notebooksbilliger.de
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
Like Tree3Likes

Xoro erweitert sein Portfolio Akku Powerbanken MPB 520 / MPB 840 Bearbeiten

Dies ist eine Diskussion über 'Xoro erweitert sein Portfolio Akku Powerbanken MPB 520 / MPB 840 Bearbeiten' in dem Tablet PC Zubehör Forum, Teil der TABLET-PC HARDWARE Kategorie im Tablet Computer Club Forum; Die Firma Xoro hat durch Kundenwünsche sein Portfolio ergänzt, und zwei Akku Powerbanken rausgebracht. Der MPB 520 und MPB 840 ...

  1. #1
    Moderator/Tester Avatar von Animator
    Registriert seit
    25.11.2012
    Ort
    Hamburg
    Alter
    50
    Beiträge
    1.059

    Standard Xoro erweitert sein Portfolio Akku Powerbanken MPB 520 / MPB 840 Bearbeiten

    efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE efox-shop.com -  Onlineshop für Chinawaren in DE
    Die Firma Xoro hat durch Kundenwünsche sein Portfolio ergänzt, und zwei Akku Powerbanken rausgebracht. Der MPB 520 und MPB 840 sind die Antwort auf immer leistungsfähigere Endgeräte, die jedoch aufgrund intensiver Nutzung eine zu geringe Akkukapazität aufweisen.

    Xoro bietet eine Lösung, die nicht nur für die hauseigenen Produkte bestens geeignet ist. So kann die Laufzeit eines Smartphones oder TabletPCs um ein vielfaches erhöht werden, und alles was dafür benötigt wird, passt in jede Hosentasche.

    “Mobile Powerbank” ist das Stichwort. Diese beiden Helfer sind nicht nur funktionell, sondern auch das Design betreffend ausgereift. Egal ob IPhone, Blackberry oder jedes andere Smartphone, egal ob Xoro Tablet, IPad und andere Geräte, der MPB 520 und MPB 840 sind immer kompatibel. Die Welt bleibt mobil, und Sie in Kontakt, mit Xoro. Verfügbarkeit und Preise: UVP Xoro MPB 520: 15,99 € UVP Xoro MPB 840: 23,99 € Xoro MPB 520 / Xoro MPB 840 sind ab Ende September verfügbar.



    MPB 520

    Kapazität: 5200mAh
    Ausgang 5V 1A
    Eingang: 5V 1A
    Ladestrom: 800mA/Stunde
    Gewicht: 120 g
    Größe: 157 x 21.8 mm
    Kompatibilität:
    Apple: iPhone 5 (Das Original Kabel erforderlich) / iPhone 4S / iPhone 4 /iPhone 3GS / iPod Touch Classic Nano
    HTC: One X / One S / Sensation 4G / Sensation XE XL / Radar 4G / EVO 3D 4G / Inspire 4G / Vivid 4G / Wildfire S / ThunderBolt / Incredible 2 S /Rezound /
    Desire HD S Z
    Samsung: I9000 / Galaxy S3 S III I9300 / Galaxy S II I9100 / Galaxy Nexus Prime / Galaxy Note / Focus S / Infuse
    Motorola: Atrix 2 / Triumph / Photon 4G / Verizon Droid 3 X X2 Bionic Razr
    LG: Vortex / Revolution / Quantum / Thrill 4G / Rumer Touch / P500 / GT540 / GW620 / GX500 / KP500 / Optimus V S T 2X 3D 7
    Nokia: N900 / N9 / N8 / N97 / C6 / C3 / E71 / E72 / Lumia 900 800
    Others: Blackberry Bold 9900 / Sony Ericsson Xperia Arc S / 3G 4G mobile WIFI hotpot / PSP / Nook Color / MP3 MP4 MP5

    · Leicht und stilvolles Design, paßt problemlos in jede Tasche; Größe: 157 * 22.5 mm
    · Kapazität: 5200mAh; kann Ihr iPhone oder Smartphone 3 bis 4 x aufladen oder die Betriebszeit entsprechend verlängern
    · Eingebauter Überladungs- und Überhitzungsschutz für Ihre Sicherheit. Samsung Grade A Zellen und zweifarbige LED-Anzeige, um den Ladestatus anzuzeigen
    · Gewicht: 120g; Eingang: 5V 1A; Ausgang: USB DC 5V 1A; Eingangsladezeit: 4 Stunden
    · Paket enthält: 1 x XORO externe Batterie, 1 x USB Stromkabel, 3 x Handy-Anschlüsse.



