notebooksbilliger.de

Umfrage: Wieviel CPU Kerne braucht ein Tablet?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
Like Tree6Likes

Wozu braucht man 8 CPU Kerne fürs Tablet oder Smartphone ?

Dies ist eine Diskussion über 'Wozu braucht man 8 CPU Kerne fürs Tablet oder Smartphone ?' in dem Tablet PC Smalltalk Forum, Teil der TABLET-PC HARDWARE Kategorie im Tablet Computer Club Forum; Hallo, ich lese gerade die heise news und sehe, daß ein weiterer Chip-Hersteller einen 8 Kern-Prozessor vorstellt. Kann mir jemand ...

  1. #1
    VIP Club-Mitglied Avatar von Amigo
    Registriert seit
    27.12.2011
    Alter
    35
    Beiträge
    130

    Frage Wozu braucht man 8 CPU Kerne fürs Tablet oder Smartphone ?

    efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE
    Hallo,

    ich lese gerade die heise news und sehe, daß ein weiterer Chip-Hersteller einen 8 Kern-Prozessor vorstellt.


    Wozu braucht man 8 CPU Kerne fürs Tablet oder Smartphone ?-mediatek2-409af0340db91e56.png

    Kann mir jemand sagen, wozu so viele Kerne nützlich sind ? Ich habe zumindest unter Android den Eindruck, das nicht einmal ein Dualcore richtig ausgelastet wird. Noch weniger kann ich mir so viele Kerne in einem Handy ..sorry, Smartphone vorstellen.

    Immerhin, wenn die CPU stärker werden, mehr Kerne bekommen, muss auch der Akku größer und stärker werden. Das heißt aber, ein Tablet (.. oder Handy) wird dann schwerer. Im mobilen Bereich kommt es doch auf Grwicht an und nicht auf Power, oder ?
    Joker likes this.
    "Die Hoffnung stirbt zuletzt, vorher verhungert der Verstand, verendet die Vernunft, verreckt der Realitätssinn."
    Volker Pispers

  2. #2
    Team-Mitglied Avatar von jimapollo
    Registriert seit
    19.12.2011
    Ort
    Hannover
    Alter
    48
    Beiträge
    177

    Standard

    Pffffjoooaaahjhmmm......lol

    Rein theoretisch haben 8 Kerne schon einen Vorteil. Also um dein Smartphone oder Tablet "am Laufen" zu halten, müssen verschiedene Dinge vom System abgearbeitet werden. Plump gesagt muss ein Kern dies alles hintereinander abarbeiten um es verzögerungsfrei aussehen zu lassen. Je nach Taktrate und Aufgabenumfang gelingt das besser oder schlechter. Hat ein Kern bspw. 2 Ghz max. so kann er im Multithreading auch zwei Aufgaben paralell mit max 1Ghz erledigen oder falls die Architektur 4 Threads zulässt, 4 Aufgaben mit 500 Mhz. Dabei läuft der Prozzi aber mit vollem Karacho und der Stromverbrauch einer CPU verläuft nicht Linear, sondern Proportional - also wenn sagen wir mal 100Mhz 0,001Wh verbrauchen würden, dann würden 200Mhz nicht etwa 0,002Wh verbrauchen sondern 0,0035 bspw. (fiktive Zahlen!!) Hat man zwei Kerne braucht man für die gleiche Arbeit weniger Energie. Problematisch ist die Grundversorgung eines Kerns.... deshalb gibt es ja das 4+1 Konzept. Nix los - läuft ein kleiner Kern, ist Rush Hour geben die vier großen Kerne Gas.
    Natürlich kann jeder für sich selbst die Sinnfrage stellen ob er so viel Zeugs in einem Smartphone oder Tablet braucht.... Die Möglichkeiten werden aber auch immer mehr und die Meisten hängen direkt mit der gestiegenen Leistungsfähigkeit zusammen. Egal ob HD-Videostream, oder auch nur Navigation mit höher Aufgelösten Karten, Soundmodulation für besseren Klang, etc. pp. Aber am meisten profitieren natürlich die Spiele und 3D Anwendungen davon. Photo und Video, selbst Textverarbeitung.
    COGITO ERGO SUM

    send by PC, Tablet, Smartphone or by Magic if i am in the mood for.

  3. #3
    Moderator Avatar von Neptun
    Registriert seit
    03.06.2010
    Alter
    47
    Beiträge
    1.440
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Amigo Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand sagen, wozu so viele Kerne nützlich sind ? Ich habe zumindest unter Android den Eindruck, das nicht einmal ein Dualcore richtig ausgelastet wird.
    stimmt, heute noch in der neuen ct gelesen, dass der neue Intel Dualcore Prozessor noch ein drittel schneller sein soll, als der schnellste Tegra4 oder Qualcomm S800


    Noch weniger kann ich mir so viele Kerne in einem Handy ..sorry, Smartphone vorstellen.
    na gut, wenn man ein Tablet hat (so wie wir...) dann braucht man sicherlich keine 8 Kerne im Smartphone oder Handy

    Anderseits, wenn die 8 Kerne mehr Power haben und gleichzeitig sparsamer als eine Quadcore sind, hat sich auch das Akku Problem erledigt

  4. #4
    Administrator Avatar von Obi Wan
    Registriert seit
    02.06.2010
    Alter
    48
    Beiträge
    7.594
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    also wenn ich mir die aktuellen Highend 8 Core CPUs anschaue, ist die CPU Leistung extrem nach oben gegangen, im Verhältnis zu einem Quad core.
    Was mich daran stört, dass die Grafikleistung nur minimal sich verbessert hat und genau drauf kommt es doch beim Zocken an.

