notebooksbilliger.de
Ergebnis 1 bis 6 von 6

WACOM (Ersatz)Stift User Thread

Dies ist eine Diskussion über 'WACOM (Ersatz)Stift User Thread' in dem Tablet PC Zubehör Forum, Teil der TABLET-PC HARDWARE Kategorie im Tablet Computer Club Forum; Bamboo Stylus feel CS-300 Ich suche nach einem handlicheren Wacom Stift für mein Samsung Slate 7 (XE700T1A). Den WACOM Bamboo ...

  1. #1
    VIP Club-Mitglied Avatar von snn47
    Registriert seit
    15.02.2013
    Beiträge
    316

    Standard WACOM (Ersatz)Stift User Thread

    efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE
    Bamboo Stylus feel CS-300

    Ich suche nach einem handlicheren Wacom Stift für mein Samsung Slate 7 (XE700T1A).

    Den WACOM Bamboo Stylus feel CS-300 sah ich gestern im MM und gleich gekauft.
    In der Packung ist der Stift mit aufgestzter Kappe am Ende wie ein Füller, wobei die Kappe einen Metallklipp hat. Bei mir hatte ich eine Spitze gummiert (grau), sowie eine einer Ersatzspitze grau un eine mit Plastik-Oberfläche (weißlich) sowie die Runde Klammer zum Tausch der Spitzen.

    Maße gemessen
    ohne Kappe 121.9 + ca. 2mm, Angabe WACOM 124.2 mm
    mit Kappe 140.0 + ca. 2mm, Angabe WACOM 132.4 mm
    Gewicht 18g,
    Farbe Stift weiß oder schwarz.

    Spitzen weiß-Standard/grau-weich gemessen Durchmesser 1.6mm Länge 24.4 mm. Inwieweit diese sich zwischen Samsung Galaxy Notes und Window unterscheiden ist mir unbekannt, da ich noch nie eine blaue Verpackung gesehen habe sondern nur die Schwarze mit dem Aufkleber "for Samsung Galaxy Note I, 10.1".

    Zusätzlich gibt es noch eine Version im Carbon Look = Black Maße 140mm lang und 20g schwer (ob das stimmt kann ich nicht sagen).
    Das Bild zeigt den Stift mit aufgesetzter Kappe.

    Soweit so gut aber es scheint keine Ersatzspitze zu geben, auch nicht auf der deutschen WACOM Website.

    Auf der EUR WACOM Website Wacom Europe GmbH - Produkte - Bamboo - Bamboo Stylus wird aber zusätzlich zwischen Versionen für Windows 8 und Samsung Galaxy Note unterschieden.
    Für Samsung Galaxy Note Geräte gibt es eine optimierte Version – den Bamboo Stylus feel für Samsung Galaxy Note. Diese Version ist 1,5 mm kürzer und steht in einer blauen Verpackung in den Geschäften. Im Vergleich: Die Standardversion des Bamboo Stylus feel hat eine schwarze Verpackung.
    Ich habe die schwarze Verpackung aber einen Aufkleber mit "Samsung Galaxy Note I, 10.1" den ich erst jetzt wahrnahm.
    Es scheint keine andere Produktnummern zu geben.
    Die Liste mit denen er getestet wurde führt "Samsung ATIV smart PC" auf, aber es gibt keine Angabe welcher Samsung ATIV Typ.
    Text in Deutsch und English sind identisch.

    Auf der Global Wacom Website Global Sites gibt es zwar mehr Details, aber keine Info zu einer Version für Windows 8 und für einer Galaxy Note, noch wird "Samsung ATIV smart PC" aufgeführt.

    Interessant ist aber die folgende Erklärung:
    Why is the Samsung Galaxy Note 2 not listed in the Bamboo Stylus feel compatibility list, while the Samsung Galaxy Note 1 is listed?