    MPB 840

    Kapazität: 8400mAh
    Eingang: 5V 1A
    Ausgang1: 5V/1A
    Ausgang2: 5V/2A
    Ausgang1 Ladegeschwindigkeit: 1000mA/Stunde
    Ausgang2 Ladegeschwindigkeit: 2000mA/Stunde
    Gewicht: 189 g
    Größe: 9.49 x 6.19 x 2.0 cm
    Kompatibilität:
    Xoro: alle Xoro PAD
    Apple: iPhone 5 (Das Original Kabel erforderlich) / iPhone 4S / iPhone 4 / iPhone 3GS / iPod Touch Classic Nano
    HTC: One X / One S / Sensation 4G / Sensation XE XL / Radar 4G / EVO 3D 4G / Inspire 4G / Vivid 4G / Wildfire S / ThunderBolt / Incredible 2 S / Rezound /
    Desire HD S Z
    Samsung: I9000 / Galaxy S3 S III I9300 / Galaxy S II I9100 / Galaxy Nexus Prime / Galaxy Note / Focus S / Infuse
    Motorola: Atrix 2 / Triumph / Photon 4G / Verizon Droid 3 X X2 Bionic Razr LG: Vortex / Revolution / Quantum / Thrill 4G / Rumer Touch / P500 / GT540/
    GW620 / GX500 / KP500 / Optimus V S T 2X 3D 7
    Nokia: N900 / N9 / N8 / N97 / C6 / C3 / E71 / E72 / Lumia 900 800
    Others: Blackberry Bold 9900 / Sony Ericsson Xperia Arc S / 3G 4G mobile WIFI hotpot / PSP / Nook Color / MP3 MP4 MP5

    · Stilvolles Design, passt problemlos in jede Tasche; Größe: 9.4 * 6.2 * 2.0 cm
    · Kapazität: 8400mAh; kann Ihr iPhone oder Smartphone bis zum 6 x aufladen oder die Betriebszeit entsprechend verlängern
    · Eingebauter Überladungs- und Überhitzungsschutz für Ihre Sicherheit. Samsung Grade A Zellen und zweifarbige LED-Anzeige, um den Ladestatus anzuzeigen
    · Gewicht: 176.9g; Eingang: 5V 1A; Ausgang1: USB DC 5V 1A; Ausgang2: USB DC 5V 2A; Eingangsladezeit: 8 Stunden
    · Paket enthält: 1 x XORO externe Batterie, 1 x USB Stromkabel, 4 x Handy-Anschlüsse, 1 x Transporttasche.

    Quellenangabe
    Xoro Homepage

    Derzeit beziehbar bei Amazon
    MPB 520

    MPB 840

  2. #2
    Team-Mitglied Avatar von sonny
    Registriert seit
    04.11.2012
    Ort
    bei Frankfurt
    Beiträge
    927

    Standard

    hat schonmal jemand solche powerbanks getestet?
    ist die angabe 4-5 mal iphone aufladen wirklich wahr?

  3. #3
    Team-Mitglied
    Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    758

    Standard

    Getestet direkt nicht. Ich nutze solche.
    Die von LogiLink hat 6000 mAh mit 2 Ausgängen.
    Top Teil für unterwegs oder im Urlaub am Strand.
    Lädt Handy und Bookreader gleichzeitig oder mein Tablet, welches ein bisschen mehr Power benötigt.

    Die kleine reicht mit 2200 mAh nur für ein Handy
    Neptun likes this.

  4. #4
    Team-Mitglied Avatar von sonny
    Registriert seit
    04.11.2012
    Ort
    bei Frankfurt
    Beiträge
    927

    Standard

    danke für die info Jogi
    ich bin am überlegen ob ich mir auch einen hole oder noch warte.
    bis jetzt habe ich nämlich nicht wwirklich bedarf für. bzw immernoch eine steckdose zur not in der nähe (bis jetzt)

  5. #5
    Moderator Avatar von Neptun
    Registriert seit
    03.06.2010
    Alter
    46
    Beiträge
    1.440
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    diese Power-Dinger interessieren mich auch schon eine Weile, aber eine Übersicht, oder Test zu diesen Teilen habe ich noch nicht gefunden

  6. #6
    VIP Club-Mitglied Avatar von snn47
    Registriert seit
    15.02.2013
    Beiträge
    316

    Standard Nutze Selber Batterien und einen DC/DC Wandler

    Wie sieht es denn mit der Selbstentladung aus. Es gibt m.E. nichts schlimmeres als nicht die Kapazität zu haben die man braucht und ständiges nachladen ist auch nicht zu empfehlen.

