemacht, Dich an meinen langjährigen Erfahrungen teilhaben zu lassen.

    Abschließend noch alles Gute und viele Grüße

    Albus

  4. #14
    VIP Club-Mitglied Avatar von King Tut
    Registriert seit
    27.01.2011
    Alter
    36
    Beiträge
    277

    Standard

    Zitat Zitat von Albus Beitrag anzeigen
    Man diktiert mit Natspeak übrigens ganz normal in Word, excel, ...oder Open Office hinein. Da ändert sich nichts. Ich persönlich spreche nur deutlich schneller als ich schreibe obwohl ich schon recht schnell bin.
    erzähl mal, was ist das für ein Programm, wie teuer und wie gehts ?

  5. #15
    VIP Club-Mitglied
    Registriert seit
    18.04.2011
    Beiträge
    120

    Standard

    Schau hier
    Dragon NaturallySpeaking 11.5 Premium

    Die Basisversion, die braucht man eigentlich nur kostet in der "Media-Markt Apotheke" unter 50 Euro incl. Headset

    Wie funktioniert die Software ???

    Statt auf der Tastatur zu hämmern, spricht man.
    Das gesprochene Wort oder Satz erscheint dann unmittelbar auf dem Bildschirm und natürlich auch im Text....
    ... Ein Dualcore Rechner ist aber zu empfehlen....

    Treffergenauigkeit: Ziemlich hoch. Bei Standardsätzen eigentlich 100%. Es empfiehlt sich aber nicht zu "nuscheln" sondern klar und deutlich zu sprechen.
    Natspeak leitet sich übrigens aus "Natürliches Sprechen" ab. Ich arbeite mit der Software schon seit Jahren. Ich glaub meine erste Version war eine 7.0 oder so

    Gruß Albus

  6. #16
    Administrator Avatar von Obi Wan
    Registriert seit
    02.06.2010
    Alter
    48
    Beiträge
    7.594
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    eine Spracheingabe Funktion ist doch standardmässig in allen Windows 7 Installation enthalten.

    Hast du das auch mal ausprobiert ?

    Registrierte Club-Mitglieder kommen in den Genuss folgender Vorteile:
    • Die große blaue Ankündigungsbox ist weg !
    • Keine Werbung in den Forenbeiträgen
    • Anmeldung im Club ist kostenlos
    • Kaufberatung kann genutzt werden
    • Neue eigene Themen & Beiträge zu erstellen
    • Auf Themen zu antworten, die andere erstellt haben
    • Automatische Email Benachrichtigungen bei Antworten auf Beiträgen
    • Interessante Themen können intern abonniert werden
    • Bilder, Fotos werden sofort angezeigt
    • Datei Anhänge stehen als Download zur Verfügung
    • Senden/Empfangen von persönlichen Nachrichten
    • Bilder und Fotos können direkt in Beiträgen hochgeladen werden
    • Alben erstellen, Bilder hochladen und Kommentare zu Bildern von anderen Benutzer abgeben
    • und vieles mehr ....


    Aufklappen:

  7. #17
    VIP Club-Mitglied
    Registriert seit
    18.04.2011
    Beiträge
    120

    Standard

    www.cyberport.de
    @ Obi
    Möglich. Keine Ahnung. Ich mag Win7 nicht sonderlich .

    Hab zwar eine Platte mal zum Testen aufgebaut. War irgendwie nicht der Bringer

    Komme mit w2k als I-net Server und meiner speziellen Rechnerarchitektur mit XP´s eigentlich auch ganz gut zurecht .

    Da hab ich zum Teil eigene kleine Skripte und Progrämmchen eingebaut, die viele Dinge automatisieren. Warum soll ich da auf W7 wechseln und alles wieder neu machen ????.

    Computer sind für mich Handwerkzeuge und mehr nicht. Sie müssen ihre Arbeit machen wie ich und erst wenns "nicht mehr tut" wird ausgetauscht.

    Gruß der heute leicht unkonzentrierte Albus
    Geändert von Albus (30.06.2011 um 16:59 Uhr)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!