notebooksbilliger.de
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19
Like Tree7Likes

Microsoft arbeitet an Dual-Boot-Lösung

Dies ist eine Diskussion über 'Microsoft arbeitet an Dual-Boot-Lösung' in dem Tablet PC Smalltalk Forum, Teil der TABLET-PC HARDWARE Kategorie im Tablet Computer Club Forum; Mit Win RT hat man so einige Schwierigkeiten bei der App-Auswahl und der Installation von Programmen. Wer will schon Win ...

  1. #11
    Team-Mitglied
    Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    758

    Standard

    efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE
    Mit Win RT hat man so einige Schwierigkeiten bei der App-Auswahl und der Installation von Programmen.

    Wer will schon Win RT als Dual-Lösung mit Android ??

  2. #12
    Moderator Avatar von Olli
    Registriert seit
    20.11.2011
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    45
    Beiträge
    758

    Standard

    Microsoft verfolgt mit der Dual Boot-Lösung ja nur ein Ziel: Windows RT zu pushen.

    Außerdem fällt das Thema App-Auswahl ja durch die DB-Lösung weg. Wer keine passende App im Windows-Store findet, benutzt dafür Android. Wer vernünftig mit Office arbeiten will, benutzt Windows RT.

  3. #13
    Team-Mitglied
    Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    758

    Standard

    Für mich ist und bleibt die normale Windows Version fürs Tablet die Windows 8 Pro - Version

    Kein normaler Mensch kauft sich die RT-Variante - nur weil es zur Zeit billig ist ?

    Nun gut - wenn man nur surfen möchte und mal nach den Mails schauen möchte, sowie Kontakt mit Skype, Facebook, Twitter etc. etc. haben möchte und Windows schöner findet als Android - na dann soll er es doch kaufen - ist alles reine Geschmackssache ....

  4. #14
    Moderator Avatar von Olli
    Registriert seit
    20.11.2011
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    45
    Beiträge
    758

    Standard

    Zitat Zitat von Jogi Beitrag anzeigen
    Kein normaler Mensch kauft sich die RT-Variante - nur weil es zur Zeit billig ist ?
    Danke von einem zukünftigen Besitzer eines Surface 2...

  5. #15
    Team-Mitglied
    Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    758

    Standard

    Da siehst du - jetzt kennst du meine Meinung.

    Es gibt ja auch Leute, welche völlig zufrieden mit RT sind.
    Man muss nur selbst sehen, was man damit machen möchte.

    Andererseits gibt es auch Android-User, welche noch mit einem 2.3 System völlig zufrieden sind.
    Aber wie ich schon sagte, man muss selbst wissen, was man damit machen möchte.

  6. #16
    Administrator Avatar von Obi Wan
    Registriert seit
    02.06.2010
    Alter
    48
    Beiträge
    7.594
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    100% zustimm Ratmann

    Registrierte Club-Mitglieder kommen in den Genuss folgender Vorteile:
    • Die große blaue Ankündigungsbox ist weg !
    • Keine Werbung in den Forenbeiträgen
    • Anmeldung im Club ist kostenlos
    • Kaufberatung kann genutzt werden
    • Neue eigene Themen & Beiträge zu erstellen
    • Auf Themen zu antworten, die andere erstellt haben
    • Automatische Email Benachrichtigungen bei Antworten auf Beiträgen
    • Interessante Themen können intern abonniert werden
    • Bilder, Fotos werden sofort angezeigt
    • Datei Anhänge stehen als Download zur Verfügung
    • Senden/Empfangen von persönlichen Nachrichten
    • Bilder und Fotos können direkt in Beiträgen hochgeladen werden
    • Alben erstellen, Bilder hochladen und Kommentare zu Bildern von anderen Benutzer abgeben
    • und vieles mehr ....


    Aufklappen:

  7. #17
    VIP Club-Mitglied Avatar von SiggiUA
    Registriert seit
    04.11.2012
    Alter
    56
    Beiträge
    151

    Standard

    Zitat Zitat von Ratman Beitrag anzeigen
    und ja - kein mensch bei sinnen würde sich ein tablet unter 12" mit win8pro kaufen, weil die "richtige" win-oberfläche da eh unbedienbar wird ...
    Jeder sieht das vermutlich aus seiner Perspektive und daher etwas anders.

    Ich gebe mal ein paar Beispiele aus meiner Anwendungswelt:
    Ich würde so ein Tablet mit "richtigem" Windows nett finden, weil ich dann im Notfall immer noch mit externem "Besteck" (Monitor bzw. TV, Maus, Tastatur) einen "richtigen" Rechner dabei habe und sogar auf Reisen im Notfall meinen Kunden bei der Problemlösung helfen kann.

