notebooksbilliger.de

Umfrage: Gibst Du Geld für Apps aus?

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21
Like Tree3Likes

Welche Apps & Programme habt ihr für euer Tablet gekauft?

Dies ist eine Diskussion über 'Welche Apps & Programme habt ihr für euer Tablet gekauft?' in dem Tablet PC Smalltalk Forum, Teil der TABLET-PC HARDWARE Kategorie im Tablet Computer Club Forum; Hallo ! kennt wer 1 gute Reinigungs App für Android, der History Eraser ist nicht das gelbe vom Ei, ich ...

  1. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    30.05.2013
    Ort
    Linz
    Alter
    23
    Beiträge
    11

    Standard

    efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE
    Hallo !
    kennt wer 1 gute Reinigungs App für Android, der History Eraser ist nicht das gelbe vom Ei, ich meine sowas ähnliches wie Ccleaner für Windows, es ist eine Menge Arbeit die vielen Cache Dateien immer zu löschen.

    Gruss Wuff

  2. #12
    Moderator Avatar von Ulrich B.
    Registriert seit
    08.11.2012
    Ort
    Georgsmarienhütte
    Alter
    42
    Beiträge
    1.382

    Standard

    Moin,Moin,wuff22,

    Warum löscht du die Cache Daten den überhaupt? Ist unter Android net zwingend nötig. Damit machst du die App quasi jedes mal wieder jungfräulich. Reinigungsprogramme oder ähnliches wird von Android net wirklich benötigt. Android regelt das alles selbst ständig. Verwechsle das net mit Windows. Das sind zwei völlig unterschiedliche Systeme.

    Gruß
    Uli

  3. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    30.05.2013
    Ort
    Linz
    Alter
    23
    Beiträge
    11

    Pfeil

    Zitat Zitat von Ulrich B. Beitrag anzeigen
    Moin,Moin,wuff22,

    Warum löscht du die Cache Daten den überhaupt? Ist unter Android net zwingend nötig. Damit machst du die App quasi jedes mal wieder jungfräulich. Reinigungsprogramme oder ähnliches wird von Android net wirklich benötigt. Android regelt das alles selbst ständig. Verwechsle das net mit Windows. Das sind zwei völlig unterschiedliche Systeme.

    Gruß
    Uli
    Hallo Uli

    Ich hatte kürzlich über 6000 Cache Dateien drauf am Tablet, und beim Handy S3 ist mir mal aufgefallen wie es langsamer wurde ?

    es grüsst
    Wuff

  4. #14
    Team-Mitglied
    Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    758

    Standard

    In der Tat ist es so, dass der Cache nicht gelöscht wird, solange noch genug Speicherplatz vorhanden ist.

  5. #15
    Moderator Avatar von Ulrich B.
    Registriert seit
    08.11.2012
    Ort
    Georgsmarienhütte
    Alter
    42
    Beiträge
    1.382

    Standard

    Moin,Moin,wuff22,

    Wo genau hast du den diese 6000 Cache Dateien gesehen bzw. gefunden? In der Einstellungen unter App's? Das wäre mal interessant zu erfahren.

    Ich lösche auf meinen Geräten nie irgend welche Cache Dateien. Habe ich bis dato noch nie gemacht und auch net gebraucht. Mein Tab7.7 läuft seit Februar 2012 ohne eine solche Datei gelöscht zu haben und es ist so schnell wie am Anfang. Bei meinem Galaxy Nexus ist das genauso. Also beschreibe mir doch mal genau wo die Dateien auf deinem Note und S3 liegen die du gelöscht hast.

    @ Jogi, genau! Android bekommt nur Probleme mit der Stabilität und der Performance wenn net mehr genug interner Speicher zur Verfügung steht. Dann meldet sich das System aber auch und sagt das es net mehr genügend Speicher zur Verfügung hat um ordentlich zu funktionieren. Dann sollte man internen Speicher frei schaufeln. Aber net in dem man Cache Dateien löscht sondern in dem man App's deinstalliert die man net mehr benötigt. Oder Videos, Fotos, etc. löscht oder auf extern auslagert. Das Phänomenen das zu wenig interner Speicher zur Verfügung stand hatte ich bis dato nur einmal, auf meinem Galaxy Nexus. Da merkte man das die Performance schlechter wurde. Also ein Spiel deinstalliert und siehe da Problem beseitigt und wieder genügend interner Speicher.

    Gruß
    Uli

  6. #16
    Team-Mitglied
    Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    758

    Standard

    @Ulrich B.

    nach einer Deinstallation von Apps, werden die erstellten Verzeichnisse und deren Inhalt leider nicht gelöscht. Das merke und sehe ich immer wieder beim testen der Tablets. Da ich auch schon bis zu 250 User-Apps (ohne System-Apps) auf dem Tablet hatte. Bis Android 4.1 spielt es keine Rolle, welche Build du drauf hast - es ist überall gleich. Bei der Android-Version 4.2 sieht die ganze Sache dann durch die Multiuserfunktion völlig anders aus. Die Speichplatzverteilung ist dort auch ganz anders.