    Das ein Browser mit 4 oder 8 Kernen schneller läuft ist doch blödsinn. Wenn ein Browser lahm ist oder mal zickt, liegt es doch eher an der Netzwerk-Verbindung.

    Registrierte Club-Mitglieder kommen in den Genuss folgender Vorteile:
    • Die große blaue Ankündigungsbox ist weg !
    • Keine Werbung in den Forenbeiträgen
    • Anmeldung im Club ist kostenlos
    • Kaufberatung kann genutzt werden
    • Neue eigene Themen & Beiträge zu erstellen
    • Auf Themen zu antworten, die andere erstellt haben
    • Automatische Email Benachrichtigungen bei Antworten auf Beiträgen
    • Interessante Themen können intern abonniert werden
    • Bilder, Fotos werden sofort angezeigt
    • Datei Anhänge stehen als Download zur Verfügung
    • Senden/Empfangen von persönlichen Nachrichten
    • Bilder und Fotos können direkt in Beiträgen hochgeladen werden
    • Alben erstellen, Bilder hochladen und Kommentare zu Bildern von anderen Benutzer abgeben
    • und vieles mehr ....


    Aufklappen:

  5. #5
    VIP Club-Mitglied Avatar von SiggiUA
    Registriert seit
    04.11.2012
    Alter
    56
    Beiträge
    151

    Standard

    Aus Sicht der Anwender ist eigentlich ein hinreichend schneller Kern optimal. Wenn dieser 100% ausgelastet ist, ist ein zweiter Kern nett, damit die Reaktionsfähigkeit des Systems in solchen Situationen erhalten bleibt.
    Leider ist es ein technisches Problem (Stromverbrauch, Abwärme), Prozessoren zu produzieren, die mit einem Kern hinreichend schnell sind. Es ist einfacher, mehrere Kerne zu integrieren.
    In der Praxis besteht jedoch ein Unterschied in der Leistung zwischem einem Kern mit 8GHz und 8 Kernen mit 1GHz. Die vielen Kerne bringen nur etwas in speziellen Anwendungen, die sich auf 4, 8 oder noch mehr Kerne problemlos verteilen lassen. Leider sind aber die meisten Aufgaben nicht von dieser Art.

    Ein Beispiel aus der Praxis: Wenn ich eine Datei öffne, ob nun in Word, Excel oder im Visual Studio, ist nur 1 Kern aktiv. Ist es eine große Datei, warte ich geschlagene 45 Sekunden (trotz 32GB RAM, SSD und 8 Cores). Diese 45 Sekunden warte ich immer, egal wie viele Kerne mein Prozessor hat. Nur beim Kompilieren schaffe ich es, die 8 Kerne meines Notebooks auszulasten und ziehe dann ein Vorteil aus vielen Kernen.

    Jeder Anwender sollte sich fragen, wie oft er Anwendungen ausführt, die mehrere Kerne auslasten.
    Je nach Anwendungsprofil ergeben sich dann unterschiedliche Antworten auf die Eingangs gestellte Frage.

    Da aber Smartphones oder Tablets i.a. nicht für High Performance Computing eingesetzt werden, dürften die meisten Benutzer aus vielen Kernen nur einen geringen Nutzen ziehen können.

    Gruß
    Siggi
    Geändert von SiggiUA (30.07.2013 um 12:30 Uhr)

  6. #6
    Team-Mitglied Avatar von jimapollo
    Registriert seit
    19.12.2011
    Ort
    Hannover
    Alter
    48
    Beiträge
    177

    Standard

    Einzelne große Dateien sind schon seit Beginn des maschinellen Rechnens das Problem schlechthin. Das Internet, schnelle normale Anwendungen etc. funktionieren nur, weil man da in der Lage ist die Datenmenge in kleine Pakete zu verpacken um sie zu transportieren. Es wie so oft in dem Bereich eine Frage der Standardisierung. Würden sich alle einer Methode anschließen um Daten in Häppchen zu speichern, könnte man das umgehen. Leider bedeutet jedes Häppchen eine eigene potenzielle Fehlerquelle. Da traut man sich noch nicht. Es ist eben schwieriger ein Haus zu verlieren als eine Schraube.

