Ultimate Ears gewann bereits Anfang März mit dem beliebten kabellosen Stereo-Lautsprecher
UE BOOM einen der begehrten 2014 gold iF product design awards des iF International Forum Design.
Logitech erhält damit bereits zum fünften Mal in Folge einen dieser renommierten Preise und zum
ersten Mal einen iF gold award für eines seiner Produkte.



"Der Walkman und später der iPod haben die Musik mobil gemacht“, sagt Rory Dooley, General
Manager Ultimate Ears. „Mit UE BOOM gehen wir einen wichtigen Schritt weiter und ermöglichen
Musik auf einfachste Art und Weise miteinander zu teilen. Diese Auszeichnung bestätigt uns, dass es
uns gelungen ist, ein Produkt zu entwickeln, das rundum begeistert und Musik unterwegs neu erleben
lässt.“



Rundum Einzigartig
UE Boom ist der Weltweit erste Social Music Player. Der Kabellose und Akkubetriebene Stereo-
Lautsprecher beeindruckt mit einem vollen 360-Grad-Sound. 15 Stunden Akkulaufzeit und ein robustes
Gehäuse, das über eine einzigartige wasser- und schmutzabweisende Akustikbeschichtung verfügt,
sorgen für langen Musikspaß unterwegs.
UE BOOM übernimmt aber auch den Weckdienst und
ermöglicht, ein Album, einen Internet-Radiosender, eine Playlist bekannter Musikdienste wie iTunes®,
Spotify und Pandora, oder einen Track aus der persönlichen Musikbibliothek dafür zu wählen.


Die iF product design awards zählen zu den weltweit renommiertesten Preisen für
außergewöhnliche Designleistungen. 2014 wurden weltweit nur 50 Produkte mit einem iF
gold award ausgezeichnet.


Eine der Besonderheiten von UE BOOM ist, dass sie ständig mit neuen Funktionen erweitert und aktualisiert werden kann.

Als neuste Funktionalität bietet UE BOOM ab sofort die Double-Up-Funktion. Mit dieser lassen sich zwei UE BOOMs noch einfacher pairen und der Stereo-Sound verbessern. Ob zu Hause oder draussen unter der Frühlingssonne: UE BOOM sorgt mit dem Double-Up-Feature für einen noch voluminöseren Sound und die richtige Partystimmung.
Und so einfach funktionierts: Wurden zwei UE BOOMs einmal miteinander synchronisiert, erinnern sie sich anschliessend aneinander und verbinden sich automatisch, sobald beide Lautsprecher eingeschaltet sind. Wird die Funktion gerade nicht benötigt, kann sie im Menü der UE BOOM App einfach ausgeschaltet werden. UE BOOM Besitzer können ihren Lautsprecher ganz einfach über die Ultimate Ears Website aktualisieren: Update your UE BOOM | Ultimate Ears.


Die neueste UE BOOM App für iOS™ oder Android™ steht im App StoreSM oder in Google Play bereit. Über die App werden auch die anderen hilfreichen Features der UE BOOM verwaltet, wie zum Beispiel die seit kurzem erhältliche Weckfunktion. Beide Updates sind natürlich auch für die kleinere Lautsprechervariante UE MINI BOOM verfügbar.

Demnächst werde ich 1 UE Boom für euch auf Herz und Nieren testen.