notebooksbilliger.de
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 38 von 38
Like Tree14Likes

Was brauche ich, um auf dem Tablet TV zu schauen ?

Dies ist eine Diskussion über 'Was brauche ich, um auf dem Tablet TV zu schauen ?' in dem Tablet PC Smalltalk Forum, Teil der TABLET-PC HARDWARE Kategorie im Tablet Computer Club Forum; Moin,Moin,Rolf, Der Preis von knapp 60€ geht klar wie ich finde. Du solltest doch eigentlich bei dir in Hattingen nen ...

  1. #31
    Moderator Avatar von Ulrich B.
    Registriert seit
    08.11.2012
    Ort
    Georgsmarienhütte
    Alter
    42
    Beiträge
    1.382

    Standard

    efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE
    Moin,Moin,Rolf,

    Der Preis von knapp 60€ geht klar wie ich finde. Du solltest doch eigentlich bei dir in Hattingen nen recht gutes DVBT-Signal bekommen, oder? Dann wäre das bestimmt noch was für dich. Mit meinem Empfänger bekomme ich im Ruhrgebiet(Herten-Ried, Iserlohn,etc.) auch immer perfekten Empfang und auch einige Private Sender rein. Das funktioniert echt super.

    Gruß
    Uli

  2. #32
    Team-Mitglied
    Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    758

    Standard

    Zitat Zitat von Obi Wan Beitrag anzeigen
    aha und mit welcher Version funktioniert es oder soll es funktionieren ?
    Es kommt auf das Modell deines TV an. Meins funktioniert mit der Version vom 18.Juli

    Wenn du ein Youtube-App in der Auswahl deines TV hast, dann kannst du dein Tablet über WLAN mit dem TV verbinden und Videos schauen. Auch nicht schlecht. Erspart die Kabel.

  3. #33
    VIP Club-Mitglied Avatar von snn47
    Registriert seit
    15.02.2013
    Beiträge
    316

    Standard

    Was spricht denn gegen DVB-T USB-Sticks die fangen so ab 20€ an und werden ja auch erfolgreich für SDR verwendet.
    Im Playstore gint es Android DVB-T TV (no root) https://play.google.com/store/apps/d...goprasoft.dvbt
    Liste der Unterstützten DVB-T Sticks: DVB-T USB Devices - LinuxTVWiki hier.

    Was mich wundert ist die Aussage:
    * Verbindungstypen: ATSC, DVB-T, DVB-S, DVB-C
    .
    Ich kenne keinen DVB-S(2?) Stick, sondern z.B. nur USB DVB-S(2) Kästchen. DVB-C und DVB-T sind ja im Frequenzbereich ~<800 mHz, von daher ist der empfang immerhin möglich, DVB-S(2) fängt aber erst ab 900 MHz an.

    In der Kompatibilitäts-Liste konnt eich kein einziges DVB-S(2) Gerät finden.

    Inwieweit unterscheiden sich die Datenstreams eigentlich zwischen DVB-T, DVB-C, und DVB-S?
    Geändert von snn47 (23.10.2013 um 00:54 Uhr)

  4. #34
    Administrator Avatar von Obi Wan
    Registriert seit
    02.06.2010
    Alter
    48
    Beiträge
    7.594
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von Jogi Beitrag anzeigen
    Samsung bietet im Google-PlayStore unterschiedliche Versionen an. Nicht alle funktionieren.
    schade, konnte nur eine Version installieren und die funktioniert nicht

    Registrierte Club-Mitglieder kommen in den Genuss folgender Vorteile:
    • Die große blaue Ankündigungsbox ist weg !
    • Keine Werbung in den Forenbeiträgen
    • Anmeldung im Club ist kostenlos
    • Kaufberatung kann genutzt werden
    • Neue eigene Themen & Beiträge zu erstellen
    • Auf Themen zu antworten, die andere erstellt haben
    • Automatische Email Benachrichtigungen bei Antworten auf Beiträgen
    • Interessante Themen können intern abonniert werden
    • Bilder, Fotos werden sofort angezeigt
    • Datei Anhänge stehen als Download zur Verfügung
    • Senden/Empfangen von persönlichen Nachrichten
    • Bilder und Fotos können direkt in Beiträgen hochgeladen werden
    • Alben erstellen, Bilder hochladen und Kommentare zu Bildern von anderen Benutzer abgeben
    • und vieles mehr ....


    Aufklappen:

  5. #35
    VIP Club-Mitglied Avatar von snn47
    Registriert seit
    15.02.2013
    Beiträge
    316

    Standard

    Elgato EyeTV Netstream SAT Netzwerk-Tuner für DVB-S2: Amazon.de: Computer & Zubehör
    Eye TV gibt es auch als DVB-T Model. Streamt über WLAN und LAN. Preis so 160 für DVB-S2

    Link zu den Apps:
    Apple https://itunes.apple.com/gb/app/eyet...471355861?mt=8

    Android https://play.google.com/store/apps/d...yetv.netstream

    Die gleiche Box gibt es auch für DVB-T.