    Ich nutze selber lieber Longlife Zink-Kohle oder Alkali-Mangan Batterien und einen DC/DC Wandler mit >86% Wirkungsgrad. Wenn man keinen Platz im Freigepäck hat bekommt man diese auch meistens vor Ort, wenn auch teuerer, die DC/DC-Wandler oder bei mir ein AC/DC Universal-Netzteil mit zusätzlichem 5V Ausgang.Ist die Batterie leer bleibt sie im Hotel zurück. Damit kann ich alles vom Handy bis zu meinem Tablet/Notebook laden.

    DC/DC Wandler oder AC/DC zu DC Netzgeräte:
    Für 6V In und 5V/12V 4- 6A 80W Out ein Pico Powersupply z.B. M3-ATX von mini-box.com
    ~12 V In 1.5 -12V (5-12V) 2A (5A) Out VOLTCRAFT CA-2000 (MP-60)
    und für Tablet/Note-Books gibt es ähnliche Wandler mit 60 - 120W
    mit ~ 12 V oder 12 - 30 V In mit 15 -24 V Out bis über 90W Leistung z.B. Hama ...
    oder DC/AC-In Kombi/Universal-Netzteile.


    Der Vorteil von Batterie liegt sowohl in Preis/Kapazität, der geringen Selbstentladun und allgemeinen Verfügbarkeit.

    Für 1.85 (10.95) gibt es bei Reichelt 4R25(-2W) Baustellen-Laternen Batterien mit Feder-(Schraub-) Anschlüssen. Innen bestehen diese aus E-Zellen etwas größer als die D-/Mono-Zellen
    Kapazität 6V 7 Ah (19Ah),
    Gewicht 0,56 kg (1,14 kg)

    Preis/Watt 0,04 €/W (0,096 €/W)
    Watt/kg ohne Wandler 75 W/kg (100 W/kg)
    Geändert von snn47 (16.10.2013 um 20:10 Uhr)
    Obi Wan likes this.

  7. #7
    VIP Club-Mitglied Avatar von snn47
    Registriert seit
    15.02.2013
    Beiträge
    316

    Standard Alternative 2 - Alkaline Mono-/D-zellen

    Man kann auch vier normale Alkaline Mono-/D-zellen nehmen, jedoch wiegen 4 D-Zellen auch ~0.56kg =~0.14 kg per Mono. Sie sind damit aber weder billiger noch leichter als die 4R25.

    Bei Hochleistungs Alkaline Batterie, LR20, 1,5 Volt, 18000mAh z.B. von Panasonic zu 1.15 €/D-Zelle sieht es am besten aus. Hier kommt man auf

    Kapazität 6V 18 Ah
    Gewicht 0,56 kg

    Preis/Watt 0,0426 €/W
    Watt/kg ohne Wandler 192 W/kg

    Der Pico Wandler für 12V wiegt kaum etwas und das Targa AC/DC Universal Tablet/Notebook Netzteil mit 11 -30 V In und 15 V- 24V Out muß ich sowieso dabei haben.

    Es muß nicht für jeden eine Alternative sein, Batterien sind für mich durch die schon vorhandenen DC/DC bzw. AC/DC zu DC Netzgeräte die bessere Alternative, die ich mal vorstellen wollte.

    Zum anderen kommt es ja auch auch die Kapazität an die man nachladen muss. Für kleine Kapazität habe ich auch noch einen Mignonzellen Wandler, der aus einer Mignonzelle mir 5V für mein DUal-Sim Handy liefert.
    Geändert von snn47 (16.10.2013 um 19:53 Uhr)

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2013
    Ort
    Düren
    Alter
    68
    Beiträge
    8

    Standard

    Ein allgemeiner Test über Power-Akkus ist in der Computer-Bild 22/2013 vom 5.10.2013.
    Hier wurde aber leider kein XORO getestet.
    Es wurden 20 Power-Banken getestet.
    5 waren nur "gut" , 14 "befriedigend" und 1 "ausreichend).
    Über die Lagerungs-Selbstentladung wurde nicht berichtet.
    Da das PAD 7919QR jedoch 2 A zieht, dürfte jeder Power-Akku, der getestet wurde in max. 100 Minuten leer sein.
    Was will ich dann mit dem Power-Akku ?

