Liebe Tablet-Club-Community,

die Digitalisierung des Buchmarktes ist ein faszinierender Vorgang, der von manchen begrüßt, von anderen mit Argwohn verfolgt wird.
Mein Name ist Erik Lorenz und ich arbeite derzeit an meiner Bachelor-Thesis für den Studiengang „International Marketing an der Fontys University of Applied Sciences in Venlo, NL. Ich habe mich dafür entschieden, der spannenden Frage nachzugehen, ob und auf welche Weise Enhanced eBook*-Ausgaben von Sachbüchern und Ratgebern für die Nutzer attraktiv gestaltet werden können.
Elementarer Bestandteil meiner Untersuchung ist ein Fragebogen. Wenn Sie schon einmal Erfahrung mit der Nutzung eines Tablet-PCs gemacht haben oder grundsätzlich an den aktuellen Veränderungen von Büchern interessiert sind, bin ich Ihnen sehr dankbar, wenn Sie sich 10 bis 15 Minuten Zeit nehmen, an der Umfrage teilzunehmen. Wo liegen für Sie bei Enhanced eBooks mögliche Mehrwerte und was ist überflüssiger Schnickschnack?
Selbstverständlich werden alle Fragebögen anonym ausgewertet, Sie brauchen also Ihren Namen nicht anzugeben.

Link zur Umfrage: https://www.surveymonkey.com/s/7KRHJK2

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen haben, können Sie mich unter Lorenz.Erik@gmx.net kontaktieren.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung,
mit herzlichen Grüßen,
Erik Lorenz.

* Enhanced eBooks sind digitale Ausgaben von Büchern, die durch multimediale und/oder interaktive Elemente angereichert wurden. (Beispiele in der Umfrage.)