    Dann möchte ich Filme auf dem Tablet schauen. Ich kenne MPC-HC und der kann alles, was ich benötige. Unter RT habe ich ja schon ein Problem, ein MKV abzuspielen. Zum Start des MPC-HC muss ich nichts groß auf dem Desktop machen. Der Film wird gestartet und der Player startet im Vollbildmodus, stellt die Refreshfrequenz ein, etc. Eben alles was man bei Anschluss an einen Beamer so benötigt.

    Noch ein Beispiel: Meine Frau will ihre Strickmuster ansehen. Die sind im dejavu Format gespeichert. Für das "richtige" Windows gibt es eine Anwendung, aber für RT?

    Wenn man es braucht, hat man mit "richtigem" Windows 100 Mal mehr Möglichkeiten. Wenn nicht, hat man eben ein paar Euro zu viel gezahlt. Aber das wäre es mir wert.
    Andere, die diese zusätzlichen Möglichkeiten garantiert nicht brauchen, sehen das anders und werden sich daher vielleicht anders entscheiden: Es lebe die Vielfalt!

    Die Preisdifferenz zwischen RT und Pro schmilzt zusammen, denn die Bay Trail Tablets kosten auch nicht mehr die Welt. Ein Windows Pro Tablet gibt es dank Bay Trail ab ca. 300 Euro!
    Vermutlich macht Bay Trail also RT obsolet oder es kommt eine neue Generation von RT Tablets, die preislich nochmals deutlich unter Bay Trail Tablets positioniert wird: Ein Windows RT Tablet ab 200 Euro, das würde ich gut finden und das macht dann wieder Sinn!

    Gruß
    Siggi
    Geändert von SiggiUA (12.10.2013 um 13:26 Uhr)

  8. #18
    Team-Mitglied
    Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    758

    Standard

    Ich will ja auch keinem Menschen von RT abraten - ich gebe nur meine persönliche Meinung hierzu.

    Microsoft will in den nächsten 2 Jahren für die ARM-Prozessoren das RT und Windows Phone zusammenfügen. Wer weiß - vielleicht entsteht dadurch ja ein neuer Name und RT verschwindet dann gänzlich ?

  9. #19
    VIP Club-Mitglied Avatar von SiggiUA
    Registriert seit
    04.11.2012
    Alter
    56
    Beiträge
    151

    Standard

    www.cyberport.de
    Zitat Zitat von Ratman Beitrag anzeigen
    wenn ich sowieso immer tastatur und maus brauch, dann kauf ich mir n notebook.
    Meine Frau würde Dir zustimmen. Sie hat ein 13" Ultrabook (ohne Touch) und lies sich von mir nicht zu einem Tablet überreden. Sie benutzt die ganze "Modern UI" überhaupt nicht.

    Ich selbst habe eine 17" Workstation, die ich beruflich nutze. Das Ding ist zwar portabel (z.B. als Handgepäck im Flieger, wenn es zum Kunden geht), aber es steht daheim/im Büro eigentlich immer an einem Platz. In der Wohnung umhertragen, das tut man sich nicht an.
    Als Kontrast wird es dazu ein 8-10" Tablet geben. Selbst wenn ich dann noch eine leichte Bluetooth Tastatur mitnehmen muss, ist das für mich schon ein deutlicher gewichtsmäßiger Fortschritt und ich kann es ohne Tastatur beispielsweise mit ins Restaurant nehmen, um Freunden ein paar Fotos zu zeigen. Ob ich es daheim oft benutzen werde, da hege ich meine Zweifel. Vermutlich werde ich dann doch der Workstation den Vorzug geben, denn ich bin mit Maus und Tastatur viel schneller, als auf jedem Touch und die angeschlossenen Monitore bieten eine viel bessere Übersicht.

    Gruß
    Siggi

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.10.2013, 17:20
  2. Hilfe Einfache Lösung für Musiker gesucht
    Von wolfgang2 im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 15:10
  3. Hilfe Boot Problem Nexoc Pad7
    Von GEM im Forum Android Software
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 17:56
  4. Problem boot probleme NP7
    Von Okrutni im Forum Android Software
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.05.2011, 20:07
  5. Hanvon Tablet Lösung für Problem mit Rotationserkennung
    Von ilikehanvon im Forum Hanvon
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.03.2011, 20:58

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!