    Des weiteren stellt sich die Frage, ob ich mit dem Power-Akku MPB 840 überhaupt mein PAD 9719QR betreiben kann, da das PAD eine
    Spannung von 12 V hat und der Power-Akku MPB 840 nur 5 V.

    Oder wie soll ich das verstehen ?


    Gruß
    Matt48

  9. #9
    Team-Mitglied
    Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    758

    Standard

    Das Netzteil deines XORO liefert 12 Volt - das ist korrekt.

    Wenn die Möglichkeit besteht ( das ist allerdings nicht bei jedem Tablet so) am USB-Port per Ladegerät zu laden, dann erfolgt hier eine Ladung mit 5Volt.

    Wozu die Powerbox ? Sie verlängert die Laufzeit des Tablets, Smartphone, eBookReaders etc. zum Beispiel in den Bergen, am Strand - jedenfalls dort, wo es keinen Netzanschluss gibt.

    Nur zur Ergänzung:

    USB-Anschlüsse sind genormt und haben immer 5Volt Speisespannung
    Das Netzteil mit 12 Volt wird nicht am USB-Port angeschlossen, sondern hat einen eigenen Anschluss ( meist mit DC bezeichnet) am Tablet
    Geändert von Jogi (21.10.2013 um 19:41 Uhr)

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2013
    Ort
    Düren
    Alter
    68
    Beiträge
    8

    Standard

    www.cyberport.de
    Hallo Jogi,

    ich habe ja ein XORO-PAD 9719QR. Dieses Pad will ich z.Bsp. in eine Waldhütte mitnehmen, wo es keinen Strom gibt.
    Deshalb meine Frage zur XORO MPB 840 Powerbank.
    Der Micro USB OTG Port-Anschluß am PAD unterstützt USB-On-The-Go (USB-OTG):
    Da das Tablet lt. XORO USB-OTG beherrscht, können an diesem Anschluß mit dem mitgelieferten Kabel Speichersticks
    und andere USB-Geräte angeschlossen werden. Das Kabel versetzt das Tablet in den Host-Modus.
    Es geht aber aus der Betriebsanleitung nicht hervor, ob ich an diesem Micro-USB-Anschluß die XORO Powerbank MPB 840
    anschließen kann um das Tablet bei leerem eingebauten Akku weiter zu betreiben.
    Weist Du da evtl. bescheid ?


    Gruß
    Matt48

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

LinkBacks (?)


Ähnliche Themen

  1. Frage Wie groß soll der Bildschirm Deines „Ideal Tablet-PC“ sein?
    Von Rocket Dog im Forum Tablet PC Smalltalk
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 28.03.2016, 19:56
  2. Pressemitteilung Haier erweitert seine Produktlinie an Tablet-PCs
    Von Obi Wan im Forum Pressemitteilungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.01.2013, 19:42
  3. Kaufberatung Tablet - wie sollte es anders sein oder doch ein Convertable?
    Von AMK im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.11.2011, 17:06
  4. Kaufberatung Welches Tablet solls nun sein? Entscheidungshilfe!!
    Von Amco im Forum Tablet PC Kaufberatung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.03.2011, 11:07
  5. Vorstellung microsoft eigene tablet software (wird erweitert werden)
    Von Ratman im Forum Windows Software
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.10.2010, 14:47

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
About us
Der Tablet Computer Club ist ein unabhängiges Onlineportal und die erste Anlaufstelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis im Tablet-PC Bereich. Gerade Neulinge suchen qualitativ hochwertige Artikel und Testberichte, um sich über ein Tablet-PC zu informieren.

Unser Themenspektrum umfasst tägliche News aus der Szene, Reviews bzw. Testberichte, eine umfassende Kaufberatung, bis hin zur einem großen Diskussionsforum mit einer sehr aktiven Community. Ein besonderes Highlight sind unsere ausführlichen Testberichte zu aktuellen Tablets und Zubehör-Artikeln.

Durch unsere sehr guten Platzierungen in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, wo wir uns über einige Nummer 1 Positionen freuen können, kommen jeden Tag viele Besucher zu uns, um sich über Tablet-PCs zu informieren. Wir sehen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum im Bereich der Tablet-PCs, deshalb sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die uns unterstützen möchten. Unser Anspruch ist es, die Erwartungen unserer Besucher zu erfüllen. Wir wollen ein Rund-um-Sorglos Portal für unsere Club-Mitglieder anbieten.
Jeder ist willkommen, eine Anmeldung im Club ist kostenlos.

Folge uns!