    With the Samsung Galaxy Note 2, the integration of our feel IT technology was adjusted to fit its specific hardware configuration. The main difference in this case is the geometry of the active feel sensor, which leads to a clearly perceivable offset of the pen position. For this reason, we have already verified that the Bamboo Stylus feel does not work in the same way as the pen included in the Samsung Galaxy Note 2 package.
    So wer kann die sich wiedersprechenden Informationen aufklären und sagen welche Version für WIndows 7 gedacht ist und vielleicht auch ob es für das Samsung Slate 7 (XE700T1A) geeignet ist oder ob es außer den WACOM Stiften der PC-Hersteller keine alternative gibt die richtig fokusiert?
    Geändert von snn47 (26.05.2013 um 19:51 Uhr)

  2. #2
    VIP Club-Mitglied Avatar von snn47
    Registriert seit
    15.02.2013
    Beiträge
    316

    Standard

    Danke für deine Info.

    Mein Stift vom Slate 7 Stift funktioniert auch an den Samsung Galaxy Note Androidtabletts und zwar mit beiden Seiten. Deshalb hatte ich den Bamboo Stylus feel CS-300 gekauft.

    Erster Eindruck:
    Der Bamboo Stylus feel CS-300 liegt gut in der Hand und funktioniert bei den ersten Tests genauso wie der dem Slate beigelegte Stift.
    Aufgrund der gummierten Spitze schreibt und zeichnet es sich angenehmer als mit der Plastikspitze im Original-Stift, eher als ob ich auf Papier schreibe.
    Das obere Ende ist aus Metall und daher nicht zum löschen gedacht.
    Die Angaben der Maße im Beipackzettel kann ich noch nicht nachvollziehen, da ich andere Maße messe. Ich bin ich mir noch unklar ob es sich um die Windows oder die Galaxy Version handelt oder ob es sich nur um ein Hirngespinnst des Deutschen Vertriebs handelt.

    Soweit eine erste Rückmeldung. Ich werde morgen mal Wacom anrufen wenn die nichts nachvollziehbares haben schreib ich mal die ct an.
    Ich habe den Stift gemessen und in den ersten Post mit ein paar zusätzlichen Korrekturen eingefügt.
    Geändert von snn47 (20.05.2013 um 15:43 Uhr)

  3. #3
    VIP Club-Mitglied Avatar von snn47
    Registriert seit
    15.02.2013
    Beiträge
    316

    Standard

    Der WACOM Support konnte mir bisher auch nicht sagen wie man zwischen beiden Versionen des Bamboo Stylus feel unterscheiden kann. Ich soll die Frage noch mal per Mail senden und man würde nachfragen.
    Ersatzspitzen für den Bamboo Stylus feel gibt es auch noch nicht.

    Heute habe ich den von Samsung mitgelieferten Stift auch erfolgreich auf Lenovo X220 verwendet und auf den Galaxy Note verwendet. bei

  4. #4
    VIP Club-Mitglied Avatar von snn47
    Registriert seit
    15.02.2013
    Beiträge
    316

    Standard

    Die Maße der Spitzen vom Bamboo Stylus feel habe ich im ersten Post nachgetragen. Die grauen Spitzen vom Bamboo Stylus feel sind sehr weich. Beim Messen der Länge hat er sich gegenüber der Standard Spitze beim ersten messen um 0.4 mm gestaucht. Dementstprechend wird er sich auch wohl abnützen. Dafür bringt er einen gummiartiges Zeichengefühl, ähnlich der Spitzen für Android Tabletts ohne Wacom.

    Gestern habe ich bei Amazon mir die Ersatzspitzen von Wacom für den Intuos4 bestellt die auch in den Samsung Digitizer Pen (BA59-03307A) für Series 7 Slate PC passen sollen, mal sehen.

    Maße (gemessen) der Spitze für den Samsung Digitizer Pen (BA59-03307A) für Series 7 Slate PC sind Durchmesser 1.7 mm Länge 26.8 mm

    Beim herausziehen sollte man achtegeben, daß die Spitzen nicht fortfliegen, wenn sich der Ring verdreht (ist mir mit der Spitze eines alten Medion Stiftes passiert). Vielleicht hilft es vorm herausziehen oben und unten auf den Ring ein Klebeband anzubringen, die Spitze vom Medion habe ich bis jetzt noch nicht wieder gefunden.