  7. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    30.05.2013
    Ort
    Linz
    Alter
    23
    Beiträge
    11

    Böse

    Zitat Zitat von Jogi Beitrag anzeigen
    @Ulrich B.

    nach einer Deinstallation von Apps, werden die erstellten Verzeichnisse und deren Inhalt leider nicht gelöscht. Das merke und sehe ich immer wieder beim testen der Tablets. Da ich auch schon bis zu 250 User-Apps (ohne System-Apps) auf dem Tablet hatte. Bis Android 4.1 spielt es keine Rolle, welche Build du drauf hast - es ist überall gleich. Bei der Android-Version 4.2 sieht die ganze Sache dann durch die Multiuserfunktion völlig anders aus. Die Speichplatzverteilung ist dort auch ganz anders.
    die vielen Cache Dateien waren auf einem internen unidentifizierbarem Speicher - und warum kann das Tab: Samsung 10.1 nicht mehr richtig funktionieren wenn noch ca 160 MB frei sind, das ist ja noch viel ?

    es grüsst

    Wuff

  8. #18
    Team-Mitglied
    Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    758

    Standard

    Zitat Zitat von wuff22 Beitrag anzeigen
    die vielen Cache Dateien waren auf einem internen unidentifizierbarem Speicher - und warum kann das Tab: Samsung 10.1 nicht mehr richtig funktionieren wenn noch ca 160 MB frei sind, das ist ja noch viel ?

    es grüsst

    Wuff
    unidentifizierbar ist sehr unwahrscheinlich - alle Verzeichnisse haben einen klar definierten Namen

    Jedes App - also jedes Programm erstellt mehr oder weniger Verzeichnisse für sich selbst, um zum Beispiel beim nächsten Aufruf nicht alle Einstellungen etc. neu einstellen zu müssen.
    Spiele zum Beispiel haben ihren Zählerstand und Spielernamen etc. drin. Dadurch bekommt jedes Programm ein eigenes Verzeichnis mit eventuell mehreren Unterverzeichnissen.
    Die Summe aller Dateien kann natürlich hoch sein. Selbst bei einer Installation von mehr als 200 Apps sind noch ausreichend Speicher bei einem Tablet mit 8 GB Gesamtspeicher vorhanden.
    Die Speicherverwaltung wird von System automatisch verwaltet.
    Bei einem vollem Speicher werden die alten Dateien automatisch überschrieben.

    Was dein System langsamer bzw. träger in den Ausführungen macht sind meistens Launcher und Widgets. Das kann schon eine Analog oder Digitaluhr sein - es kann die Anzeige eines Wetter-Apps sein. Es kann ein Newsletter sein, der ständig Informationen abfragt. Es gibt da sehr viele Möglichkeiten.
    Natürlich vertragen sich auch einige Apps nicht miteinander. Das kommt auch sehr oft vor.

  9. #19
    Moderator Avatar von Ulrich B.
    Registriert seit
    08.11.2012
    Ort
    Georgsmarienhütte
    Alter
    42
    Beiträge
    1.382

    Standard

    Moin,Moin,wuff22,

    Das System benötigt eine gewisse Menge an freien Speicher um reibungslos laufen zu können. Wieviel Speicher das sein muß, daß ist Gerätespezifisch und vom Hersteller im System vorgegeben. 160MB ist aber definitiv net mehr wirklich viel. Hat dein Note da eigentlich die Meldung gegeben das du Speicherplatz frei machen sollst?

    Wie jogi schon schrieb gibt es keinen unidentifizierbaren Speicher. Irgend einen Namen muss das Verzeichnis schon gehabt haben. Sag mal ist dein Gerät eigentlich gerootet oder net? Sollte es nämlich gerootet sein, dann können solche Aktionen mehr Schaden anrichten als Nutzen bringen!

    Das mit den Ordnerleichen, daß ist richtig. Wenn man App's installiert und dann wieder deinstalliert bleiben gerne irgend welche Ordner übrig. Die lösche ich dann meistens im selben Zug händisch nach. Aber das sind dann meistens nur ein paar KB. Ausser bei Gameloft Games. Da hatte ich es schon des öffteren das da einige MB übrig blieben. Nach der händischen Deinstallation sind die dann aber auch weg.

    Gruß
    Uli

  10. #20
    Gold Club-Mitglied Avatar von VirusKiller
    Registriert seit
    13.01.2013
    Alter
    34
    Beiträge
    75

    Standard

    www.cyberport.de
    ich schau mir vorher eine demo an. Erst wenn sie mir gefällt, kauf ich die app

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 23.06.2014, 10:56
  2. Problem Android Programme - Apps umziehen
    Von Obi Wan im Forum Android Software
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.03.2013, 14:25
  3. Frage Mindmaps, welche Tablets und Programme nutz ihr dafür?
    Von lsiattab im Forum Tablet PC Smalltalk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.01.2013, 22:57
  4. Hilfe welche apps auf sd karte verschieben
    Von Locke69 im Forum Android Software
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.01.2013, 09:43
  5. Frage Web Scrolling Speed Benchmark - Welche Werte habt ihr ?
    Von Obi Wan im Forum Tablet PC Smalltalk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 13:25

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!