    Ich habe zwar auch von Terratec Connect N3 etwas für DVB-S mit WLAn gefünden jedoch keine Apps dazu.WLAN
    Geändert von Obi Wan (26.10.2013 um 11:33 Uhr)

  6. #36
    VIP Club-Mitglied Avatar von snn47
    Registriert seit
    15.02.2013
    Beiträge
    316

    Standard

    Telestar Digibit R1 mit 4 LNA Anschlüssen und 1000 LAN, zum Betrieb ist ebenso ein Router notwendig der 1000LAN unterstützt. https://www.telestar.de/de_DE/DIGIBIT-R1/352-8817-8819/

    Die Bedienungsanleitung ist sehr knapp mal sehen ob ich zum laufen bekomme. ftp://ftp1.telestar.de/assets/medias/docus/56/$v4/bda_Digibit_R1_001.pdf

  7. #37
    VIP Club-Mitglied Avatar von snn47
    Registriert seit
    15.02.2013
    Beiträge
    316

    Standard

    So habe mich etwas mit dem Gerät beschäftigt.

    Weder Software noch eine anständige Anleitung ist dabei.
    Dieser Installationshinweis soll Ihnen bei der Inbetriebnahme des Sat-to-IP Routers als grobe Anleitung dienen. Die Anleitung wurde sehr allgemein gehalten, da Heimnetzwerke von Anwendungsfall zu Anwendungsfall sehr unterschiedlich aufgebaut sein können. Bitte wenden Sie sich im Zweifelsfall an Ihren Installationsbetrieb.


    Software und Codecs darf an selber herunterladen. Telestar nutzt einen angepassten DVB-Viever wie auch Technotrend. Meinen Technotrend DVB-Viewer habe ich deinstalliert, danach habe ich meinen TT USB Viewer deinstalliert. Danach wurde auch meine USB-Box angezeigt, jedoch keine Hardware gefunden und alle Rx als blockiert angezeigt. Bis jetzt also erfolglos, ich weiß nicht ob ich irgendetwas übersehe. Bei Amazon gab es sowohl negative als auch positive Bewertungen. Kann jemand etwas dazu sagen?
    Geändert von snn47 (28.10.2013 um 21:42 Uhr)

  8. #38
    VIP Club-Mitglied Avatar von snn47
    Registriert seit
    15.02.2013
    Beiträge
    316

    Standard Telestar Digibit R1 auf win7 & Notes 3 Bild und Ton

    www.cyberport.de
    Hallo war schon kurz davor das Teil zurückzugeben, kein Support vom Support, der versprochene Rückruf erfolgte nicht und obwohl der Sendersuchlauff klappte wurde keinBild/Ton auf meinem win7 Notebook dargestellt.
    Der für Telestar angepasste DVB-Viewer funktionierte auch mit der TT 3650 USB RX. Habe Ihn mehrmals (de-)installiert und Sendersuchläufe durchgeführt, Geräte ein und ausgeschaltet, das Bild blieb schwarz kein Ton. Gestern abend hatte ich vergessen ihn zu schließen und beim Start aus dem Ruhezustand heute Morgen Bild und Ton (WTF?).

    Habe danach auf meinem Note 3 die Elgato Sat>IP App installiert, Sendersuchlauf durchgeführt (nur 96 Astra Sender) und sofort Bild und Ton gehabt. Ich kann mir keinen Reim drauf machen warum es bei mir nicht schon beim ersten Mal funktioniert hat ,denn der DVB-Viewer ist bisher immer sehr zuverlässig gewesen.

    Wer es selber probieren will die Box gibt es für 179€ bei Mediamarkt im Webshop, jedoch muß man geg. dem Preis im Laden hinterfragen, da bei mir eine Preisauszeichnung für 179€ im Regal war das System aber die OVP drin hatte.

    PS.: was macht denn eigentlich unser Threadstarter, Frage stellen und dann weg und will nicht mehr Fernsehen schauen?

    PS.: Habe das wichtigste in einem Sammelthread http://www.tabletclub.de/tablet-pc-z...droid-ios.html (Fernsehen auf Tablet (Phone) - DVB-S(2), T(2),-C(2) - Win, Android, IOS) zusammengefasst.
    Geändert von snn47 (01.11.2013 um 13:25 Uhr)

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Brauche Beratung wg Tablet PC
    Von dieter im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 20.12.2012, 20:56
  2. Kaufberatung Brauche mal Hilfe bei der Entscheidung
    Von Animator im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.11.2012, 21:48
  3. Kaufberatung Brauche Entscheidunghilfe!
    Von memotion im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.11.2012, 14:51
  4. Kaufberatung Eigentlich brauche ich gar kein Tablet PC
    Von SiggiUA im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.11.2012, 22:23

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!