    Wacom ACK-20003 Hard Felt Pen nNibs für Intuos4 (5er Pack)
    Wacom ACK-20004 Flex pen nibs for Intuos4
    Wacom ACK-20001 Standard nibs for Intuos4

    Mal schauen was es an Material mit 1.7mm Durchmesser gibt aus denen ich mir selber Spitzen herstellen kann.
    Geändert von snn47 (30.05.2013 um 12:16 Uhr)

  5. #5
    VIP Club-Mitglied Avatar von snn47
    Registriert seit
    15.02.2013
    Beiträge
    316

    Standard

    Mein Ersatz Pen für das Slate 7 Samsung XE700T1A hat nicht die Bezeichnung BA-59-03307A des beim Slate beiliegenden Pens mehr.
    Es wurde ein Aufkleber angebracht der die alte Bezeichnung abdeckt.
    Die neue Bezeichnung ist demnach AA-DP0NE2B/E http://www.samsung.com/sg/business/b.../AA-DP0NE2B/EX.
    Geändert von snn47 (30.05.2013 um 12:21 Uhr)

  6. #6
    VIP Club-Mitglied Avatar von snn47
    Registriert seit
    15.02.2013
    Beiträge
    316

    Standard Wacom ACK-20003 Hard Felt Pen nNibs und Wacom ACK-20004 Flex pen nibs (Intuos4) im Samsung Pen

    www.cyberport.de
    Ich hatte gerade noch mal die o.a. Website zum offen und da steht

    Tip (Nip)

    Compatible with Wacom 12mm pen tip, Including extra tips in box
    nach meinerm Meßschieber die Nibs eine Länge von 26.8 mm haben und nicht wie angegeben 12 mm .

    Ich habe nun die neuen Spitzen ausprobiert, beide unterscheiden sich von der dunkelgrauen Version im Bamboo Stylus feel CS-300, der ingesamt weicher und biegsamer ist.

    Die Wacom ACK-20004 Flex Pen Nibs sind ähnlich dunkel wie die Nibs des Bamboo Stylus feel CS-300, jedoch haben sie an der Spitze einen hellen Bereich der aus einem anderen Material (~weißer Radiergummi) ist. Auf dem Slate bietet dieser Nib mehr Widerstand und erinnert mich im Gefühl an Stifte mit dem weißer Radiergummi.-stangen. Sie bieten einen deutlichen Widerstand, was geg. jedoch beim genauen Zeichen oder positionieren eim Einfügen vorteilhaft sein, ich nutze hierzu derzeit lieber eine Maus oder das Touchpad in meinem mini BT Keyboard (Donzo).

    Die Wacom ACK-20003 Hard Felt Pen nNibs sind hellgrau und an stark gepressten/harten Filz. Von den 4 Spitzen die ich jetzt getestet habe bevorzuge ich derzeit diese. Ich habe das Gefühl beim schreiben und zeichnen erhalte ich nit dieser Spitze die gleichmässigsten Linien, ähnlich einem Kugelschreiber auf nicht zu glattem Papier.

    Ich werde jetzt die Origanl Spitze im mitgelieferten Stift sowie die Felt Pen Spitze in meinem Ersatzstift parallel nutzen.

    Disclaimer: Dies ist nur meine Meinung bei Nutzung auf dem Display ohne eine zusätzliche Folie. Mit einer zusätzliche Folie auf dem Display wird es je nach oberfläche anders aussehen.

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Tablet als Mediacenter (HTPC ersatz)
    Von Nydus im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.03.2012, 18:59
  2. Kaufberatung Tablet als PC-Ersatz
    Von Tian im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.11.2011, 01:24
  3. Kaufberatung Tablet als Notebook Ersatz
    Von frostixxl im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.09.2011, 23:27
  4. Off-Topic Geburststag Thread - Herzlichen Glückwunsch !
    Von Obi Wan im Forum Off-Topic und Smalltalk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.11.2010, 22:21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!