    Das von Dir angeprochene "technische" Problem ist mittlerweile schon ein rein physikalisches. Die Leiterbahnen in heutigen Transistoren sind schon so klein, dass tatsächlich nur noch ein Elektron durch passt. kleiner is nicht. Das Mehrkernprinzip wird bis zur Entwicklung von Quantencomputern oder sonst so was, die einzige Alternative sein.
    COGITO ERGO SUM

    send by PC, Tablet, Smartphone or by Magic if i am in the mood for.

  7. #7
    Gold Club-Mitglied Avatar von VirusKiller
    Registriert seit
    13.01.2013
    Alter
    34
    Beiträge
    75

    Standard

    Zitat Zitat von SiggiUA Beitrag anzeigen
    Da aber Smartphones oder Tablets i.a. nicht für High Performance Computing eingesetzt werden, dürften die meisten Benutzer aus vielen Kernen nur einen geringen Nutzen ziehen können.
    meistens wird Videodecodierung oder Gaming angegeben, die eine hohe Anzahl von CPU Kernen rechtfertigen würde. Aber auf einem Tablet, oder Smartphone sehe ich diese Anwendungen nicht. Zum SMS schreiben, Emailen & Co brauche ich nicht mehr als max 4 Kerne, wenn noch viele anderen Apps im Hintergrund laufen (vorausgesetzt, das Smartphone / Tablet) hat genug RAM Speicher.

  8. #8
    VIP Club-Mitglied Avatar von Joker
    Registriert seit
    26.10.2011
    Alter
    40
    Beiträge
    156

    Standard

    Ich denke schon, das 8 oder mehr Kerne einen nutzen haben und finde es gut, dass Tablets immer mrhr Power haben, den wer wartet schon gerne, oder ?
    FATAL ERROR: Sie haben Signaturen aktiviert.
    Deaktivieren Sie Signaturen und wiederholen Sie den Vorgang.

  9. #9
    Administrator Avatar von Obi Wan
    Registriert seit
    02.06.2010
    Alter
    48
    Beiträge
    7.594
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    der Tegra3 hat für den Ruhebetrieb einen extra Stromspar-Kern. Die Kombination finde ich echt gut und sinnvoll

    Registrierte Club-Mitglieder kommen in den Genuss folgender Vorteile:
    • Die große blaue Ankündigungsbox ist weg !
    • Keine Werbung in den Forenbeiträgen
    • Anmeldung im Club ist kostenlos
    • Kaufberatung kann genutzt werden
    • Neue eigene Themen & Beiträge zu erstellen
    • Auf Themen zu antworten, die andere erstellt haben
    • Automatische Email Benachrichtigungen bei Antworten auf Beiträgen
    • Interessante Themen können intern abonniert werden
    • Bilder, Fotos werden sofort angezeigt
    • Datei Anhänge stehen als Download zur Verfügung
    • Senden/Empfangen von persönlichen Nachrichten
    • Bilder und Fotos können direkt in Beiträgen hochgeladen werden
    • Alben erstellen, Bilder hochladen und Kommentare zu Bildern von anderen Benutzer abgeben
    • und vieles mehr ....


    Aufklappen:

  10. #10
    Administrator Avatar von Obi Wan
    Registriert seit
    02.06.2010
    Alter
    48
    Beiträge
    7.594
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    www.cyberport.de
    jaja, die Leute wollen 4, oder 8 , oder noch mehr Kerne, viel, sehr Grafikpower und bekommen das auch in extra kleinen und leichten Smartphones.
    UND wundern sich, das der Akku nach 18 Stunden leer ist

    Registrierte Club-Mitglieder kommen in den Genuss folgender Vorteile:
    • Die große blaue Ankündigungsbox ist weg !
    • Keine Werbung in den Forenbeiträgen
    • Anmeldung im Club ist kostenlos
    • Kaufberatung kann genutzt werden
    • Neue eigene Themen & Beiträge zu erstellen
    • Auf Themen zu antworten, die andere erstellt haben
    • Automatische Email Benachrichtigungen bei Antworten auf Beiträgen
    • Interessante Themen können intern abonniert werden
    • Bilder, Fotos werden sofort angezeigt
    • Datei Anhänge stehen als Download zur Verfügung
    • Senden/Empfangen von persönlichen Nachrichten
    • Bilder und Fotos können direkt in Beiträgen hochgeladen werden
    • Alben erstellen, Bilder hochladen und Kommentare zu Bildern von anderen Benutzer abgeben
    • und vieles mehr ....


    Aufklappen:

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vorstellung Logitech Mini BoomBox für Smartphone, Tablet und Notebook schwarz/rot
    Von Ulrich B. im Forum Tablet PC Zubehör
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.08.2013, 10:04
  2. Kaufberatung Sony Xperia tablet S oder auf Apple mini II warten oder was ganz anderes?
    Von annajo im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.01.2013, 16:23
  3. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.01.2013, 16:50
  4. Problem Smartphone mit Tablet per Bluetooth koppeln
    Von Obi Wan im Forum Tablet PC Hilfe und Support bei Problemen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.12.2012, 21:12
  5. Kaufberatung Ein Zukünftiger Student braucht Hilfe!
    Von Pers im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.07.2012, 22:18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!